Wochenende und Urlaub

Was passiert im Urlaub/am Wochenende?

Fütterung

Ein Wochenende ohne Fütterung durch den Pfleger bedeutet für die Fische, dass sie sich ihre Nahrung im Teich selber suchen müssen – mehr nicht. Als kleine Diät ist es sogar oft wirklich sinnvoll.

Bei längeren Zeiten ohne zusätzliche Fütterung kommt es sehr auf Ihren Fischbestand, die Größe und das Alter Ihres Teiches an. Viele Koi in einem Teich ohne große Sumpfzone und Pflanzenbestände finden nicht genug Futter und müssen dann z. B. durch Ihren Nachbarn versorgt werden. Hierbei ist es dringend nötig, ihm die richtige Futtermenge exakt zu zeigen!!! Unerfahrene tendieren zu massiver Überfütterung. Ein Löffel kann sehr hilfreich sein (z. B. 3 gehäufte Esslöffel 1 x täglich). JBL bietet Ihnen einen Dosierbecher an, mit dem Sie oder Ihr Nachbar die richtige Futtermenge abmessen können. Sie erhalten den Dosierbecher bei Ihrem JBL ProPond Fachhändler.