JBL PlaCollect
Planarienfalle gegen Plattwürmer

Versandkostenfrei ab 29 €
  • Bequeme und effektive Möglichkeit, Plattwürmer (Planarien) ohne Chemie zu fangen
  • Falle mit Futterköder (JBL NovoTab) bestücken, mit Saugnapf und Schnur schräg auf Boden hängen und am Folgetag Falle entleeren
  • Praktisches Entleeren der Falle: Unteren Stopfen und oberen Schraubverschluss öffnen und unter fließendem Wasser ausspülen
  • Funktioniert vollkommen giftfrei im Süß- und Meerwasser
  • Lieferumfang: 1 komplette Planarienfalle (13 cm lang) mit transparenter Schnur und Saugnapf für schräge Positionierung
Mehr erfahren
11,39
Verfügbarkeit:
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt zzgl. Versand
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Auf den Wunschzettel

Das könnte Sie auch interessieren

Produktinformationen

Plattwürmer (Plathelminthen):
Zu dieser Tierklasse gehören die unbeliebten Planarien, die sich manchmal massenhaft im Aquarium vermehren und dann zu störenden Schädlingen werden können. Sie führen meist ein versteckten Dasein und kommen erst nachts hervor. Manch einer hat sich nach dem Einsatz der PLanarienfalle gewundert, wie viele Plattwürmer in seinem Aquarium vorhanden waren! Da chemische Mittel gegen Planarien meist unerwünschte Nebenwirkungen besitzen, stellt die JBL Planarienfalle eine sehr gute Alternative ohne schädliche Nebenwirkungen dar!

Plattwürmer im Meerwasser:
Plattwürmer im Meerwasser können wie Nacktschnecken sehr hübsch aussehen, sie können aber auch sehr problematisch für Korallen werden, wenn sie Überhand nehmen und die Korallen befallen. Es gibt Strudelwürmer, die extrem gut getarnt, und nicht einmal auf den zweiten Blick zu finden sind. Hierzu gehört z. B. der Acropora-Strudelwurm, der Acropora Steinkorallen befallen kann und zu starken Schädigungen führt. Durch ein Bad der betroffenen Koralle in einem Jodbad außerhalb des Aquariums (2 ml Betaisodona/l) werden die Strudelwürmer bewegungsunfähig und können mit einem kräftigen Pumpenstrahl abgespült werden. Der Lippfisch Pseudocheilinus hexataenia gilt als empfehlenswerter Fressfeind, der auch Gelege der Würmer erkennt und frisst.

Details

JBL PlaCollect

Art. Nr.:
6145500
EAN Nummer:
4014162614551
Inhalt:
1 Set
Volumen Verpackung:
0.28 l
Bruttogewicht:
59 g
Nettogewicht:
31 g
Gewichtumw.:
0
Maße Verpackung (l/h/b):
45/180/105 mm

Eigenschaften

Tierart: Salmler, Barben, Bärblinge, Lebendgebärende, Buntbarsche - Kleine „Räuber“, Buntbarsche - Aufwuchsfresser, Buntbarsche - Große "Räuber", Labyrinthfische, Goldfische, Schleierschwänze, Welse, Schmerlen, Kugelfische, Schmetterlingsfische & Hechtlinge, Killi- & Regenbogenfische, Jungfische, Arowana (Gabelbärte), Axolotl, Garnelen und Zwergkrebse, Diskus, Meerwasserfische, Korallen, Krebse, Guppy, Kampffische, Flowerhorn-Buntbarsche, Buntbarsche: Skalar, Diskus, Schnecken, Muscheln, Axolotl (kühle Gewässer), Störe
Tiergröße: Für alle Tiergrößen
Tieraltersgruppe: Alle Aquarienfische
Volumen Lebensraum: Für alle Aquarien
Material: Glas
Farbe: weiß / transparent

Elektronisches Etikett / Leuchtmittel

Quecksilber: Nein
Dimmbar: Nein
FAQ
Warum kriechen die Planarien nicht in die Falle?

Auch Planarien sind wählerisch. Finden Sie deshalb heraus, worauf die Plattwürmer am meisten stehen und verwenden dieses Futter als Lockstoff in der Falle. Wir haben gute Erfahrungen mit NovoTab und PlanktonPur gemacht.

Ist die Falle auch zum Fangen von Borstenwürmern geeignet?

Nein, denn die Borstenwürmer sind viel dicker als das dünne Röhrchen und können sich nicht so stark zusammenziehen.

Warum darf die Falle nicht flach auf den Boden gelegt werden?

Am Eingang in die Falle befindet sich ein dünnes Röhrchen. Damit die Planarien aus dem Bodengrund zum Lockstoff in die Falle gelangen, muss der Eingang Kontakt mit dem Boden haben. Hierzu kann der beiliegende Saugnapf direkt oder mit dem Faden verwendet werden. Wenn das Röhrchen, wie eine kleine Rampe, im 45 ° Winkel zum Boden ausgerichtet wird, können die Plattwürmer einfach in die Falle gelangen. Eine weitere Möglichkeit ist, die Falle einzugraben, sodass das dünne Röhrchen gerade den Boden berührt.

Muss die Falle mit Wasser gefüllt werden?

Ja, bevor die Falle mit dem weißen Deckel verschlossen und mit Futter gefüllt wird, muss sie komplett mit Wasser gefüllt werden, damit sie untergeht und das Futter die Planarien anlockt.

Blog (Meinungen & Erfahrungen)

Missverständnisse – Typische Anfängerfehler

Wir haben aus unseren Erfahrungen im Kundenservice und den vielen Zuschriften und Fragen die typischen Anfängerfehler zusammengetragen. Den erfahrenen Aquarianer lässt es vielleicht schmunzeln, doch sind wir einmal ehrlich, einen der Fehler haben Sie sicherlich bei Ihrem Start auch begangen, oder?

Mehr erfahren

Übersicht Düngung im Aquarium

Das JBL Pflanzenpflegekonzept führt auch bei den anspruchsvollsten Wasserpflanzen zu kräftigem und gesundem Wuchs. Für die richtige Pflanzenpflege bietet JBL vom Dünger über Bodensubstrate bis zur vollautomatischen CO2-Düngeanlage alle Komponenten an.

Mehr erfahren
Presse

13.12.2017

Kein freier Verkauf des Wurmmittels Praziquantel mehr möglich

JBL informiert: Am 29.12.2017 liefert JBL letztmalig in Deutschland die beiden JBL Arzneimittel (JBL Gyrodol Plus & JBL GyroPond Plus) mit dem Wirkstoff Praziquantel aus.

Mehr erfahren

30.06.2017

Planarien haben ein Ende nur die Falle hat zwei

Planarien (Plattwürmer) stellen in vielen Aquarien auf Grund massenhafter Vermehrung ein Problem dar. Sie können Fischeiern, Jungfischen und Wirbellosen zum Verhängnis werden. JBL hat eine chemiefreie Lösung für Planarienprobleme:

Mehr erfahren
Ratgeber (Themenwelt)

Meerwasser

Es gibt kaum ein Problem, für das es keine Lösung gibt! Das größte Problem ist eigentlich nur, herauszubekommen, was die Ursache des Problems darstellt.

Tägliche Pflege

Was kommt an Pflege täglich oder wöchentlich auf Sie zu? Was sind die elementaren Pflegemaßnahmen für Ihr Aquarium?

Nützliche Utensilien

Welche Hilfsmittel und Utensilien erleichtern Ihr Aquarienpflege? Was ist wirklich sinnvoll?

Das Meerwasseraquarium

Holen Sie sich Ihren Urlaub am Korallenriff in Ihr Wohnzimmer! Ein Meerwasseraquarium ist die spannendste Form der Aquaristik

Biotop (Lebensraum)-Aquarientypen

Ein echtes Stück Amazonas oder mit dem Kongo ein Stück aus dem Herzen Afrikas. Ein Lebensraum (Biotop) Aquarium ist eine Herausforderung. Können Sie die Natur kopieren?

Dschungel-Aquariumtyp JBL Rio Pantanal®

Ein Stück Dschungelfluss in Ihrem Wohnzimmer. Lebendiges Treiben unter Wasser! Mit dem JBL Rio Pantanal® Aquarium kein Problem

Felsenriff-Aquarientyp JBL Malawi Rocks®

Die Fische des Malawisees sind so bunt wie die Fische der Korallenriffe. Holen Sie sich ein Stück Süßwasserriff mit diesem Aquarium in Ihr Wohnzimmer

Goldfisch-Aquarientyp JBL Goldfish Paradise®

Muntere Goldfische im Aquarium sind eine perfekte Bereicherung eines jeden Zimmers! Holen Sie sich mit einem Goldfischaquarium neue Mitbewohner in Ihr Heim

Aquascaping-Aquarientyp JBL Dreamscape®

Berge, Täler, Wiesen und Fische! Bauen Sie sich Ihre Traumlandschaft unter Wasser im Dreamscape® Aquarium
Download

Bedienungsanleitung

Sicherheitshinweise

  • Sicherheitshinweis für Zubehör
    • Dateiname:
      safety_instructions_zubehoer.pdf
    Download
Kundenrezensionen

Bewertungen

Gesamtbewertung: 2.0
1 öffentliche Bewertung für dieses Produkt.

0 Rezensionen

Weitere Bewertung in anderen Sprachen anzeigen

Eine Rezension in einer anderen Sprache

C. Defrenne - Französisch
2021-05-11T19:09:03Z

Pour l'avoir testé dans mon nano de 26l infesté de planaires, je suis assez déçu du résultat, aucun planaires attrapé, j'ai testé plusieurs hapa et rien n'y a fait. La seringue de mon kit de teste et plus efficace.

Kommentar von JBL:

Merci beaucoup pour vos commentaires. Si aucun planaire ne s'est retrouvé dans le piège, il peut y avoir un problème avec l'installation ou l'attractif (par exemple PlanktonPur) peut en être la cause. Nous aimerions vous aider à trouver une solution. Veuillez nous contacter sous la rubrique Service --> Customer Service sur notre site JBL. Cordialement, Votre équipe de service JBL


Cookies, eine kurze Info, dann geht’s weiter

Auch die JBL Homepage nutzt mehrere Arten von Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität und viele Services bieten zu können: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch dieser Homepage alles gelingt. Zusätzlich setzen wir Cookies für das Marketing ein. So ist sichergestellt, dass wir Sie bei einem erneuten Besuch auf unserer umfangreichen Seite wiedererkennen, den Erfolg unserer Kampagnen messen können, sowie anhand der Personalisierungs-Cookies Sie individuell und direkt, angepasst an Ihre Bedürfnisse, ansprechen können – auch außerhalb unserer Homepage. Sie können jederzeit – auch zu einem späteren Zeitpunkt – festlegen, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht (mehr dazu unter „Einstellungen ändern“).

Sind Sie über 16 Jahre alt? Dann bestätigen Sie mit „Zur Kenntnis genommen“ die Nutzung aller Cookies– und schon geht‘s weiter.

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Technische und funktionale Cookies, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt.
Marketing Cookies, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.