News

Die JBL Koi-Futterreihe – optimale Ernährung über die gesamte Saison

Die Qualität eines Futters lässt sich durch die Bewertung der umsetzbaren Energie in Fütterungsversuchen nachprüfen. Bei Futtermitteln versteht man hierunter die umsetzbare (= metabolisierbare) Energie (uE), die einem Tier aus dem Futtermittel für den Erhaltungs- und Leistungsstoffwechsel zur Verfügung steht.

Aus der Tierhaltung und Tierzucht liegen umfangreiche wissenschaftliche Ergebnisse vor, welcher Anteil an Energie aus Rohprotein, Rohfett, Rohfaser und weiteren Bestandteilen des Futters den Koi-Karpfen zur Verfügung steht. Anhand dieser Untersuchungen ist bekannt, dass der optimale Wert für die Ernährung von Koi-Karpfen bei einer umsetzbaren Energie von etwa 0,4 MJ je % Rohprotein sowie einem verdaulichen Energie/Protein-Verhältnis (vE/P) zwischen 400 - 500 liegt.

Diese Erkenntnisse sind bei der Entwicklung der JBL Koi-Futterreihe umgesetzt worden und werden in idealer Weise erfüllt.

Expertenschulung zur Koi-Futterreihe: Die JBL Koi-Futter Reihe

© 16.05.2013 JBL GmbH & Co. KG