Den Teich richtig auf den Winter vorbereiten

Nicht nur der Koi wird „herbstfest“ gemacht, mit seiner Ernährung, sondern auch sein Zuhause, der Gartenteich. Die Blätter fallen, leider auch in unsere Teiche. Um Blätter zu entfernen, empfehle ich einen feinmaschigen Kescher mit Teleskopstiel.

Jetzt ist auch genau die richtige Zeit, um den vorhandenen Schlamm am Boden zu reduzieren, mit JBL SediEx Pond . Dieses Produkt baut die Schlammschicht mit Hilfe von Bakterien und Aktivsauerstoff ab und reinigt so den Teich biologisch.

Größere Mengen Schlamm sollten mit einem Schlammsauger vorab reduziert werden, da die Nährstoffe beim biologischen Zersetzungsprozess im Teich verbleiben und ein potenzielles Risiko für das Algenwachstum im nächsten Jahr bilden.

Hinzu kommt das erhöhte Risiko, wenn diese Schlammschicht im Winter im Teich verbleibt, es zur Faulgasbildung kommen kann. Im schlimmsten Fall führt dies zum Verlust der Tiere im Teich. Eine zusätzliche Belüftung mit einer Sauerstoffpumpe (z. B. JBL PondOxi-Set ) ist immer empfehlenswert!

© 21.11.2016
Ronny Thorhauer
Ronny Thorhauer
Key Account National Teich (Mr. Koi)
JBL GmbH & Co. KG

Koi,Bonsai,Asiatische Kunst,Reisen,Autos,Tauchen,Fotografie,Social Media,Japan Reisen

Kommentare