JBL PlanktonPur kostenlos testen - Überzeugen Sie sich selbst

Mit den #jbldeal Aktionen profitieren Sie. Lernen Sie JBL PlanktonPur kennen und fordern Ihr kostenloses Probierpaket an. Sichern Sie sich bis zum 31.03.2020 um 23:59 Uhr kostenlos Ihr Kennenlernpaket.

Jetzt sichern!

Sichern Sie sich bis zum 31.03.2020 um 23:59 Uhr die Chance auf eine kostenloses Einstiegspaket JBL PlanktonPur durch die Bestätigung des nachfolgenden Buttons „Jetzt teilnehmen“. Der Versand erfolgt nach Ablauf des Zeitraums im April 2020. Die Teilnahme ist für Personen mit einem Wohnsitz in Deutschland, Österreich und Luxemburg möglich.

Was ist PlanktonPur?

Es ist ein echter Leckerbissen für tropische Süß- und Meerwasserfische sowie Garnelen. Frisches und reines Plankton mit einem hohen Nährwert (30 mg/g Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren) und 20 µg/g natürlichem Astaxanthin. Das wird Ihren Fischen gut tun und eine optimale Färbung hervorrufen.

Tatsächlich jeder Fisch, nur absolute Nahrungsspezialisten ausgenommen, schnappt in seinem natürlichen Lebensraum nach vorbeischwimmendem Plankton. JBL hat für Sie eine Möglichkeit gefunden, reines arktisches Plankton ohne künstliche Konservierungsstoffe frisch nach dem Fang haltbar zu verpacken.

Blog

Futtertest - Spannung pur mit PlanktonPur

In tiefem Wasser kann jeder schnorcheln, aber in 50 cm Wassertiefe wird es anspruchsvoll. Man kann zwar nicht ertrinken, aber dafür jede Menge Sediment aufwirbeln und die Sichtweite gen Null verschieben.

Mehr erfahren

Vorteile von PlanktonPur im Vergleich zu Lebendfutter

Bis zu 100 % höhere Überlebensquote bei der Fischzucht und bis zu 100 % stärkere Wachstumsrate bei Jungfischen.

Mehr erfahren

Wie kam JBL auf die Idee von PlanktonPur?

Hallo Nils, vielen Dank, dass Sie für ein Interview zur Verfügung stehen. Ich bin Biologe und leite die JBL Forschungsexpeditionen. Wir haben einige Fragen zum Thema JBL PlanktonPur an Sie.

Mehr erfahren

Welche Fische fressen PlanktonPur

In sehr umfangreichen Fütterungsversuchen mit professionellen Fischzüchtern, Fischimporteuren und Wissenschaftlern konnte festgestellt werden, dass es nur ganz wenige Fischarten gibt, die PlanktonPur nicht fressen.

Mehr erfahren

Natürliches Futter aus arktischen Gewässern

Zooplankton ist die Hauptnahrungsquelle für viele Fischarten im Süßwasser und im Meerwasser. Diese Fischarten haben sich über viele Generationen an diese Ernährung angepasst.

Mehr erfahren

Cookies, eine kurze Info, dann geht’s weiter

Auch die JBL Homepage nutzt mehrere Arten von Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität und viele Services bieten zu können: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch dieser Homepage alles gelingt. Zusätzlich setzen wir Cookies für das Marketing ein. So ist sichergestellt, dass wir Sie bei einem erneuten Besuch auf unserer umfangreichen Seite wiedererkennen, den Erfolg unserer Kampagnen messen können, sowie anhand der Personalisierungs-Cookies Sie individuell und direkt, angepasst an Ihre Bedürfnisse, ansprechen können – auch außerhalb unserer Homepage. Sie können jederzeit – auch zu einem späteren Zeitpunkt – festlegen, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht (mehr dazu unter „Einstellungen ändern“).

Sind Sie über 16 Jahre alt? Dann bestätigen Sie mit „Zur Kenntnis genommen“ die Nutzung aller Cookies– und schon geht‘s weiter.

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Technische und funktionale Cookies, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt.
Marketing Cookies, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.