Versare dell'acqua

Pronti, partenza, acqua! Così riempi il tuo acquario con acqua senza devastarlo

Più grande è il tuo acquario, prima vorrai riempirlo utilizzando un tubo flessibile direttamente al rubinetto. JBL offre tra i suoi prodotti un sistema di svuotamento e riempimento dell’acqua tramite il quale, durante un cambio d’acqua parziale, puoi aspirare l’acqua e poi riempire il tuo acquario subito di seguito ( JBL Aqua In Out kit completo ). Funziona anche se il tuo acquario è posizionato più in basso del lavandino!

In alternativa puoi, ovviamente, utilizzare dei secchi – ma solo se non vi hai utilizzato alcun detergente. Anche versare l’acqua dal secchio nel tuo acquario è complicato, visto che non vuoi rovinare subito l'allestimento del tuo acquario.

Un piatto o una busta di plastica appoggiata sul fondo dell’acquario ti può aiutare a proteggere l’attrezzatura dal getto d’acqua e a riempire lentamente l’acquario. Ideale è anche un vello filtrante ( JBL Symec VL ). Puoi utilizzare anche acqua leggermente tiepida. Un termometro d'acquario ti aiuta controllare la temperatura e regolarla a 24-26 °C.

Poiché l’acqua del rubinetto non è sempre adatta agli abitanti del tuo acquario, ti consigliamo un condizionatore d’acqua ( JBL Biotopol ), che neutralizza le sostanze nocive contenute nell’acqua di rubinetto, come il cloro e i metalli pesanti, e la trasforma in acqua da acquario.

Cookies, eine kurze Info, dann geht’s weiter

Auch die JBL Homepage nutzt mehrere Arten von Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität und viele Services bieten zu können: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch dieser Homepage alles gelingt. Zusätzlich setzen wir Cookies für das Marketing ein. So ist sichergestellt, dass wir Sie bei einem erneuten Besuch auf unserer umfangreichen Seite wiedererkennen, den Erfolg unserer Kampagnen messen können, sowie anhand der Personalisierungs-Cookies Sie individuell und direkt, angepasst an Ihre Bedürfnisse, ansprechen können – auch außerhalb unserer Homepage. Sie können jederzeit – auch zu einem späteren Zeitpunkt – festlegen, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht (mehr dazu unter „Einstellungen ändern“).

Sind Sie über 16 Jahre alt? Dann bestätigen Sie mit „Zur Kenntnis genommen“ die Nutzung aller Cookies– und schon geht‘s weiter.

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Technische und funktionale Cookies, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt.
Marketing Cookies, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.