European Nano Aquascaping Competition in Hamburg

Der von Michael J. Schönefeld neu geschaffene Aquascaping Wettbewerb ENAC 2016 (European Nano Aquascaping Competition – sponsored by Aquael) verspricht ein weiteres attraktives Event in Deutschland für alle Aquascaper. Während der neuen Messe „Hamburger Vivaristik Tage“ am 9. und 10. April auf der Trabrennbahn Bahrenfeld treten Aquascaper in der Nano Aquascaping Europameisterschaft gegeneinander an. Die 4-köpfige Jury (Bernd Terletzki, Aram Schneider, Jurijs Jutjajevs und Christian Witt) bewerten die ausgestellten Aquarien am Samstagvormittag. Sonntagnachmittag um 13.00 Uhr erfolgt dann die öffentliche Siegerehrung. Die Plätze 1 bis 3 erhalten Trophäen und der Sieger außerdem noch 500,- EUR Siegerprämie. Dass alle Teilnehmer eine Teilnahme-Urkunde zur Erinnerung an dieses Event erhalten ist auch geplant.

Dem Orga-Team war es wichtig bei diesem Aquascaping-Wettbewerb nicht nur fertige, schön anzuschauende Nanoscapes zu präsentieren, sondern auch die Eventbesucher mit zusätzlichen Detailinformationen zu den Scapes zu versorgen. So wird an jedem Nano-Aquarium ein sogenanntes „Scape-Info-Form“ angebracht, auf welchem detaillierte Angaben (Wasserwerte, verwendete Pflegemittel, Pflanzen und Hardware Liste usw.) zu dem Aquarium zu finden sind.

Die Anmeldung für die Meisterschaft ist ab sofort möglich: Anmeldeformular, Bewertungsrichtlinien und alle weiteren Infos sind online unter: www.ENAC-Hamburg.de zu finden. Auch die Bewertungsrichtlinien können schon jetzt online eingesehen werden, „transparent judging“ nennt der Veranstalter als Stichwort. Michael J. Schönefeld: „An den Bewertungsrichtlinien habe ich zusammen mit der Jury lange gesessen, und wir haben viel diskutiert, bis wir die drei Gesichtspunkte Gesamtbild, Pflanzen und kreative Umsetzung mit den jeweiligen Bewertungsthemen aufgegliedert hatten “.

Die ersten 20 Anmeldungen erhalten als „Schnell-Entscheider-Bonus“ ein exklusives JBL ToolBag im Wert von rund 90,- EUR (JBL ToolBag + Tool S20 straight, Tool SP straight + Tool P30 slimline).

Zum Event: www.ENAC-Hamburg.de

© 19.01.2016
Matthias Wiesensee
Matthias Wiesensee
M.Sc. Wirtschaftsinformatik
JBL GmbH & Co. KG

Social Media, Online Marketing, Homepage, Kundenservice, Problemlöser, Fotografie, Blogger, Tauchen, Inlineskating, Aquaristik, Gartenteich, Reisen, Technik, Elektronische Musik

Kommentare