Neue JBL Technologie: CO₂ wird aus der Luft entnommen

Revolutionär ist die neue CO₂ Düngeanlage von JBL, die das CO₂ durch einen Gasabscheider direkt aus der Luft entnimmt, durch einen Minikompressor in die Vorratsflasche drückt und dann, wie gehabt für die Pflanzendüngung zur Verfügung stellt.

Das Umwelt-Bundesamt hat bereits Interesse angemeldet, weil diese Technologie einen entscheidenden Schritt gegen den Treibhauseffekt darstellen könnte. Das aus der Luft entnommene CO₂ reduziert die überschüssige CO₂-Menge der Luft, die für den Treibhauseffekt verantwortlich gemacht wird. Sollte diese neue JBL Technologie auch in großem Maßstab angewendet werden können, ist eine Nominierung für den Nobelpreis nicht ausgeschlossen.

Im Handel wird das neue CO₂-System ab Ende 2011 erhältlich sein!

© 01.04.2011 JBL GmbH & Co. KG