1-2-3-algenfrei: Tipp der Woche

Zuerst ist der pH-Wert und die Karbonathärte mit dem JBL PondCheck PondCheck zu prüfen. Warum ? Niedrige Karbonathärte zieht vor allem bei Algenblüten im Tagesverlauf stark schwankende pH-Werte nach sich. Bei hohen pH-Werten über 8,5 wirken viele Algenmittel nur eingeschränkt. Daher sind bei niedriger Karbonathärte (KH >= 4) Wasser stabilisierende Maßnahmen erforderlich.

Schritt 1: Wasser stabilisieren.

Dosieren Sie bei Karbonathärte unter 4 °dKH abends JBL StabiloPond KH in Ihren Gartenteich. Abends deshalb, weil abends und nachts der pH Wert im Teich niedriger ist als tagsüber und Wasser stabilisierende Maßnahmen schneller und effektiver wirken.

Schritt 2: Algenbehandlung

Geben Sie am nächsten Morgen bei Schwebealgen JBL AlgoPond Forte * zu. Bei Fadenalgen streuen Sie bitte JBL AlgoPond Direct * nach Möglichkeit direkt auf die Algenpolster.

Bei Schwebealgen wirkt JBL AlgoPond Forte * meist innerhalb von 3-4 Tagen, das Wasser wird klarer. Die Fadenalgen sterben innerhalb von 24-48 Stunden durch den durch JBL AlgoPond Direct * freigesetzten Aktivsauerstoff ab, was an weißlicher Verfärbung der Algen zu erkennen ist. Weniger festsitzende Algen lösen sich von ihrer Unterlage und schwimmen auf. Fest sitzende Algen sollten nach dem Absterben mechanisch entfernt werden.

Schritt 3: Nährstoffe binden und exportieren.

Bei Schwebealgen nach dem Klarwerden des Wassers (Tag 5), bei Fadenalgen 48-72 Stunden nach der Behandlung dosieren Sie JBL PhosEx Pond Direct in das Wasser des Gartenteiches. Damit werden die von den absterbenden Algen frei gesetzten Phosphate schnell gebunden. Sie sind zwar dann nicht mehr algenverfügbar, jedoch noch im System Gartenteich vorhanden. Die Bestückung des Filters mit JBL PhosEX Pond Filter bindet langfristig wieder frei gesetzte Phosphate. Etwa alle 3 Monate sollte das Granulat ausgetauscht werden, da seine Kapazität erschöpft ist.

Tip: Das Laboratorium stawu ogrodowego / Kalkulator do stawu errechnet nach wenigen von Ihnen eingegebenen Daten einen individualisierten, auf Ihren Teich zugeschnittene Behandlungsvorschlag.

Kennzeichnung gem. EU-Richtlinie 98/8/EG: Biozide sicher verwenden ! Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

© 10.06.2013 JBL GmbH & Co. KG

Cookies, krótka informacja, potem będziemy kontynuować

Także strona internetowa JBL korzysta z kilku rodzajów Cookies, aby zapewnić Państwu pełną funkcjonalność i wiele usług: techniczne i funkcjonalne Cookies potrzebujemy bezwzględnie, żeby wszystko udało się podczas Państwa wizyty na tej stronie internetowej. Dodatkowo używamy Cookies do marketingu. I tak jest zapewnione, że podczas ponownej Państwa wizyty na naszej obszernej stronie rozpoznamy Państwa, będziemy mogli zmierzyć sukces naszych kampanii, oraz na podstawie spersonalizowanych Cookies będziemy mogli zwracać się do Państwa indywidualnie i bezpośrednio, w sposób dopasowany do Państwa potrzeb – także poza naszą stroną internetową. Mogą Państwo w każdej chwili – także w późniejszym terminie – określić, jakie Cookies Państwo dopuszczają a jakie nie (więcej na ten temat w „Zmiana ustawień“).

Wiek ponad 16 lat? Proszę więc potwierdzić „Zapoznałem/am się“ odnośnie korzystania ze wszystkich Cookies– i już idziemy dalej.

Proszę wybrać swoje ustawienia Cookie

Techniczne i funkcjonalne Cookie, żeby wszystko udało się podczas Państwa wizyty na naszej stronie internetowej.
Marketingowe Cookies, abyśmy mogli rozpoznać Państwa na naszych stronach i zmierzyć sukces naszych kampanii.