JBL SOLAR TROPIC ULTRA 45-80 W
Solar-Sonnenlicht T5 Leuchtstoffröhre für perfekten Aquarienpflanzenwuchs

  • Solar-Leuchtstoffröhre mit sonnengleichem Vollspektrum für perfekten Wuchs aller Aquarienpflanzen
  • Einfache Installation: Leuchtstoffröhre mit T5-Sockel in die Fassung einsetzten und drehen bis die Röhre einrastet
  • Ideale Farbtemperatur für Wasserpflanzen: 4000 Kelvin - Leicht warmes Licht, beste Farbwiedergabe: Farbwiedergabeindex 1A - sehr gut, bestmögliche Algenhemmung: volle Photosyntheseleistung
  • Energiesparend und ergiebig: Energieeffizienz Klasse A. Wissenschaftlich getestet: Kontinuierliches Lichtspektrum der JBL Leuchtmittel T5 Natur und Tropic - Vergleichbar mit natürlichem Sonnenlicht
  • Lieferumfang: Sonnenlicht-Vollspektrumröhre für Aquarienpflanzen. Leuchtstoffröhre für mind. 12 Monate. Inkl. Erinnerungsplakette zum Austausch
Mehr erfahren
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt
Bei Ihrem Fachhändler erhältlich.
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt
Bei Ihrem Fachhändler erhältlich.
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt
Bei Ihrem Fachhändler erhältlich.
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt
Bei Ihrem Fachhändler erhältlich.
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt
Bei Ihrem Fachhändler erhältlich.
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Produktinformationen

Licht als Energiequelle
Pflanzen versorgen das Aquarium mit lebenswichtigem Sauerstoff für die Aquarienbewohner. Die Pflanzen beugen Algenwachstum vor, entfernen Schadstoffe, bieten Versteckmöglichkeiten und reduzieren Krankheitskeime. Das richtige Vollspektrumlicht ist wichtig um die volle Leistung der Photosynthese zu erreichen.

Einfache Installation
Die Leuchtstoffröhre mit T5-Sockel in die Fassung einsetzen und drehen bis die Röhre einrastet.

Die Natur als Vorbild
In der Lichtfarbe und in der spektralen Verteilung des Lichts entspricht die Röhre mit 4000 K den Bedürfnissen der Pflanzen. Dies dient dem Wachstum und der vollen Photosyntheseleistung. Das sonnengleiche Licht hemmt den Algenwuchs. Durch das warme Licht mit dem Farbwiedergabeindex 1 A, präsentieren sich Pflanzen und Fische in ihrer natürlichen Schönheit.

Das volle Spektrum des Tageslichtes
JBL Vollspektrumröhren schaffen naturnahe Lichtverhältnisse und erreichen ein ausgewogenes Abbild der natürlichen Beleuchtung. Getestet durch das IFM-Geomar Leibnitz-Institut für Meereswissenschaften und für sehr gut befunden "Vergleichbar mit natürlichem Sonnenlicht". Mit Energieeffizienz-Klasse A ist die Röhre besonders energiesparend.

Details

JBL SOLAR TROPIC ULTRA 895mm-45 W

Art. Nr.:
6176400
EAN Nummer:
4014162617644
Leistung:
45 W
Länge:
895 mm
Volumen Verpackung:
1.600 l
Bruttogewicht:
225.000 g
Nettogewicht:
85 g
Gewichtumw.:
1000
Maße (l/h/b):
37/978/44 mm

Technische Daten

JBL SOLAR TROPIC ULTRA 1047mm-54 W

Art. Nr.:
6176500
EAN Nummer:
4014162617651
Leistung:
54 W
Länge:
1047 mm
Volumen Verpackung:
2.000 l
Bruttogewicht:
254.000 g
Nettogewicht:
99 g
Gewichtumw.:
1000
Maße (l/h/b):
37/1276/44 mm

Technische Daten

JBL SOLAR TROPIC ULTRA 1150mm-54 W

Art. Nr.:
6168300
EAN Nummer:
4014162616838
Leistung:
54 W
Länge:
1150 mm
Volumen Verpackung:
2.000 l
Bruttogewicht:
265.000 g
Nettogewicht:
110 g
Gewichtumw.:
1000
Maße (l/h/b):
37/1276/44 mm

Technische Daten

JBL SOLAR TROPIC ULTRA 1200mm-54 W

Art. Nr.:
6176600
EAN Nummer:
4014162617668
Leistung:
54 W
Länge:
1200 mm
Volumen Verpackung:
2.000 l
Bruttogewicht:
269.000 g
Nettogewicht:
114 g
Gewichtumw.:
1000
Maße (l/h/b):
37/1276/44 mm

Technische Daten

JBL SOLAR TROPIC ULTRA 1450mm-80 W

Art. Nr.:
6168400
EAN Nummer:
4014162616845
Leistung:
80 W
Länge:
1450 mm
Volumen Verpackung:
2.600 l
Bruttogewicht:
310.000 g
Nettogewicht:
140 g
Gewichtumw.:
1000
Maße (l/h/b):
37/1579/44 mm

Technische Daten

FAQ
JBL Solar Röhren: Meine beiden neuen Röhren "brennen" nicht, handelt es sich um einen Produktionsfehler?

Einen Fabrikationsfehler kann man ausschließen, wenn eine Röhre einmal nicht zündet, dann ist dies ein natürlich bedauerlicher Einzelfall.
Ich würde empfehlen, falls es sich um Leuchtbalken mit konventionellen Vorschaltgeräten handelt, auch einmal die Starter auszutauschen, dies kann eine Ursache sein. Brennt die defekte Röhre, wenn Sie sie am Leuchtbalken die Röhren vertauschen ? Und die andere nicht ? Dann ist es ein Fehler am Leuchtbalken.

JBL Solar Röhren: Wie kann man die Angabe der Brennstunden bei den Leuchtstoffröhren bewerten ?

Unsere Röhren sind keine Dreibandenröhren, sondern es handelt sich um die modernen Vollspektrumröhren.

Bzgl. des Verlustes an Leuchtdichte sind in jedem Fall die Betriebsbedingungen zu berücksichtigen. So haben T8 Röhren die längste Lebensdauer mit den geringsten Verlusten bei 25 °C Umgebungstemperatur, bei den T5 Röhren sind es hingegen 35 °C Umgebungstemperatur. In den meisten geschlossenen Abdeckungen herrschen höhere Umgebungstemperaturen als 25 °C. Verallgemeinernde Angaben von bis zu 8.000 oder 10.000 Brennstunden sind insgesamt mit einer gewissen Vorsicht zu bewerten, da diese Angaben für optimierte Betriebsbedingungen gelten.

JBL Solar Röhren: Warum wachsen meine Pflanzen nicht mehr seit ich die Röhren gewechselt habe?

Je nachdem, welche Röhren vorher verwendet wurden, kann der Einsatz neuer Röhren zudem ein verändertes Spektrum mit sich bringen. Auf dieses müssen sich die Pflanzen ebenfalls mit ihren lichtsammelnden Pigmenten (damit ist nicht nur Chlorophyll gemeint, sondern auch sogenannte akzessorische Pigmente) einstellen. Dieser Prozess dauert länger und kann sich über einige Tage bis etwa 2 Wochen hinziehen. Meist reagieren dann nach Röhrenwechsel mit anderen Spektren die Pflanzen kurzzeitig mit einer Stagnation im Wuchs.

JBL Solar Röhren: Seit ich neue Röhren eingebaut habe, wachsen bei mir Algen.

Sollten nach einem Röhrenwechsel Algen aufkommen (vor allem dann, wenn man alle Röhren gleichzeitig wechselt) so liegt dies an zwei Gründen:

1) erhöhte Lichtmenge durch die neuen Röhren.
Pflanzen können zwar auf die erhöhte Lichtmenge schnell reagieren, allerdings wird man dann in der Düngung der Pflanzen nachziehen müssen. Viel Licht bedeutet stärkeren Pflanzenwuchs, das zieht einen höheren Nährstoffbedarf an CO₂ und Spurenelementen der Pflanzen nach sich, der entsprechend zu befriedigen ist. Dies gilt verstärkt dann, wenn zusätzlich Reflektoren über den Röhren verwendet werden.

2) Änderungen im Lichtspektrum
Je nachdem, welche Röhren vorher verwendet wurden, kann der Einsatz neuer Röhren zudem ein verändertes Spektrum mit sich bringen. Auf dieses müssen sich die Pflanzen ebenfalls mit ihren lichtsammelnden Pigmenten (damit ist nicht nur Chlorophyll gemeint, sondern auch sogenannte akzessorische Pigmente) einstellen. Dieser Prozess dauert länger und kann sich über einige Tage bis etwa 2 Wochen hinziehen. Meist reagieren dann nach Röhrenwechsel mit anderen Spektren die Pflanzen kurzzeitig mit einer Stagnation im Wuchs.

Es ist daher oft empfehlenswert, nicht alle Röhren auf einmal zu wechseln, sondern in einem zweiwöchentlichen Rhythmus jeweils eine Röhre auszutauschen.

Blog - Meinungen & Erfahrungen

05.11.2016

Die JBL Rechner – kalkuliert zum Erfolg

Die drei wichtigsten Faktoren für Ihr Pflanzenaquarium sind der Nährstoffhaushalt, der Bodengrund und die Beleuchtung.

Mehr erfahren

26.11.2015

Sauerstoffexplosion im Aquarium - Einfach nur richtig gedüngt

Jeden Abend gleicht mein Aquarium einem „Whirlpool“ mit tausend kleinen Sauerstoffblasen. Diesen Moment nutze ich zur Entspannung und Ausklang des Tages.

Mehr erfahren

29.08.2015

Sie fragen, wir antworten: Wie sollte ein Aquascape gedüngt werden?

Lieber Chris, liebe Community, gerne beantworten wir Ihnen diese Fragen. Ein üppiges Pflanzenwachstum basiert auf den Elementen Beleuchtung, CO2-Versorgung und eine optimale Düngung mit Nährstoffen.

Mehr erfahren
Presse

18.02.2015

JBL Aquaristikrechner – super nützlich für jeden Aquarianer

Es gibt ein paar Fragen, auf die nur einige Auserwählte die richtigen Antworten haben. Dazu gehört die Frage nach der benötigten Bodengrundmenge, der optimalen Lichtmenge und der komplizierten Dünge-Zugabe-Menge. Die JBL ...

Mehr erfahren

14.12.2012

Auf die Länge kommt es an

Wenn wir Aquarianer eine Leuchtstoffröhre kaufen möchten, aber nur die Wattstärke wissen, sind wir, zumindest bei T5 Röhren ratlos. Zum Beispiel gibt es die 54 W T5 Röhre in 1047, 1150 und in 1200 mm Länge. ...

Mehr erfahren
Labore und Rechner

ProScape Lichtrechner

Zur Ermittlung der konkreten Beleuchtungsintensität Ihres Aquariums. Neben den Wasserparameter und Art und Menge der Bepflanzung spielt natürlich auch das Licht als Motor der Photosynthese eine bedeutende Rolle für den Pflanzenwuchs.
Lesenswert

Aquarium einrichten

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Aquarium einrichten. Im Film zeigen wir Ihnen die Aquarium Einrichtung Schritt für Schritt. Die Broschüre „Aquarium einrichten“ enthält alle Informationen, die Sie für eine Neueinrichtung Ihres Aquariums benötigen.

Aquarienprobleme

Haben Sie Algenprobleme oder Ihre Aquarienpflanzen wachsen nicht gut? Ist das Wasser trübe oder Ihre Fische sind krank? Entsprechen Ihre Wasserwerte nicht Ihren Vorstellungen? Unser Expertenteam hat Probleme eingehend analysiert und bietet Ihnen Aquaristik-Problemlösungen an, die wirklich funktionieren.
Download

Sicherheitshinweise

  • Sicherheitshinweis für Lampen
    Dateiname:
    safety_instructions-Lampen.pdf
    Größe:
    17 kByte
    Download
Zubehör