1-2-3 и водорослей нет: Совет недели

Wieso ist abends der pH Wert in meinem Gartenteich über 10 ? Was mache ich dagegen ? Kann ich ein pH Minus Produkt verwenden ?

pH-Werte von über 10 kommen in Gartenteichen an Sommertagen (viel Sonnenschein) bei nicht ausreichender oder nicht vorhandener Karbonathärte und Algenblüten regelmäßig vor. In nicht gepufferten Teichen kann der pH-Wert innerhalb eines Tages bis zu 4 pH-Wert Stufen schwanken.

Bei pH-Werten über 9 können die Fische weißliche Hauttrübungen und Flossenausfransungen bekommen, später treten Verätzungen an Haut und Kiemen auf. Es besteht zusätzlich die Gefahr einer Ammoniakvergiftung.

pH-Minus Produkte sollte man in solchen Teichen entweder nicht oder nur sehr vorsichtig einsetzen, da die Gefahr eines rapiden Säuresturzes innerhalb kürzester Zeit besteht, denn man führt dem ungepufferten Wasser Säuren zu, die direkte Wirkung auf den pH Wert haben. Die Stärke der Senkung ist zwar berechenbar, für den Gartenteichbesitzer jedoch nicht kontrollierbar.

JBL StabiloPond Basis als auch JBL StabiloPond KH stabilisieren den pH-Wert und senken auch zu hohe pH-Werte innerhalb von Minuten auf den fischverträglichen Bereich zwischen 7,5 und 8,5. Für das Leben im Gartenteich ist der Bereich zwischen 7,5 und 8,5 als ideal anzusehen.

© 12.08.2013 JBL GmbH & Co. KG