JBL Expeditionsteilnehmer für Venezuela wurden ausgelost

Genau 107 Interessierte meldeten sich für die 10-tägige JBL Expedition zum Orinoco und in die Tafelberge Venezuelas im April 2016 an. Da neben dem festen JBL Forschungsteam nur 40 Plätze zur Verfügung standen, musste das Los entscheiden. Die 26 Personen, die an vergangenen Expeditionen bereits teilgenommen hatten, mussten auf eine Warteliste und erhalten nur dann eine wiederholte Möglichkeit dabei zu sein, wenn ein „Neuling“ seine Teilnahme nachträglich absagen muss. Alle Teilnehmer wurden per E-Mail und Postbrief informiert.

Der Andrang aus dem Ausland hat stark zugenommen und so werden auf dieser JBL Expedition erstmals die Hälfte der Teilnehmer aus den Ländern England, Frankreich, Schweiz, Russland, Zypern, Estland, Niederlanden und Schweden sein. Aus Deutschland sind die Aquaristik-Profis Dr. Wolfgang Staeck (Cichliden), Andreas Tanke (Welse) und Kai A. Quante (Wirbellose) dabei. Die 50 Teilnehmer werden in Acht-Personen Gruppen die Biotope erforschen und sich abends im Camp zu Fachvorträgen oder nächtlichen Exkursionen wieder treffen. JBL Geschäftsführer, Roland Böhme, wird als Teamleiter dabei sein, und der Biologe Heiko Blessin wird die Expedition leiten.

© 12.08.2015 JBL GmbH & Co. KG

Cookies, eine kurze Info, dann geht’s weiter

Auch die JBL Homepage nutzt mehrere Arten von Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität und viele Services bieten zu können: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch dieser Homepage alles gelingt. Zusätzlich setzen wir Cookies für das Marketing ein. So ist sichergestellt, dass wir Sie bei einem erneuten Besuch auf unserer umfangreichen Seite wiedererkennen, den Erfolg unserer Kampagnen messen können, sowie anhand der Personalisierungs-Cookies Sie individuell und direkt, angepasst an Ihre Bedürfnisse, ansprechen können – auch außerhalb unserer Homepage. Sie können jederzeit – auch zu einem späteren Zeitpunkt – festlegen, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht (mehr dazu unter „Einstellungen ändern“).

Sind Sie über 16 Jahre alt? Dann bestätigen Sie mit „Zur Kenntnis genommen“ die Nutzung aller Cookies– und schon geht‘s weiter.

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Technische und funktionale Cookies, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt.
Marketing Cookies, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.