Urlaub

Wie übersteht das Terrarium den Urlaub?

Bei Terrarientieren gibt es absolut perfekte Tiere um in den Urlaub zu gehen, wie z. B. Riesenschlangen und einige Tierarten, die täglich gefüttert werden müssen, wie z. B. kleine Frösche. Die anderen Tiere liegen irgendwo dazwischen. Im Idealfall kennen Sie jemanden, der die Fütterung in Ihrer Abwesenheit zuverlässig übernehmen kann. Da Ihr Kühlschrank in Ihrer Urlaubsabwesenheit ohnehin weniger gefüllt sein wird, ergibt sich Platz für Futter! Futterautomaten aus der Aquaristik ( JBL AutoFood BLACK ) eignen sich nur für amphibische Axolotl. Gröbere Pellets wie beim Schildkrötenfutter ( JBL Herbil NEU , JBL Schildkrötenfutter ) oder Leguanfutter ( JBL Iguvert ) passen leider nicht in die Futterautomaten.

Neben dem Füttern ist die Regulierung der Luftfeuchtigkeit und das Austauschen des Wassers im Trink- oder Badenapf ( JBL ReptilBar GREY ) die zweite Tätigkeit, die Ihre Urlaubsvertretung übernehmen müsste.