Willkommen Neuankömmlinge!

Sie kaufen gesunde neue Fische und setzen sie in Ihren Teich – fertig. Es gibt aber ein paar Punkte, die wir beachten sollten, damit alles gut geht. Für die Fische stellt sich ein solcher Umzug nämlich etwas anders dar: Der Fang an sich bedeutet für die Fische schon Stress. Das Zappeln im Netz beschädigt oft die Schleimhaut der Fische, die für den Schutz vor Infektionen dient. Daher erkranken Fische nach einem Fang leichter, als andere Fische.

Um den Fischen den Umzug und die Eingewöhnung in die neue Umgebung sowie neue Wasserwerte zu erleichtern, wurde JBL AccliPond entwickelt. Es schützt die Schleimhaut und stärkt die Widerstandsfähigkeit der Fische. JBL AccliPond sollte schon IN den Transportbeutel zugefügt werden, damit der Schleimhautschutz sofort wirken kann. Bevor die Tiere in den Teich eingesetzt werden, sollte dem Teichwasser eine Dosis zugegeben werden.

Des Weiteren sollten neue Fische langsam an die Wasserwerte Ihres Teiches gewöhnt werden, da sowohl Härtegrade (Mineralien), als auch der pH-Wert sehr unterschiedlich sein können. Das Umsetzen in abweichende Wasserwerte bedeutet für Fische enormen Stress!

Daher öffnen Sie die Transportbeutel sofort nach Ankunft an Ihrem Teich und geben Sie über eine halbe Stunde kleine Wassermengen in die Tüte. Große Koi bitte in einer Wanne an die neuen Werte gewöhnen. So gewöhnen sich die Neuankömmlinge an die Wassertemperatur und die neuen Wasserwerte.

Expertentipp

Neben der Temperatur und dem pH-Wert spielen Unterschiede in Gesamt- und Karbonathärte beim Umsetzen von Fischen eine sehr große Rolle. Profis messen die GH (Gesamthärte) und KH (Karbonathärte) im Transportwasser und im Teich. Meist weisen Teiche eine geringere Härte auf und müssen daher VOR dem Einsatz der neuen Fische im Mineraliengehalt angehoben werden. Dafür steht Ihnen JBL StabiloPond Basis zur Verfügung. Fische tolerieren problemlos Härteunterschiede bis 5 °dH. Bei größeren Unterschieden sollte das Wasser angeglichen werden.

© 05.08.2017
Heiko Blessin
Heiko Blessin
Dipl.-Biologe
JBL GmbH & Co. KG

Tauchen, Fotografie, Aquaristik, Haie, Motorrad

Kommentare