News

JBL und das SharkProject Unterwassertheater

Auf der Messe "Boot" im Düsseldorf startet am 21.01.2012 eine Weltneuheit: Das erste richtige Unterwassertheater – mit Unterstützung von JBL!

SharkProject Chef, Gerhard Wegener, hat sich etwas ganz Besonders einfallen lassen: In einem 200 x 100 x 100 cm großen Aquarium wird nach einer Einleitung (Tonaufnahme von Hannes Jaenicke) ein aufwändiges Marionettentheater unter Wasser gezeigt. Michel, der kleine Weiße Hai, erlebt ein Abenteuer, das nicht nur für Kinder sehenswert ist.

JBL steuert die Technik für das Aquarium bei, das von zwei JBL CristalProfi 1501 greenline Außenfiltern kristallklar gehalten wird. Durch Zugabe von JBL pH-Minus wird eine Mineralienausfällung im Wasser vermieden, die bei starker Luftblasenerzeugung auftreten würde. In Halle 3 Stand 21 ist das SharkProject Unterwassertheater mit den JBL Filtern zu finden.

SharkProject freut sich auf Ihren Besuch!

© 13.01.2012 JBL GmbH & Co. KG