Warum ist ein geringer Phosphatwert für die Algenkontrolle so wichtig ?

Im bepflanzten Süßwasseraquarium sind Phosphatgehalte bis etwa 0,25 mg/l ohne Probleme tolerierbar, warum ist das im Gartenteich anders ?

Selbst sehr gut beleuchtete Aquarien erhalten Lichtmenge, die selten 12.000 bis 14.000 Lux (1 Lux = 1 Lumen / m²) überschreiten. Im Freiland liegen im Sommer an sonnigen Tagen die Werte in der Mittagszeit durchaus bei 120.000 bis 140.000 Lux, das ist die 10 fache Lichtmenge, die in die Gewässer eingestrahlt wird.

Die Nährstoffe sind die Basis für Pflanzen- und Algenwuchs, das Licht ist der Motor. Je mehr Licht bei gleicher Nährstoffversorgung, umso mehr Pflanzen- und Algenwachstum gibt es. Daraus erklärt sich der Unterschied zwischen Aquarium und Teich bzgl. der tolerierbaren Phosphatgehalte. Während wie eingangs beschrieben, im Aquarium Werte bis 0,25 mg/l toleriert werden können, würden vergleichbare Werte im Gartenteich zu Algenmassenwachstum führen. Der im Teich tolerierbare Wert liegt, wie Daten aus der Süßgewässerkunde belegen, bei etwa 0,035 mg/l. In etwa spiegelt sich hier auch wieder der Faktor 10 wieder.

Neben der Reduktion der Nährstoffe, beispielsweise durch Einsatz von JBL PhosEx Pond Filter bietet sich als weitere Möglichkeit die Reduktion der Lichtmenge, beispielsweise durch Einsatz von JBL AlgoPond Sorb aan

© 21.06.2013 JBL GmbH & Co. KG

Cookies, een korte info, dan gaat het verder

Ook de JBL homepage gebruikt meerdere soorten cookies om u de volledige functionaliteit te kunnen garanderen en de benodigde service te kunnen bieden: Technische en functionele cookies hebben we absoluut nodig om ervoor te zorgen dat alles soepel verloopt tijdens uw bezoek aan onze homepage. Aanvullend zetten we cookies in voor marketingdoeleinden. Zo is het zeker dat we u bij een volgend bezoek op onze omvangrijke pagina herkennen, het succes van onze campagnes kunnen beoordelen en u, aan de hand van de gepersonaliseerde cookies, individueel en direct kunnen aanspreken kunnen – overeenkomend met uw interesses – ook buiten onze homepage. U kunt op elk moment – ook later nog – vastleggen welke cookies u accepteert en welke niet (meer daarover onder “Instellingen wijzigen”).

U bent 16 jaar of ouder? Dan bevestigt u met "Ik heb kennisgenomen" het gebruik van alle cookies - en dan gaat het verder.

Selecteer uw Cookie-instellingen

Technische en functionele Cookies, zodat tijdens uw bezoek aan onze website alles soepel verloopt.
Marketing Cookies, zodat we u op onze pagina's herkennen en het succes van onze campagnes kunnen beoordelen.