Die Natur als Vorbild - Das volle Spektrum Tageslichtes

Das natürliche Tageslicht hat ein ausgewogenes Spektrum, das für die Aquarienbeleuchtungen als Referenz und Vorbild dient.

Dreibandenleuchte

Die üblichen Leuchtstoffröhren erreichen jedoch nur ein beschränktes Spektrum, das sich im Vergleich zur Natur als sehr „lückenhaftes“ Abbild darstellt.

Vollspektrum der JBL SOLAR TROPIC

Die Vollspektrum-Röhren erreichen ein weit ausgewogeneres Abbild der natürlichen Beleuchtung und sorgen somit für naturnahe Lichtverhältnisse in Ihrem Aquarium. JBL setzt daher auf ein Vollspektrum, um diesem hohen Standard der Natur auch bei der Beleuchtung im Aquarium gerecht zu werden. Mit weniger sollten auch Sie sich nicht zufrieden geben.

„Die Natur hat sich auf dieses reichhaltige Spektrum eingestellt. Die Leuchtmittel T5 „ Natur“ und „Tropic“ der Firma JBL zeigen ein Lichtspektrum, dass dem des Sonnenlichtes ähnlich ist. Da wir modellhaft die zukünftige Klimaerwärmung simulieren und deren Auswirkungen auf die Lebensgemeinschaften im Meer erforschen wollen, ist dieses Leuchtmittel der Firma JBL zur Simulation des natürlichen Tageslichtes sehr gut geeignet.“ Zitat Prof. Dr. Ulrich Sommer IFM-GEOMAR

© 22.06.2016
Heiko Blessin
Heiko Blessin
Dipl.-Biologe
JBL GmbH & Co. KG

Tauchen, Fotografie, Aquaristik, Haie, Motorrad

Kommentare