Im Winter blüht die Arktis unterm Eis

Auch wenn oberhalb der Wasseroberfläche Schneestürme bis -50 °C wüten, blüht das Plankton bereits vorfrühlingshaft unter dem Eis. Ein Fang des Planktons für JBL PlanktonPur ist aber wegen der meterdicken Eisstärke noch nicht möglich. Wenn JBL die letzten PlanktonPur Bestände verkauft hat, kann erst wieder im Juni neues Plankton gefangen werden. Der arktische Sommer dauert dann bis August und bietet nur in diesen drei Monaten Möglichkeiten, Plankton für JBL PlanktonPur zu fangen.

Daher, füllen Sie Ihre JBL PlanktonPur Vorräte jetzt auf! Erst im Juni gibt es Nachschub für Ihre Süß- und Meerwasserfische, die das natürliche Plankton aus der Arktis lieben.

© 09.02.2015 JBL GmbH & Co. KG

Cookies, eine kurze Info, dann geht’s weiter

Auch die JBL Homepage nutzt mehrere Arten von Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität und viele Services bieten zu können: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch dieser Homepage alles gelingt. Zusätzlich setzen wir Cookies für das Marketing ein. So ist sichergestellt, dass wir Sie bei einem erneuten Besuch auf unserer umfangreichen Seite wiedererkennen, den Erfolg unserer Kampagnen messen können, sowie anhand der Personalisierungs-Cookies Sie individuell und direkt, angepasst an Ihre Bedürfnisse, ansprechen können – auch außerhalb unserer Homepage. Sie können jederzeit – auch zu einem späteren Zeitpunkt – festlegen, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht (mehr dazu unter „Einstellungen ändern“).

Sind Sie über 16 Jahre alt? Dann bestätigen Sie mit „Zur Kenntnis genommen“ die Nutzung aller Cookies– und schon geht‘s weiter.

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Technische und funktionale Cookies, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt.
Marketing Cookies, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.