News

JBL lädt zum Kinderworkshop nach Speyer ein

Der Termin für den 1. JBL Kinderworkshop steht nun fest: Samstag der 27.07.2013.

Ab 9:00 Uhr findet auf dem Gelände der DLRG direkt am Binsfeldsee/Speyer in Zusammenarbeit mit dem BUND ein Gewässerworkshop für Kinder statt. Der JBL Forschungsexpeditionsleiter, Heiko Blessin, wird zusammen mit weiteren Biologen die Kinder einen halben Tag lang an viele praktische Versuche und Arbeiten zum Thema Gewässerbiologie heranführen.

Die Kinder zwischen 10 und 16 Jahren werden das Wasser testen und etwas über Wasserbelastung lernen, Lichtmessungen durchführen, UV-Messungen über und unter Wasser vornehmen, schnorcheln, Wasserpflanzen sowie Wassertiere bestimmen, Algen sammeln und einen Blick durch ein Mikroskop werfen, Krebse sammeln und bestimmen (Problematik Faunenverfälschung) sowie an einem Schnuppertauchen unter Leitung des Taucharztes Dr. Michael Klamm teilnehmen (natürlich nur wer möchte).

Auch wenn es sich um wissenschaftliche Themen handelt, so wird doch alles kindgerecht aufbereitet und durch einen Einführungsvortrag begleitet. Der Workshop soll den Kindern Spaß machen und gleichzeitig Interesse für heimische Gewässer wecken. Auf Probleme mit Umweltbelastung und achtlose Verschmutzung durch Müll werden die Kinder dann von ganz alleine stoßen.

Anmeldungen an: anmeldung.exkursion@yahoo.de oder an ulla.blessin-bosch@jbl.de

© 24.07.2013 JBL GmbH & Co. KG