Die Bodenheizung JBL ProTemp b richtig installieren

Immer wieder hört man als Aquarianer von einer „Bodenheizung“ oder einem „Bodenfluter“. Welchen Zweck das Gerät erfüllt, haben wir in dieser Meldung aufgeklärt: Das Warme-Füße-Märchen .

Die Vorteile für das Ökosystem Aquarium liegen auf der Hand und die Pflanzen profitieren von der Nährstoffzirkulation. Wie aber wird ein solches System im heimischen Aquarium installiert? Wichtig ist, dass das Aquarium hierzu leer ist. Eine nachträgliche Installation, im laufenden Aquarium, ist nicht möglich.

Das Heizkabel wird am Glasboden des Aquariums mit Saugern befestigt und in gleichmäßigen Schlaufen ausgelegt. Wie die ideale Installation aussieht und wo der Trafo zu befestigen ist, zeigt Ihnen das folgende Video. In den nachfolgenden Schritten können Sie sehen, wie der Bodengrund mit dem Bodenfluter gemeinsam eingebracht wird.

© 13.10.2017
Matthias Wiesensee
Matthias Wiesensee
M.Sc. Wirtschaftsinformatik
JBL GmbH & Co. KG

Social Media, Online Marketing, Homepage, Kundenservice, Problemlöser, Fotografie, Blogger, Tauchen, Inlineskating, Aquaristik, Gartenteich, Reisen, Technik, Elektronische Musik

Kommentare