JBL EasyTurtle
Spezialgranulat zur Beseitigung von Gerüchen

  • Mineralisches Spezialgranulat für geruchsloses und kristallklares Wasser in Aquaterrarien
  • Schneller und effektiver Abbau von Ausscheidungen der Tiere.
  • Einfache Anwendung: 1 x monatlich erforderliche Menge auf den Boden des Wasserteils streuen
  • 25 g ausreichend für 50 l Wasser.
  • Lieferumfang: Spezialgranulat, Easy Turtle.
Mehr erfahren
Grundpreis 255,60 EUR / kg
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt
Bei Ihrem Fachhändler erhältlich.
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Produktinformationen

Klares Wasser im Aquaterrarium
Gegen üble Gerüche und für klares Wassser bei Wasserschildkröten bietet JBL Easy Turtle Spezialgranulat. Die speziell gezüchteten Bakterien bauen die Ausscheidungen der Tiere schnell und effektiv ab. Das Wasser bleibt klar und üble Gerüche werden verhindert.

Einfache Anwendung
Nach dem Teilwasserwechsel die erforderliche Menge einfach auf den Boden des Wasserteils streuen.

Details

JBL EasyTurtle 25 g

Art. Nr.:
7103600
EAN Nummer:
4014162710369
Inhalt:
25 g
Reichweite:
50 l
Volumen Verpackung:
0.300 l
Bruttogewicht:
35.000 g
Nettogewicht:
25 g
Gewichtumw.:
1000
Maße (l/h/b):
27/140/74 mm
Blog - Meinungen & Erfahrungen

Feuchtigkeitszufuhr und Wasserpflege im Terrarium

Neben dem Licht und der Wärme sind vor allem die Trinkwasserversorgung, die relative Luftfeuchtigkeit sowie die richtige Substratfeuchtigkeit von großer Bedeutung für die Pfleglinge.

Mehr erfahren

Milben und Schimmel im Terrarium

Milben und Schimmel werden jedem Terrarianer schon einmal begegnet sein. Das ist auch nicht weiter schlimm. Ein Problem wird es erst, wenn ...

Mehr erfahren

Faszination Terrarium - Das Terrarium Handbuch

Die Haltung von Terrarientieren hat in den letzten zwanzig Jahren einen enormen Aufschwung erfahren. In unserer zunehmend hektischer werdenden Welt bietet ein Stück Natur in der guten Stube vielen Mitmenschen die Möglichkeit sich nach getaner Arbeit in aller Ruhe beim Beobachten ihrer Pfleglinge etwas zu entspannen.

Mehr erfahren

Woher kommen unsere Terrarienbewohner und wieso das wichtig ist

Eigentlich könnten wir diese Frage mit „von überall auf der Welt“ beantworten. Schließlich leben auch in Europa viele interessante Terrarientiere. Diese stehen jedoch zum größten Teil unter Naturschutz.

Mehr erfahren
Lesenswert

Schildkröten

Schildkröten gehören zu den beliebtesten Terrarientiere überhaupt und sind trotz (oder gerade wegen) ihrer Langsamkeit sogar bei Kindern absolute Sympathieträger! Bei der Pflege von Schildkröten sind einige Dinge zu beachten, damit die Tiere sich wohlfühlen, gesund bleiben und sich im Idealfall sogar vermehren. Wir geben Ihnen Tipps und Hinweise für die Pflege.

Terrarientiere

Wir zeigen Ihnen hier, welche Ansprüche die wichtigsten 25 Terrarientiere an Ihr Terrarium stellen. Erfahren Sie alles über Größe, Futter, Licht, Wärme usw., damit sich Ihre Tiere wohlfühlen.

Belüftung und Feuchtigkeitsregulierung

Wie wird ein Terrarium richtig belüftet und wie stellen Sie die Luftfeuchtigkeit ein? Belüftung und Feuchtigkeit sind der Schlüssel für erfolgreiche Tierhaltung

Wasserpflege und Filterung

Das Wasser in Trinknäpfen und Wasserbecken in Terrarien sowie Aquaterrarien muss unbedingt sauber sein. Wir erklären wie es geht

Aquaterrarium

Ein Terrarium mit gestaltetem Wasserteil ist ein Aquaterrarium, auch Paludarium genannt. Hier fühlen sich z. B. Wasserschildkröten richtig wohl.

Lebensraum nachbilden

Welcher Typ Lebensraum ist am einfachsten im Terrarium nachzubilden?

Luftfeuchtigkeit

Die Luftfeuchtigkeit ist für Terrarientiere von entscheidender Bedeutung. Wir erklären Ihnen, wie Sie die Luftfeuchtigkeit richtig einstellen

Aufbau und Dekoration

Wie werden die Dekoration und die Landschaft im Terrarium aufgebaut? Was gibt es zu beachten?

Tierarten

Welche Tierarten sind für ein Terrarium geeignet? Welche Ansprüche haben die Tierarten im Terrarium? Welche Tiere sind einfach zu pflegen?

Gesundheitscheck

Die meisten Krankheiten stellen kein ernstes Problem dar, wenn sie rechtzeitig erkannt werden. Daher ist eine tägliche Kontrolle die beste Vorbeugung gegen Probleme und stellt fast eine Garantie für dauerhaft gesunde Tiere dar.
Download

Bedienungsanleitung

Zusätzliche Produktinformationen und Downloads

Sicherheitshinweise