JBL PO4 Phosphat Test sensitiv
Schnelltest zur Bestimmung des Phosphatgehalts in Süß-/Meerwasser Aquarien & Teichen

  • Bestimmung des optimalen Phosphatwertes für optimalen Pflanzenwuchs oder möglicher Algenursache im Süß- und Meerwasser
  • Labor-Komparatorsystem zum Ausgleich von Wassereigenfärbung: Glasküvetten mit Probenwasser füllen, Reagenzien in eine Küvette zugeben, Küvetten in Halter platzieren, Werte auf Farbkarte ablesen
  • Anwendung: Bei Neueinrichtung Süß- und Meerwasser: 1x wöchentlich. Bei Algenproblemen und zur Leitungswasserkontrolle
  • Online-Labor: Kostenlose Analyse und Empfehlungen zu Ihren gemessenen Wasserwerten
  • Lieferumfang: 1 Schnelltest, Phosphat Test PO4. Inhalt für ca. 50 Messungen. Inkl. 2 Reagenzien, 2 Glasküvetten mit Schraubverschluss, Spritze, Dosierlöffel, Komparatorblock und Farbskala. Nachfüll-Reagens separat erhältlich
Mehr erfahren
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt
Bei Ihrem Fachhändler erhältlich.
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt
Bei Ihrem Fachhändler erhältlich.
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Produktinformationen

Gesundes Aquarium/gesunder Teich mit naturnahen Verhältnissen
Die richtigen Wasserwerte im Aquarium/Teich hängen vom Fischbesatz und den vorhandenen Pflanzen ab. Auch wenn das Wasser klar aussieht kann es belastet sein. Bei schlechten Werten können sich Krankheiten oder Algen im Aquarium/Teich bilden. Für ein gesundes Aquarium/Teich mit naturnahen Verhältnissen ist eine regelmäßige Kontrolle und Anpassung der Wasserwerte wichtig.

Für jede Wasseranalyse bietet JBL Wassertests in Form von Schnelltests oder Farbumschlagtests an. Diese ermitteln einen bestimmten Wert oder mehrere Werte gleichzeitig. Mit diesen Wassertests können Algenprobleme erkannt und negative Nitrat-, Nitrit-, Kalium-, Magnesiumwerte etc. festgestellt werden.

Warum testen?
Im Aquarium gelangt Phosphat hauptsächlich durch die Verdauungsvorgänge der Fische und aus Futerresten ins Wasser. In Teichen kommen Phosphate hauptsächlich durch Laub und absterbende Teichpflanzen/Algen in das Wasser. Unter ungünstigen Umständen können dabei Phosphatgehalte erreicht werden, die zuweilen um das 100-fache und mehr über den natürlichen Werten liegen. Als unausbleibliche Folge vermehren sich dann unerwünschte Algen geradezu explosionsartig.

Empfohlene Phosphat-Werte:
Süßwasseraquarium (Gesellschaftsaquarium): 0-0,4 mg/l
Malawi- Tanganjikasee-Aquarium: 0-0,4 mg/l
Pflanzenaquarien mit wenigen Fischen (Aquascaping): 0,1-1,5 mg/l
Meerwasseraquarien: 0-0,1 mg/l
Teiche: <0,05 mg/l

Im JBL Online Labor können Sie Ihre gemessenen Wasserwerte kostenlos analysieren und sich Empfehlungen anzeigen lassen.

Details

JBL PO4 Phosphat Test Set sensitiv

Art. Nr.:
2540800
EAN Nummer:
4014162254085
Für:
50 Tests
Volumen Verpackung:
0.800 l
Bruttogewicht:
178.000 g
Nettogewicht:
149 g
Gewichtumw.:
1000
Maße (l/h/b):
43/175/106 mm

JBL PO4 Phosphat Reagens sensitiv

Art. Nr.:
2540900
EAN Nummer:
4014162254092
Für:
Nachfüll
Volumen Verpackung:
0.450 l
Bruttogewicht:
77.000 g
Nettogewicht:
64 g
Gewichtumw.:
1000
Maße (l/h/b):
30/140/107 mm
FAQ
Ich habe meine Farbkarte verloren. Kann ich die Farbkarte für den Test herunterladen?

Die Farbkarten werden auf der JBL Homepage nicht zum Download angeboten, da man für einen sicheren farbechten Ausdruck über einen farbkalibrierten Drucker verfügen muss, was in privaten Haushalten nur selten der Fall ist.

Gerne senden wir Ihnen kostenlos ein neues Farbkartenheft, mit allen einzelnen Farbkarten zu den JBL Tests, nach Hause. Bitte wenden Sie sich hierfür an den JBL Customer Service mit Ihrer Anschrift.

Was kann ich machen, wenn der Messwert eines Wassertests außerhalb der Skalierung liegt?

Wenn Sie mit einer Messung das Ende der Skalierung auf der Farbkarte erreichen, können Sie bei den folgenden Tests durch eine Verdünnung mit destilliertem Wasser (z.B. JBL Dest) die bekannte Skalierung um ein Mehrfaches erweitern.

So geht es: Verdünnen Sie die Probe mit destilliertem Wasser und führen die Messung erneut durch.

Das funktioniert im Einzelnen wie folgt:
JBL GH Test-Set: Nehmen Sie statt 5 ml 10 ml Aquarienwasser. Nun entspricht 1 Tropfen 0,5 °dGH.
JBL KH-Test-Set: Nehmen Sie statt 5 ml 10 ml Aquarienwasser. Nun entspricht 1 Tropfen 0,5 °dGH.

Hinweis: Die Farbentwicklung ist bei Verwendung von 10 ml Probenwasser bei den ersten Tropfen schwächer als bei der Füllung mit 5ml Probenwasser. Zur besseren Lesbarkeit stellen Sie das Messgefäß auf eine weiße Unterlage.

JBL NH4/NH3 Ammonium/Ammoniak Test-Set, JBL NO2 Nitrit Test-Set, JBL Fe Eisen Test-Set und JBL Cu Kupfer Test-Set:
2,5 ml Probe + 2,5 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 2
1 ml Probe + 4 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 5
0,5 ml Probe + 4,5 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 10

JBL NO3 Nitrat Test-Set, JBL SiO2 Silikat Test-Set, JBL PO4 Phosphat sensitive Test-Set und JBL Mg Magnesium Test-Set Süßwasser:
5 ml Probe + 5 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 2
2 ml Probe + 8 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 5
1 ml Probe + 9 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 10

JBL PO4 Phosphat Test-Set Koi High Range:
2,5 ml Probe + 2,5 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 2
1 ml Probe + 4 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 5

JBL K Kalium Test-Set:
7,5 ml Probe + 7,5 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 2
3,75 ml Probe + 12,25 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 5
1,5 ml Probe + 14,5 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 10

JBL CO2 direct Test-Set, JBL Ca Calcium Test-Set und JBL Mg+Ca Magnesium+Calcium Test Set:
Nicht erforderlich.

Welche der drei Skalen bei den Farbkarten der Wassertests symbolisiert Meerwasser, Süßwasser und Gartenteich ?

Koi-Karpfen = Gartenteich
Kaiserfisch = Meerwasser
Diskus = Süßwasser

Welche Skala ist für mein Aquarium zutreffend? Auf meinem Test sind zwei oder drei Kontrollfelder mit Fischen und Empfehlungen abgebildet.

Immer wieder erhalten wir Fragen zu den Symboliken auf den Wassertests. Die Hobbybereiche können den Skalen zur Beurteilung nicht eindeutig zugeordnet werden. Zur Verdeutlichung der Hobbybereiche auf den Farbkarten, kommen drei Symboliken zum Einsatz:

Diskus = Süßwasser
Kaiser = Meerwasser
Koi = Gartenteich

Nachfolgend finden Sie eine Liste, die die Skala zur Beurteilung der Messwerte den Hobbybereiche zuordnet und die Symboliken erklärt. Hierzu werden die Skalen von oben nach unten beschrieben.

NO3: Meerwasser, Süßwasser, Gartenteich
pH 6,0 - 7,6: Süßwasser, Gartenteiche
pH 7,4 - 9,0: Meerwasser, Süßwasser, Gartenteich
Fe: Süßwasser, Gartenteich

Die folgenden JBL Test haben für alle 2 bzw. 3 Hobbybereiche eine einheitliche Skala zur Beurteilung der Messwerte, da eine Differenzierung nicht mehr notwendig ist:

SiO2
Cu
NH4
NO2
PO4
pH 3-10
O2

Wieso ist so wenig der Reagenz 1 beim JBL Phosphat Test sensitive enthalten ?

Man benötigt für jede Messung nur einen kleinen Messlöffel (schmales Ende des beigefügten Doppellöffels) der Reagenz 1.

Mehr FAQs anzeigen ...
Blog - Meinungen & Erfahrungen

16.07.2017

Übersicht Düngung im Aquarium

Das JBL Pflanzenpflegekonzept führt auch bei den anspruchsvollsten Wasserpflanzen zu kräftigem und gesundem Wuchs. Für die richtige Pflanzenpflege bietet JBL vom Dünger über Bodensubstrate bis zur vollautomatischen CO2-Düngeanlage alle Komponenten an.

Mehr erfahren

10.06.2017

Labor-Komparatorsystem zum Ausgleich der Wassereigenfärbung

Statt das verfärbte Wasser mit einer Farbskala zu vergleichen, wird über das Farbfeld der Farbskala ein zweites Messglas mit dem Teichwasser gestellt.

Mehr erfahren

20.04.2017

Pflegemittel - Die besten Lösungen für Ihr Aquarium

Mit den richtigen Produkten ist die Aquarienpflege nicht nur einfach, sondern kann auch viel Spaß machen! Die auf intensiver Forschung basierenden Zusammensetzungen der JBL Produkte sind zwar gerade bei Pflegemitteln nicht immer auf den ersten Blick erkennbar, aber auf jeden Fall mittel- und langfristig am schönen Aquarium und gesunden Fischen abzulesen.

Mehr erfahren

05.11.2016

Die JBL Rechner – kalkuliert zum Erfolg

Die drei wichtigsten Faktoren für Ihr Pflanzenaquarium sind der Nährstoffhaushalt, der Bodengrund und die Beleuchtung.

Mehr erfahren

30.10.2016

Sinnvoll düngen – Wöchentlich oder täglich?

Das Thema Pflanzenpflege und Düngung ist eine Philosophie für sich. Jeder hat andere Ansätze, viele können zum Erfolg führen. Wichtig ist, dass der gewählte Ansatz zu Ihrem Aquarium passt.

Mehr erfahren

22.10.2016

Ungenaue Wassertests – oder habe ich doch etwas falsch gemacht?

In der Szene hören wir immer wieder von „genauen“ und „ungenauen“ Tests. Hierbei meinen wir jedoch meistens nur eine gröbere oder feinere Skalierung der Ausgabewerte.

Mehr erfahren

16.10.2016

Wie viel Dünger benötigt Ihr Aquarium?

Wir erhalten oft die Frage: „Wie viel Dünger brauche ich für mein Aquarium?“ Auf allen Produktverpackungen finden Sie Dosierungsempfehlungen, die als erster Anhaltspunkt wichtige Informationen zum Starten der Düngung geben.

Mehr erfahren

28.09.2016

Wasser testen – so geht’s

Das Wasser in Ihrem Aquarium hat als Lebenselement der Fische und Pflanzen eine herausragende Bedeutung.

Mehr erfahren

18.09.2016

Die wichtigsten Wasserwerte im Blick

Professionelle Wasseranalyse – klingt abschreckend und teuer. Aber das professionelle Wassertesten in Ihrem Aquarium oder Teich geht auf hohem Niveau auch zu Hause und vor allem einfach und kostengünstig.

Mehr erfahren

08.08.2016

Starker Regen – Achten Sie auf Ihre Teichwasserwerte

In den letzten Tagen hat es in Deutschland massenhaft starke Regenfälle gegeben. Die Teiche sind randvoll und nicht nur der Garten stand unter Wasser.

Mehr erfahren

01.08.2016

Wasserwerte für Pflanzenaquarien im Detail

Wenn wir dieses Liebigsche Minimumgesetz auf die Aquaristik übertragen, wird schnell klar, wie bedeutend eine ausgewogene Düngung für Pflanzenaquarien ist.

Mehr erfahren

25.07.2016

Pflanzenpflege: Wie können Wassertests helfen?

Wasser sieht im Idealfall kristallklar aus und enthaltene Problemstoffe sind oft nicht sichtbar. So kann klares Wasser durchaus giftig sein.

Mehr erfahren

23.05.2016

Algen in Sicht: Pollen und Blüten als Wachstumsmotor

Die Blumen blühen und die Allergiker wissen es bereits; Pollenflug! Auch auf unseren Autos und den Waldwegen sehen wir pulvrig gelbe Beläge. Die Blütenpollen und kleine Blätter treiben durch die Luft und gelangen so in großen Massen in unsere Teiche.

Mehr erfahren

04.04.2016

Phosphat: Die Ursache der Algen von morgen ist schon jetzt in Ihrem Teich

Vielen Teichbesitzern ist es nicht bewusst – deshalb reagieren sie erst auf Algen, wenn es zu spät ist. Das bereitet nicht nur Ärger, sondern macht den Weg zum klaren Wasser und zur Traumlandschaft schwerer.

Mehr erfahren

01.04.2016

Düngung ist nicht gleich Düngung Teil 2

Das Minimumgesetz, von Justus von Liebig verständlich formuliert, besagt, dass das Wachstum von Pflanzen durch die knappste Ressource beschränkt ist. Wird ein Nährstoff hinzugegeben, der bereits im Überfluss vorhanden ist, hat das keinen Einfluss auf das Wachstum.

Mehr erfahren

29.03.2016

Düngung ist nicht gleich Düngung Teil 1

Anders als in natürlichen Gewässern haben wir in Aquarien mit Fischen meistens einen Nähstoffüberschuss durch die Fütterung und resultierende Ausscheidungen durch die Fische. So stehen den Pflanzen Nitrate und Phosphate ausreichend Mengen zur Verfügung.

Mehr erfahren

29.08.2015

Sie fragen, wir antworten: Wie sollte ein Aquascape gedüngt werden?

Lieber Chris, liebe Community, gerne beantworten wir Ihnen diese Fragen. Ein üppiges Pflanzenwachstum basiert auf den Elementen Beleuchtung, CO2-Versorgung und eine optimale Düngung mit Nährstoffen.

Mehr erfahren
Presse

15.11.2016

Terraristik-Tierärzte informieren sich über JBL Wassertests

Auf der 46. Arbeitstagung der DGHT AG ARK (Deutsche Gesellschaft für Herpetologie, Arbeitsgemeinschaft für Amphibien und Reptilienkrankheiten) vom 11.-13.11.2016 in Gera trafen sich 160 Tierärzte, um sich über Themen von ...

Mehr erfahren

19.07.2013

Der Phosphorkreislauf in natürlichen Gewässern

Es ist ein falscher Glaube, anzunehmen, dass Phosphate die abgebunden werden, für immer dem natürlichen Kreislauf entzogen sind. Auch wenn in der Tat viele Phosphatsalze nur schwer wasserlöslich sind und die Fällung mittels ...

Mehr erfahren

17.07.2013

Algen und Phosphat - gibt es da wirklich einen Zusammenhang ?

Bei der Gartenteichpflege wird immer auf die Begrenzung (Limitierung) des Phosphatgehaltes hingewiesen. Ist es wirklich so, dass Algen soviel Phosphate speichern können. Ein einfacher Versuch zeigt den Zusammenhang. ...

Mehr erfahren

27.07.2011

JBL und Aquarianer schonen die Umwelt

Fast jeder Aquarianer testet Wasser und benötigt regelmäßig Nachfüllpacks für seine Wassertests. Bei JBL kann er für jeden Test Nachfüllreagenzien erhalten und schont so sein Portemonnaie und die Umwelt. ...

Mehr erfahren
Labore und Rechner

Teichlabor / -rechner

Das weltweit einzigartige Teichlabor hilft Ihnen ganz gezielt bei Algen- und Trübungsproblemen in Ihrem Teich.

Wasseranalyse Online-Labor

Geben Sie hier Ihre Wasserwerte ein und lassen Sie eine fundierte Analyse Ihrer Werte in Sekundenschnelle durchführen. Sie geben Ihre Wasserwerte ein - wir analysieren! Sie haben hier die Möglichkeit, Ihre gemessenen Wasserwerte direkt in das JBL Online-Labor einzugeben, das Ihren Wert analysiert, erklärt und Abhilfemaßnahmen vorschlägt.
Lesenswert

Aquarienprobleme

Haben Sie Algenprobleme oder Ihre Aquarienpflanzen wachsen nicht gut? Ist das Wasser trübe oder Ihre Fische sind krank? Entsprechen Ihre Wasserwerte nicht Ihren Vorstellungen? Unser Expertenteam hat Probleme eingehend analysiert und bietet Ihnen Aquaristik-Problemlösungen an, die wirklich funktionieren.

Meerwasseraquarium einrichten

Hier finden Sie Ideen und Hilfe zu allen Fragen rund um Ihr Aquarium, egal ob es um Fischkrankheiten, Wasseranalysen oder Aquarieneinrichtung geht. Auch zu aktuellen Trends und Aktionen gibt es hier alle Informationen, die für Sie wichtig sein könnten.

Algenprobleme im Meerwasser lösen

Algen gehören zu einem Meerwasserbiotop genauso dazu wie Korallen. Erst wenn die Algen Überhand nehmen, sollten Maßnahmen dagegen ergriffen werden. Da die Algen im Meerwasser sehr vielfältig sind, erklären wir Ihnen hier, wie Sie bei den einzelnen Meerwasseralgen reagieren können.

Wasserwerte optimieren

Die richtigen Wasserwerte sind der Garant für ein funktionierendes und schönes Meerwasseraquarium. Wir zeigen Ihnen wie es geht.

Teichpflege

Die verschiedenen Jahreszeiten (zumindest in Mitteleuropa) führen zu unterschiedlichen Pflegemaßnahmen. Auch in Ländern, in denen es keine harten Winter mit Minusgraden gibt, spielen Dinge wie Regen- oder Trockenzeit oder auch Sommer mit besonders hohen Temperaturen für den Gartenteich eine entscheidende Rolle.

Algenprobleme

Warum sind Algen problematisch? Welche Algenarten findet man im Teich und wie können Sie Algen wirkungsvoll und langfristig bekämpfen?
Download

Bedienungsanleitung

  • JBL PO4 Phosphat Test sensitiv
    Größe:
    1 MByte
    Download

Sicherheitshinweise

  • JBL PO4 Phosphat Test sensitiv Refill
    Größe:
    82 kByte
    Download
  • JBL PO4 Phosphat Test sensitiv
    Größe:
    82 kByte
    Download
Ersatzteile
Zubehör
Sicherheitsinformationen
Sicherheitsinformationen gemäß GHS
Gefahrensymbol
  • GHS05
Gefahrenhinweis
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
Sicherheitshinweis
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P310a: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
Signalwort
Gefahr