Das Biotop Aquarium: Thailand

Im Rahmen der Aqua-Fisch Friedrichshafen haben Benjamin Hamann (Das Biotop) und JBL gemeinsam einen Informationsstand zum Thema Aquarieneinrichtung und Biotopaquaristik betreut. Zu diesem Zweck wurden zwei verschiedene Aquarientypen, nach Vorgaben der Natur und den Anforderungen an ein Biotopaquarium, erstellen. Das Publikum zeigte großes Interesse und verfolgte die fast zweistündige Präsentation gespannt. Sie nutzen die Zeit, um Fachfragen zu stellen und sich von der Einrichtung und den Tipps der Experten begeistern zu lassen. Ich war für JBL vor Ort und konnte die Moderationen mit zahlreichen fachlichen Tipps ergänzend zum Biotop-Profi Benjamin Hamann ergänzen. Auf einer weiteren Präsentationsfläche konnten wir eindrucksvolle Unterwasseraufnahmen von den JBL Expeditionen und Waldemar Fischer zeigen.

Die Einrichtung haben wir Ihnen als Video zusammengeschnitten, sodass Sie zu Hause schnell und einfach einen Nachbau erzielen können.

Hintergrundinformationen zu Thailand

In Thailand findet man eine Vielzahl an Labyrinthfischen, die auch weit in der Aquaristik verbreitet sind. So gibt es neben den Kampffischen auch die Fadenfische sowie die Guramis. Alle Arten zeichnet aus, dass sie, um zu überleben, auch atmosphärische Luft atmen müssen.

Sie besitzen dadurch die Fähigkeit, auch in Gewässern zu überleben, die kaum Sauerstoff enthalten. Jedoch bewohnen sie auch Flüsse und Bäche, die optimale Bedingungen zum Überleben besitzen. So finden sich in vielen Gewässern reichhaltige Unterwasserpflanzenbestände, die Schutz bieten und gleichzeitig als Platz zum Fortpflanzen genutzt werden.

Nicht nur der bekannte siamesische Kampffisch (Betta splendes) bewacht seiner Eier in einem Schaumnest an der Wasseroberfläche: Auch die Guramis und Fadenfische vermehren sich auf diese Art.

Empfehlenswerte Arten

  • Betta splendes (Wildform)
  • Betta imbellis
  • Betta smaragdina
  • Betta mahachaiensis
  • Trichopsis pumila
  • Trichopsis vittata
  • Trichopsis schalleri
  • Trichgaster pectoralis
  • Trichogaster trichopterus
  • Rasbora rubrodorsalis
  • Oreichthys parvus
  • Danio albolineatus
  • Brachydanio nigrofasciatus
© 09.11.2016
Matthias Wiesensee
Matthias Wiesensee
M.Sc. Wirtschaftsinformatik
JBL GmbH & Co. KG

Social Media, Online Marketing, Homepage, Kundenservice, Problemlöser, Fotografie, Blogger, Tauchen, Inlineskating, Aquaristik, Gartenteich, Reisen, Technik, Elektronische Musik

Kommentare