News

Neues JBL Werkzeug statt Finger zu brechen

Jeder, der schon einmal versucht hat, die Achsenlager eines Außenfilters zu erneuern, weiß, welche Fingerverrenkungen und Hilfsmittel (vom Zahnstocher bis zur Spitzzange) nötig waren.

Die Kunststofflager am Ende der Rotorachse sitzen tief in der Aussparung, in der der Rotor läuft und sind extrem schwer zugänglich.

Die neue JBL Zughilfe Rotorlager ermöglicht ein kinderleichtes Austauschen und enthält zusätzlich noch eine passende Bürste zum Reinigen des Rotortunnels, um die Leistungsfähigkeit des Filters zu erhalten oder wiederherzustellen. Denn Schmutz in diesem Achsentunnel führt zu starker Leistungseinbuße (bis zu 20 %!) des Filters. Dieses neue Werkzeug ist eine erfreuliche Erleichterung bei der Filterwartung!

Ein Minifilm zeigt den Einsatz dieses neuen Produktes Zughilfe für Achsenlageraustausch bei Außenfiltern

© 15.04.2011 JBL GmbH & Co. KG