All Japan Koi Show 2021 findet statt – diesmal ohne JBL

Das JBL Team hat lange überlegt, sich aber final gegen die Teilnahme Ende Januar 2021 in Tokio entschieden. Seit einigen Jahren ist JBL Mitglied der Profi-Koizüchter Vereinigung Shinkokai und steht den weltweit anreisenden Koi-Freunden auf einem JBL Stand für Fragen zur Verfügung. Speziell aus Holland, Belgien, Frankreich und den USA reisen viele Koi-Spezialisten alljährlich zur All Japan Koi Show, um die weltbesten Koi aus Japan zu bestaunen, zu kaufen und die Wahl des Grand Champion zu verfolgen. Wegen der Corona-Pandemie werden viele Sicherheitsvorkehrungen wie Maske und Desinfektion getroffen.

Das JBL Team ist davon überzeugt, dass es 2022 wieder teilnehmen wird!

© 20.11.2020 JBL GmbH & Co. KG

Cookies, eine kurze Info, dann geht’s weiter

Auch die JBL Homepage nutzt mehrere Arten von Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität und viele Services bieten zu können: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch dieser Homepage alles gelingt. Zusätzlich setzen wir Cookies für das Marketing ein. So ist sichergestellt, dass wir Sie bei einem erneuten Besuch auf unserer umfangreichen Seite wiedererkennen, den Erfolg unserer Kampagnen messen können, sowie anhand der Personalisierungs-Cookies Sie individuell und direkt, angepasst an Ihre Bedürfnisse, ansprechen können – auch außerhalb unserer Homepage. Sie können jederzeit – auch zu einem späteren Zeitpunkt – festlegen, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht (mehr dazu unter „Einstellungen ändern“).

Sind Sie über 16 Jahre alt? Dann bestätigen Sie mit „Zur Kenntnis genommen“ die Nutzung aller Cookies– und schon geht‘s weiter.

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Technische und funktionale Cookies, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt.
Marketing Cookies, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.