JBL Frostschutz für lebende Bakterien

Bakterien sind wirklich sensible Kerlchen: Sie mögen im Sommer keine Temperaturen über 35 Grad und sterben im Winter, wenn sie Frost abbekommen. Daher gibt es bei JBL für alle flüssigen Produkte mit lebenden Bakterienkulturen ( JBL Denitrol , JBL FilterStart , JBL BactoPond , JBL Nano-Start und JBL StartKit ) im Winter eine spezielle Vorgehensweise:

In den Monaten Dezember bis März sollen die Fachhändler mindestens drei Verpackungseinheiten bestellen, damit das JBL Logistikzentrum die Bakterienprodukte in mit einer vier Zentimeter starken Styroporisolierung versehen kann. Diese Verpackung hilft aber nur in Deutschland und umliegenden Ländern, wenn der Transport 48 h nicht überschreitet. Eine Unterschreitung der Temperaturen von -5 °C und Dauerfrost führen zu einer Liefersperre. Für entferntere Exportländer wird die Auslieferung von JBL Denitrol für die Monate Dezember bis Februar sogar generell gesperrt. Gute und wirksame Bakterienprodukte brauchen eben eine besondere Zuwendung – sonst funktionieren sie nicht!

© 28.11.2017 JBL GmbH & Co. KG