News

Krankheitserreger hassen die neuen JBL Teichheilmittel

Ein komplett neues Arzneimittelprogramm für frei verkäufliche Heilmittel bietet JBL dem Fachhandel in diesem Sommer an. Alle neuen JBL Heilmittel sind an dem Namenszusatz „Plus“ zu erkennen. Der Produkthauptname wie z. B. ArguPond bleibt unverändert.

Neu sind einige Wirkstoffkombinationen, wie im JBL MedoPond Plus . Die Kombination von Malachitgrünoxalat und Methylthioniniumchlorid in reinster Pharmaqualität hat einen durchschlagenden Erfolg gegen Ektoparasiten wie z. B. Ichthyo gezeigt. Ein spezieller pH-Puffer wurde eingebaut, um JBL MedoPond Plus deutlich wirksamer bei der Behandlung und langzeitstabiler im Gebinde zu machen. Teichfreunde freuen sich über die Erhöhung der Reichweiten: Sie wurde bei allen Medikamenten von 6.000 auf 10.000 Liter je 500 ml Gebinde angehoben.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

© 29.07.2013 JBL GmbH & Co. KG