JBL und das SharkProject Unterwassertheater

Auf der Messe "Boot" im Düsseldorf startet am 21.01.2012 eine Weltneuheit: Das erste richtige Unterwassertheater – mit Unterstützung von JBL!

SharkProject Chef, Gerhard Wegener, hat sich etwas ganz Besonders einfallen lassen: In einem 200 x 100 x 100 cm großen Aquarium wird nach einer Einleitung (Tonaufnahme von Hannes Jaenicke) ein aufwändiges Marionettentheater unter Wasser gezeigt. Michel, der kleine Weiße Hai, erlebt ein Abenteuer, das nicht nur für Kinder sehenswert ist.

JBL steuert die Technik für das Aquarium bei, das von zwei JBL CristalProfi 1501 greenline Außenfiltern kristallklar gehalten wird. Durch Zugabe von JBL pH-Minus wird eine Mineralienausfällung im Wasser vermieden, die bei starker Luftblasenerzeugung auftreten würde. In Halle 3 Stand 21 ist das SharkProject Unterwassertheater mit den JBL Filtern zu finden.

SharkProject freut sich auf Ihren Besuch!

© 13.01.2012 JBL GmbH & Co. KG

Cookies, eine kurze Info, dann geht’s weiter

Auch die JBL Homepage nutzt mehrere Arten von Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität und viele Services bieten zu können: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch dieser Homepage alles gelingt. Zusätzlich setzen wir Cookies für das Marketing ein. So ist sichergestellt, dass wir Sie bei einem erneuten Besuch auf unserer umfangreichen Seite wiedererkennen, den Erfolg unserer Kampagnen messen können, sowie anhand der Personalisierungs-Cookies Sie individuell und direkt, angepasst an Ihre Bedürfnisse, ansprechen können – auch außerhalb unserer Homepage. Sie können jederzeit – auch zu einem späteren Zeitpunkt – festlegen, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht (mehr dazu unter „Einstellungen ändern“).

Sind Sie über 16 Jahre alt? Dann bestätigen Sie mit „Zur Kenntnis genommen“ die Nutzung aller Cookies– und schon geht‘s weiter.

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Technische und funktionale Cookies, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt.
Marketing Cookies, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.