JBL CristalProfi i100 *
Innenfilter für Aquarien bis 160 l (oder 100 cm Länge)

  • Komplett anschlussfertig mit Düsenstrahl-, Breitstrahlrohr und Diffusor.
  • Mit innovativer Magnethalterung (keine Saugnäpfe mehr!).
  • Großes Filtervolumen durch optimale Filterpatronenform.
  • Beliebig erweiterbar durch Modulbauweise.
  • Bauhöhe: 29,5 cm.
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Produktinformationen
  • Leistung von 300-800 l/h regulierbar.
  • Wasserinhalt fließt beim Reinigen durch Ventilsystem komplett ab.
Details
Dieser Artikel ist leider nicht mehr vefügbar.

JBL CristalProfi i100 *

Art. Nr.:
6090300
EAN Nummer:
4014162609038
Leistung:
300-800 l/h
Watt:
11 W
Volumen Verpackung:
4.950 l
Bruttogewicht:
1382.000 g
Nettogewicht:
1192 g
Gewichtumw.:
0
Maße (l/h/b):
116/305/140 mm

Technische Daten

FAQ
Warum ist die Leistungsaufnahme des Filters kleiner/größer als auf der Verpackung angegeben ?

Leider ist doch davon auszugehen, dass Ihr Strommessgerät nicht den korrekten Wert anzeigt. Es gibt zahlreiche Strommessgeräte, die den Blindwert (cosinus phi) nicht korrekt mit erfassen.

Die konkrete Leistung eines Filters können Sie nur mit korrigierten Geräten ermitteln oder durch Multiplikation von Spannung mal gemessener Stromstärke:

V * A * cos Phi = W

Für den aquaristischen Betrieb ist es aber sinnvoll, die Filterleistung auszulitern. Im gereinigten Zustand haben die Aussenfilter bei 1,5 m Schlauchlänge folgende Leistungsdaten:

CristalProfi e700: 350-400 l/h
CristalProfi e900: 380-450 l/h
CristalProfi e1500: 800-900 l/h

Mein Filter läuft nicht wieder an, was soll ich tun ?

Bitte prüfen Sie einmal Folgendes: Lösen Sie den Pumpenkopf vom Filterbehälter, entfernen Sie die Rotorabdeckung und überprüfen, ob der Rotor fest sitzt. Entfernen Sie den Rotor und reinigen diesen zusammen mit dem Rotorschacht. Danach installieren Sie die Teile wieder. Stecken Sie dann den Stecker einmal kurz in die Steckdose. Der Rotor wird wieder starten und Sie können die Magnetkraft spüren.

Die Magnete des Innenfilters halten bei mehr als 10mm Glasstärke nicht.

Die Magnete sind ausgiebig getestet und halten bei Aquarien bis 12mm Glasstärke sicher in ihrer Ecke. Oftmals empfiehlt es sich 3 Magneten einzusetzen, wenn es mehr als 10mm Glasstärke zu bewältigen gilt, sodass dieser fest genug ist und nicht durch einen leichten Ruck gelöst werden kann.

Läuft der Filter von alleine wieder an, wenn er vom Strom getrennt wurde?

Der Filter (CristalProfi) läuft alleine wieder an, wenn er vom Netz getrennt wurde, Voraussetzung ist, dass sich Wasser im Filterkreislauf befindet.

In meinem Aquarium habe ich grünes Wasser und selbst ein Wasserwechsel und Filtermedienwechsel hilft nur kurzzeitig.

Grünes Wasser sind Schwebealgen, diese wiederum wachsen aufgrund fehlender Konkurrenz durch andere Pflanzen und vor allem wegen hoher Nährstoffbelastung des Wasser aufgrund der Ausscheidungen der Tiere. Der Filter wird hieran wenig ändern können. Letztendlich gibt es nur zwei Möglichkeiten.

1. Erheblich mehr Wasserwechsel durchführen, um die Nährstoffe aus den Ausscheidungen der Tiere zu entfernen.

2. Ein JBL AquaCristal UV-C Klärer tötet die Schwebealgen ab.

Kurzzeitig kann man auch für 2-3 Tage das Licht ausschalten, da damit die Photosynthese der Algen gestopt wird.

Mehr FAQs anzeigen ...
Lesenswert

Reinigung

Ein Aquarium macht weniger Arbeit als jedes andere Haustier. Wir erklären Ihnen, wie es richtig geht!

Tägliche Pflege

Was kommt an Pflege täglich oder wöchentlich auf Sie zu? Was sind die elementaren Pflegemaßnahmen für Ihr Aquarium?
Download

Bedienungsanleitung

Produkttests & -infos

  • JBL CristalProfi i100- Produkt des Monats-Datz
    Größe:
    64 kByte
    Download

Sicherheitshinweise

  • Sicherheitshinweis für technische Geräte
    Dateiname:
    JBL_Sicherheitshinweis_fuer_Technische_Geraete.pdf
    Größe:
    18 kByte
    Download
Ersatzteile