JBL AquaCristal UV-C zur Desinfektion – Ein Einblick in eine Masterarbeit

Frau Fischer, Studentin an der Universität Rostock, benötigte für ihre Masterarbeit einen JBL AquaCristal UV-C 5 W * . Dieser sollte zur Desinfektion eines Radialfatigue - Prüfstandes eingesetzt werden. Bislang wurden hierzu chemische Zusätze verwendet.

Was wird dort getestet?

Die Beständigkeit der Beschichtung von Stents (medizinisches Implantat / Gefäßstütze).

Was bringt der UV-C Klärer?

Mittels des AquaCristal UV-C wird nun das Wachstum von Bakterien verhindert. Es soll in Zukunft die chemischen Zusätze ersetzen, die bisher als antimikrobielle Maßnahme zum Einsatz kamen.

Die unten dargestellten Abbildung zeigt den UV-C Klärer im Prüfstand (links) und den Prüfstand selbst (rechts). Bitte Bild anklicken für die komplette Ansicht.

Für das JBL Team ist es immer wieder schön zu sehen, dass wir für die unterschiedlichen Problemstellungen Lösungen anbieten können. Das Thema der Masterarbeit ist in jedem Fall spannend und wir wünschen Frau Fischer weiterhin viel Erfolg bei dem Projekt.

© 12.11.2015
Matthias Wiesensee
Matthias Wiesensee
M.Sc. Wirtschaftsinformatik
JBL GmbH & Co. KG

Social Media, Online Marketing, Homepage, Kundenservice, Problemlöser, Fotografie, Blogger, Tauchen, Inlineskating, Aquaristik, Gartenteich, Reisen, Technik, Elektronische Musik

Über mich: Seit Teenagerzeiten mit Aquarien in Kontakt. Klassische Fischaquarien, reine Pflanzenaquarien bis hin zum Aquascape. Aber auch ein Gartenteich und Riffaquarien begleiten mich privat im Hobby. Als Wirtschaftsinformatiker, M.Sc. bin ich als Online Marketing Manager bei JBL für die Bereiche Social Media, Webentwicklung und der Kommunikation mit dem Anwender der JBL Produkte zuständig und kenne die JBL Produkte im Detail.

Kommentare