JBL Sansibar GREY
Grauer, feiner Bodengrund für Süß- und Meerwasser-Aquarien

  • Feiner, ungefärbter Sandboden: Bodengrund für Süß- und Meerwasser-Aquarien und Aqua-Terrarien
  • Vitales Pflanzenwachstum: Verhindert Einsickern von Mulm und anderen Abfällen durch feine Körnung und dichte Lagerung
  • Verhindert Schleimhautverletzungen: Feiner, abgerundeter Natursand schont die empfindlichen Barteln von Bodenfischen. Ideal für gründelnde Fische wie Panzerwelse und Schmerlen
  • Optimal für Fische, Wirbellose und Pflanzen: Keine Abgabe von unerwünschten Schadstoffen an das Wasser.
  • Lieferumfang: 1 Beutel Sansibar Grey. Körnung 0,2-0,6 mm. Für Bodenheizungskabel eher ungeeignet
Mehr erfahren
Grundpreis 1,95 EUR / kg
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt
Bei Ihrem Fachhändler erhältlich.
class="button left expand secondary" >Warenkorb
Wunschzettel
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Grundpreis 1,69 EUR / kg
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt
Bei Ihrem Fachhändler erhältlich.
class="button left expand secondary" >Warenkorb
Wunschzettel
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Produktinformationen

Optimaler Bodengrund
Der Bodengrund ist ein wichtiger Teil der Aquarieneinrichtung, da viele Tiere graben und im Boden nach Nahrung suchen. Auch die Pflanzen müssen darin sicheren Halt finden und mit ihren Wurzeln aus dem Boden Nahrung aufnehmen. Grabende Fische benötigen unbedingt einen Bodengrund, der nicht scharfkantig ist. Eine Bodenheizung ist nur für mittelfeinen bis gröberen Bodengrund zu empfehlen, weil bei sehr feinem Bodengrund keine richtige Wasserzirkulation entstehen kann.

Anwendung
Den Bodengrund unter Leitungswasser spülen, um transportbedingten Abrieb zu entfernen. Bodengrund zur Förderung des Pflanzenwuchses auf den Nährboden (JBL AquaBasis) aufbringen (für einen kräftigen Pflanzenwuchs ca. 6-8 cm).
Berechnungsformel
Die richtige Menge des Bodengrunds: Länge (cm) x Breite (cm) : 140 = kg Bodengrund bei 5 cm Dicke.

Details

JBL Sansibar GREY 5 kg

Art. Nr.:
6706200
EAN Nummer:
4014162670625
Inhalt:
5 kg
Körnung:
0,2-0,6 mm
Volumen Verpackung:
6.140 l
Bruttogewicht:
5029.000 g
Nettogewicht:
5000 g
Gewichtumw.:
1000
Maße (l/h/b):
240/80/320 mm

JBL Sansibar GREY 10 kg

Art. Nr.:
6706300
EAN Nummer:
4014162670632
Inhalt:
10 kg
Körnung:
0,2-0,6 mm
Volumen Verpackung:
11.200 l
Bruttogewicht:
10045.000 g
Nettogewicht:
10000 g
Gewichtumw.:
1000
Maße (l/h/b):
470/70/340 mm
FAQ
Sind die Bodengründe der Sansibar Reihe kunststoffummantelte Böden ?

Nein, die Bodengründe der Sansibar Reihe sind nicht kunststoffummantelt, sondern reine Naturprodukte.

Bei JBL Sansibar dark / grey haben wir eine magnetische Komponente festgestellt. Was ist das?

JBL Sansibar ist ein Naturprodukt, das je Entnahmequelle geringe Schwankungen in seiner mineralischen Zusammensetzung aufweisen kann. Die "magnetische Komponente", die auf Eisenkerne zurückzuführen ist, kommt vereinzelt vor, hat aber für den Aquarienbetrieb keine negativen Auswirkungen.

Sollte JBL Sansibar vor Verwendung im Aquarium ausgewaschen werden ?

JBL Sansibar ist vorgereinigt. Um transportbedingten Abrieb auszuwaschen, empfehlen wir JBL Sansibar vor Einsatz im Aquarium zu waschen. Beim Wasser einfüllen darauf achten, den Boden nicht aufzuwirbeln.

Blog - Meinungen & Erfahrungen

17.08.2017

Die JBL Bodengründe für Aquarien im Überblick

Nach dem Vorbild der Natur können wir auch im Aquarium den Bodengrund unterschiedlich wählen. Bei der Wahl gibt es einige wenige Faktoren, die zu beachten sind.

Mehr erfahren

31.07.2017

Die weltbesten Aquascaper arbeiten mit JBL

Auch wenn Aquascaping eine Kunst ist, so kann doch jeder Aquarienbesitzer sein Aquarium zu Hause künstlerisch gestalten.

Mehr erfahren

16.07.2017

Übersicht Düngung im Aquarium

Das JBL Pflanzenpflegekonzept führt auch bei den anspruchsvollsten Wasserpflanzen zu kräftigem und gesundem Wuchs. Für die richtige Pflanzenpflege bietet JBL vom Dünger über Bodensubstrate bis zur vollautomatischen CO2-Düngeanlage alle Komponenten an.

Mehr erfahren

17.02.2017

Event-Bericht: Die Aquarium Design Meisterschule 2017

Die Aquaristik ist ein Hobby voller Emotionen, Kreativität und Spaß. In den letzten Jahren schossen zahlreiche Wettbewerbe zur Einrichtung von Aquarien unterschiedlichster Stilrichtungen aus dem Boden. Ob lokal oder im Internet – Wettbewerbe gibt sie wie Sand am Meer.

Mehr erfahren

05.11.2016

Die JBL Rechner – kalkuliert zum Erfolg

Die drei wichtigsten Faktoren für Ihr Pflanzenaquarium sind der Nährstoffhaushalt, der Bodengrund und die Beleuchtung.

Mehr erfahren

08.10.2016

Social Escape - Step by Step entsteht ein Aquarium zum Entspannen (Anti-Burn-Out)

Social steht für Online Marketing und Social Media. Escape für die Ausflucht aus dem schnelllebigen digitalen Arbeitsalltag in eine andere Welt. Ein Ruhepol und Rückzugsort zum Ausgleich.

Mehr erfahren

06.10.2016

Was ist ein Aquaterrarium / Paludarium?

In vielen Zoo’s haben Sie es sicherlich schon einmal gesehen. Ein klassisches Terrarium wird mit einem Aquarium kombiniert. Oben Regenwald, unten Aquarium.

Mehr erfahren

15.08.2016

Aquascaping: Sand, Kies oder Erde - Was ist optimal?

Beim Bodengrund müssen Aquarianer für den Bereich Aquascaping umdenken: Sand oder Kies werden nur noch aus dekorativen Zwecken dort eingesetzt, wo keine Pflanzen eingesetzt werden sollen.

Mehr erfahren

12.02.2016

#HannoverScape2016 – Platzierung

Am vergangenen Wochenende wurde das Finale der Aquarieneinrichtungsmeisterschaft #HannoverScape2016 durchgeführt. Die finalen Platzierungen möchten wir Ihnen nun zusammen mit dem Einrichter vorstellen.

Mehr erfahren

04.11.2015

ProScape: „Escarpment“ – Ein Testimonial berichtet von seinem Aquascape

Wir haben ProScaper gebeten ihre Werke für unsere Community, also Sie, vorzustellen. Philipp Tauchmann hat sich vor einigen Monaten daheim ein Musteraquarium erschaffen und die Einrichtung inkl. Entwicklung mit JBL ProScape in Video und Bildern festgehalten.

Mehr erfahren
Presse

18.02.2015

JBL Aquaristikrechner – super nützlich für jeden Aquarianer

Es gibt ein paar Fragen, auf die nur einige Auserwählte die richtigen Antworten haben. Dazu gehört die Frage nach der benötigten Bodengrundmenge, der optimalen Lichtmenge und der komplizierten Dünge-Zugabe-Menge. Die JBL ...

Mehr erfahren

17.09.2013

JBL bekennt Farbe

Langweilig kann jeder, aber bunte Bodengründe für Aquarien, die absolut wasserneutral sind, kann eben nicht jeder. JBL ergänzt die bestehenden drei Bodengrundsorten Sansibar White, Black und River durch weitere vier Farben: ...

Mehr erfahren

22.01.2013

Interview mit dem Gewinner des Sansibar-Wettbewerbs

Vor einigen Tagen haben wir die fünf am besten bewerteten Aquarien vom JBL Wettbewerb „Mit JBL Sansibar nach Sansibar“ vorgestellt. Im Folgenden wollen wir Ihnen den Gewinner und sein Aquarium einmal näher vorstellen. ...

Mehr erfahren

17.01.2013

Mit JBL Sansibar nach Sansibar - Gewinner steht fest

Der Wettbewerb „Mit JBL Sansibar nach Sansibar“ hat zum 01.01.2013 seinen Gewinner gefunden. Maximilian Reichenbach (Danny Wosnitza) hatte nach Abschluss des Wettbewerbes mit seinem Aquarium “Entspannt Urlaub machen - auch ...

Mehr erfahren

16.01.2012

JBL Sansibar – so traumhaft wie die Insel Sansibar

Drei neue Aquarienbodengründe mit dem Namen Sansibar bietet JBL ab Februar an. JBL Sansibar Bodengründe müssen nicht aufwändig gewaschen werden, sondern können sofort in das Aquarium oder Aqua-Terrarium eingebracht werden ...

Mehr erfahren
Labore und Rechner

ProScape Bodengrundrechner

Finden Sie heraus, welche Mengen der verschiedenen Bodengründe Sie benötigen. Wählen Sie das passende Produkt aus der Übersicht. Geben Sie anschließend die Fläche und die gewünschte Höhe des Bodens ein.
Lesenswert

Aquarium einrichten

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Aquarium einrichten. Im Film zeigen wir Ihnen die Aquarium Einrichtung Schritt für Schritt. Die Broschüre „Aquarium einrichten“ enthält alle Informationen, die Sie für eine Neueinrichtung Ihres Aquariums benötigen.
Download

Sicherheitshinweise

  • Sicherheitshinweis für Zubehör
    Dateiname:
    safety_instructions_zubehoer.pdf
    Größe:
    17 kByte
    Download