Für Anspruchsvolle: Der JBL Biotope Aquarium Design Contest 2014

2011 etablierte sich der osteuropäische JBL Biotop-Aquarien Design Wettbewerb, der 2014 ins vierte Jahr geht. Aquascaper und Biotopaquarianer, die sich intensiv mit dem Thema Biotop-Aquaristik (Lebensraum-Nachbildung) befassen, sind aufgerufen, sich in diesem sehr anspruchsvollen Wettbewerb zu messen.

Die Ergebnisse der letzten Jahre zeigen, dass sich dieser Wettbewerb praktisch zu einer Weltmeisterschaft entwickelt hat, auch wenn er für Osteuropa ausgeschrieben ist. Speziell aus der Türkei kamen Weltklasseleistungen, die international sehr hohe Beachtung fanden. In der ersten Runde müssen alle Teilnehmer ein Foto ihres Biotop-Aquariums einsenden (01.07.-31.08.2014).

Die Finalisten treten dann in St. Petersburg am 28.11.2014 live gegeneinander an und zeigen dem Publikum sowie der Jury das Einrichten eines Biotopaquariums auf der Messe Zoosphere.

Um eine Chancengleichheit zu gewährleisten, kann die Biotop-Kategorie gewählt werden (Nordamerika, Südamerika, Eurasien, Afrika, Australien-Ozeanien). Der besondere Reiz und der hohe Anspruch der Biotop-Aquaristik liegen in der Auswahl aller Einrichtungselemente und des Tierbesatzes passend zum nachgebildeten Lebensraum. Nur müssen diese Elemente auch noch gescaped, d. h. optisch attraktiv gestaltet werden! Die Zeiten, in denen etwas Laub auf dem Boden verteilt wurde und viele Holzwurzeln kreuz und quer in das Aquarium ragten, um den Rio Negro nachzubilden, sind schon lange vorüber! Biotop-Aquaristik ist das Aquascaping für Anspruchsvolle.

Trauen Sie sich eine Teilnahme zu? Alle Infos dazu: http://all4aquarium.ru/en/events/jbl-biotope-contest-2014

© 18.08.2014 JBL GmbH & Co. KG

Cookies, eine kurze Info, dann geht’s weiter

Auch die JBL Homepage nutzt mehrere Arten von Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität und viele Services bieten zu können: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch dieser Homepage alles gelingt. Zusätzlich setzen wir Cookies für das Marketing ein. So ist sichergestellt, dass wir Sie bei einem erneuten Besuch auf unserer umfangreichen Seite wiedererkennen, den Erfolg unserer Kampagnen messen können, sowie anhand der Personalisierungs-Cookies Sie individuell und direkt, angepasst an Ihre Bedürfnisse, ansprechen können – auch außerhalb unserer Homepage. Sie können jederzeit – auch zu einem späteren Zeitpunkt – festlegen, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht (mehr dazu unter „Einstellungen ändern“).

Sind Sie über 16 Jahre alt? Dann bestätigen Sie mit „Zur Kenntnis genommen“ die Nutzung aller Cookies– und schon geht‘s weiter.

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Technische und funktionale Cookies, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt.
Marketing Cookies, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.