Versteckspiel im Eidechsen-Supermarkt

Nach menschlichem Ermessen muss es Echsen in einem Terrarium irgendwann einmal langweilig werden. Damit es wieder spannend wird, hat JBL den FeedingRock im Sortiment, der mit lebenden Futterinsekten gefüllt wird, die dann nach und nach den Stein verlassen und von den Echsen gejagt werden.

Einer Langschwanzeidechse (Takydromus sexlineatus) von Dr. Elena Schwarz in Österreich wurde die Warterei zu lange und sie begab sich direkt in ihren kleinen Lebendfutter-Supermarkt, wie das Bild zeigt. Natürlich handelte es sich um ein weibliches Tier. Weibchen handeln bekanntlich, statt abzuwarten :-)).

Für besorgte Tierschützer: Das Tier hat den JBL FeedingRock unversehrt und ohne fremde Hilfe wieder verlassen! Infos zum JBL FeedingRock unter: Zubehör

© 13.09.2012 JBL GmbH & Co. KG

Cookies, eine kurze Info, dann geht’s weiter

Auch die JBL Homepage nutzt mehrere Arten von Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität und viele Services bieten zu können: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch dieser Homepage alles gelingt. Zusätzlich setzen wir Cookies für das Marketing ein. So ist sichergestellt, dass wir Sie bei einem erneuten Besuch auf unserer umfangreichen Seite wiedererkennen, den Erfolg unserer Kampagnen messen können, sowie anhand der Personalisierungs-Cookies Sie individuell und direkt, angepasst an Ihre Bedürfnisse, ansprechen können – auch außerhalb unserer Homepage. Sie können jederzeit – auch zu einem späteren Zeitpunkt – festlegen, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht (mehr dazu unter „Einstellungen ändern“).

Sind Sie über 16 Jahre alt? Dann bestätigen Sie mit „Zur Kenntnis genommen“ die Nutzung aller Cookies– und schon geht‘s weiter.

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Technische und funktionale Cookies, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt.
Marketing Cookies, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.