JBL SOLAR REPTIL SUN ULTRA T5
Spezial- Terrarienleuchtstoffröhre für Wüstentiere

  • Für Wüstentiere und Tiere die in ihrem natürlichen Lebensraum volles Sonnenlicht erhalten: Solar-Terrarienleuchtstoffröhre für Terrarien
  • Sonnengleiches Vollspektrum - Mittleres Tageslicht
  • Hohe UV-Abgabe: Förderung von Aktivität, Appetit und arttypischem Fortpflanzungsverhalten durch 63 % UV-A, Optimaler Kalziumstoffwechsel durch 12 % UV-B
  • Tägliche Einsatzzeit 9 bis 11 Stunden
  • Lieferumfang: Terrarienleuchtstoffröhre, Solar Reptil Sun Ultra T5
Mehr erfahren
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt
Bei Ihrem Fachhändler erhältlich.
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt
Bei Ihrem Fachhändler erhältlich.
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt
Bei Ihrem Fachhändler erhältlich.
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Produktinformationen

Die Natur als Vorbild
Terrarientiere sind als wechselwarme Tiere, die stark auf Licht, insbesondere auf die Qualität und Intensität des Lichts angewiesen sind. Aktivität, Nahrungsaufnahme, Verdauung oder Ruhephasen werden durch den Wechsel von Tag und Nacht und durch die Lichtintensität beeinflusst. Je nach Lichtquelle gibt es Unterschiede in der Lichtausbeute und der Qualität des Lichts sowie der Wärmeentwicklung.

Das richtige Licht für Ihr Terrarium
Die Terrarienleuchte Solar Reptil Sun Ultra eignet sich besonders für Wüstentiere (z.B. Bartagamen, Dornschwänzen) und Tiere, die in ihrem natürlichen Lebensraum das volle Sonnenlicht erhalten (z.B. Wasserschildkröten, Chamäleons).

Große UV-Abgabe
63% UV-A fördert die Aktivität, den Appetit und das arttypische Fortpflanzungsverhalten. Die UV-B Strahlung von 12 % sorgt für einen optimalen Kalziumstoffwechsel.

Details

JBL SOLAR REPTIL SUN ULTRA 550 mm-24 W

Art. Nr.:
6159700
EAN Nummer:
4014162615978
Leistung:
24 W
Länge:
550 mm
Volumen Verpackung:
1.100 l
Bruttogewicht:
145.000 g
Nettogewicht:
55 g
Gewichtumw.:
1000
Maße (l/h/b):
37/673/44 mm

Technische Daten

JBL SOLAR REPTIL SUN ULTRA 850 mm-39 W

Art. Nr.:
6159800
EAN Nummer:
4014162615985
Leistung:
39 W
Länge:
850 mm
Volumen Verpackung:
1.600 l
Bruttogewicht:
220.000 g
Nettogewicht:
80 g
Gewichtumw.:
1000
Maße (l/h/b):
37/978/44 mm

Technische Daten

JBL SOLAR REPTIL SUN ULTRA 1150 mm-54 W

Art. Nr.:
6159900
EAN Nummer:
4014162615992
Leistung:
54 W
Länge:
1150 mm
Volumen Verpackung:
2.000 l
Bruttogewicht:
265.000 g
Nettogewicht:
110 g
Gewichtumw.:
1000
Maße (l/h/b):
37/1276/44 mm

Technische Daten

FAQ
JBL Solar Röhren: Meine beiden neuen Röhren "brennen" nicht, handelt es sich um einen Produktionsfehler?

Einen Fabrikationsfehler kann man ausschließen, wenn eine Röhre einmal nicht zündet, dann ist dies ein natürlich bedauerlicher Einzelfall.
Ich würde empfehlen, falls es sich um Leuchtbalken mit konventionellen Vorschaltgeräten handelt, auch einmal die Starter auszutauschen, dies kann eine Ursache sein. Brennt die defekte Röhre, wenn Sie sie am Leuchtbalken die Röhren vertauschen ? Und die andere nicht ? Dann ist es ein Fehler am Leuchtbalken.

JBL Solar Röhren: Wie kann man die Angabe der Brennstunden bei den Leuchtstoffröhren bewerten ?

Unsere Röhren sind keine Dreibandenröhren, sondern es handelt sich um die modernen Vollspektrumröhren.

Bzgl. des Verlustes an Leuchtdichte sind in jedem Fall die Betriebsbedingungen zu berücksichtigen. So haben T8 Röhren die längste Lebensdauer mit den geringsten Verlusten bei 25 °C Umgebungstemperatur, bei den T5 Röhren sind es hingegen 35 °C Umgebungstemperatur. In den meisten geschlossenen Abdeckungen herrschen höhere Umgebungstemperaturen als 25 °C. Verallgemeinernde Angaben von bis zu 8.000 oder 10.000 Brennstunden sind insgesamt mit einer gewissen Vorsicht zu bewerten, da diese Angaben für optimierte Betriebsbedingungen gelten.

Blog - Meinungen & Erfahrungen

22.06.2017

Die Beleuchtung im Terrarium

Terrarientiere sind als wechselwarme Tiere auf Licht, d. h. auf dessen Qualität und Intensität, viel stärker angewiesen als gleichwarme Wirbeltiere. Aktivität, Nahrungsaufnahme, Verdauung oder Ruhephasen werden durch den Wechsel von Tag und Nacht sowie vor allem der Lichtintensität beeinflusst.

Mehr erfahren

29.04.2017

Größe und Form des Terrariums

Der spezialisierte Fachhandel bietet heutzutage eine breite Auswahl an Terrarien an, die in der Regel aus silikonverklebten Glasscheiben hergestellt sind. Diese können meist durch Schiebetüren von der Vorderseite her bedient werden.

Mehr erfahren

11.04.2017

Faszination Terrarium - Das Terrarium Handbuch

Die Haltung von Terrarientieren hat in den letzten zwanzig Jahren einen enormen Aufschwung erfahren. In unserer zunehmend hektischer werdenden Welt bietet ein Stück Natur in der guten Stube vielen Mitmenschen die Möglichkeit sich nach getaner Arbeit in aller Ruhe beim Beobachten ihrer Pfleglinge etwas zu entspannen.

Mehr erfahren

06.10.2016

Was ist ein Aquaterrarium / Paludarium?

In vielen Zoo’s haben Sie es sicherlich schon einmal gesehen. Ein klassisches Terrarium wird mit einem Aquarium kombiniert. Oben Regenwald, unten Aquarium.

Mehr erfahren

07.01.2016

Das Wüstenterrarium Teil 2 - Beleuchtung

Der Lebensraum Wüste verbindet extreme Hitze und Helligkeit. Anders als im Regenwald, kann das Licht ungehindert auf den Boden treffen. Rückzug finden die Tiere lediglich unter Steinaufbauten oder unter den wenigen Pflanzen und Hölzern.

Mehr erfahren

06.09.2015

Licht und Wärme für das Terrarium

Die Sonne sorgt in der Natur nicht nur für Helligkeit, sondern auch für Wärme und eine lebensnotwendige UV-A- und UV-B-Strahlung. Da Terrarientiere wechselwarm sind, sind sie viel stärker auf ein qualitativ hochwertiges Licht angewiesen als gleichwarme Wirbeltiere.

Mehr erfahren

23.08.2015

Woher kommen unsere Terrarienbewohner und wieso das wichtig ist

Eigentlich könnten wir diese Frage mit „von überall auf der Welt“ beantworten. Schließlich leben auch in Europa viele interessante Terrarientiere. Diese stehen jedoch zum größten Teil unter Naturschutz.

Mehr erfahren
Presse

08.08.2013

JBL bringt erste T5 Terrarienröhre mit 63 % UV

Endlich ist die T5 Leuchtstoffröhrentechnologie auch für die Terraristik erhältlich! Mit der JBL SOLAR Reptil Sun ULTRA bringt JBL die erste T5 Röhre auf den Markt. Typisch für die T5 Röhren ist die doppelte Lichtausbeute im ...

Mehr erfahren
Lesenswert

Terrarium einrichten

Wie richten Sie ein Terrarium ein? Hier steht an erster Stelle natürlich die Frage, welche Tiere Sie pflegen möchten und welche Ansprüche diese Tiere an ihren Lebensraum stellen.

Schildkröten

Schildkröten gehören zu den beliebtesten Terrarientiere überhaupt und sind trotz (oder gerade wegen) ihrer Langsamkeit sogar bei Kindern absolute Sympathieträger! Bei der Pflege von Schildkröten sind einige Dinge zu beachten, damit die Tiere sich wohlfühlen, gesund bleiben und sich im Idealfall sogar vermehren. Wir geben Ihnen Tipps und Hinweise für die Pflege.

Beleuchtung

DAS zentrale Thema der Terraristik ist die Beleuchtung. Benötigen Ihre Tiere nur Licht, oder auch Wärme und UV? Hier gibt’s die Antworten.

Terrarientiere

Wir zeigen Ihnen hier, welche Ansprüche die wichtigsten 25 Terrarientiere an Ihr Terrarium stellen. Erfahren Sie alles über Größe, Futter, Licht, Wärme usw., damit sich Ihre Tiere wohlfühlen.
Download

Sicherheitshinweise

  • Sicherheitshinweis für Lampen
    Dateiname:
    safety_instructions-Lampen.pdf
    Größe:
    17 kByte
    Download
Zubehör