News

JBL unterstützt Schulaquarium in Österreich

Der Nachwuchs junger Aquarianer liegt JBL besonders am Herzen. Das Interesse für das Hobby zu wecken und die Kinder für die Natur zu begeistern, aber auch die Verantwortung für die Heimtierhaltung in diesen zu prägen, sind nur einige Emotionen dahinter.

Aus diesem Grund unterstützen wir zahlreiche Projekte mit Kindern und Jugendlichen. Ein beispielhaftes Projekt ist das Schulaquarium der 3. Klasse der Volksschule Dörfl (Burgenland, Österreich), die sich seit September 2012 wöchentlich zum Workshop trifft.

Jede Woche fiebern die Kids diesem Tag entgegen und nehmen mit purer Begeisterung teil. Aber auch unter der Woche wird von diesen das Aquarium versorgt. Nicht nur mit Produkten unterstützt JBL, sondern ist auch personell tatkräftig am Werk. Die Arbeit mit den Kinder macht nicht nur Spaß, sondern zeigt das Interesse an dem schönen Hobby fernab von digitalen Unterhaltungsmedien wie Playstation, Nintendo und dem Internet.

Da das Projekt ein großer Erfolg war, wurde nun ein neues und größeres Aquarium gestellt. Der Umzug und der Aufbau wurden jedoch mit einer fundierten Vorbereitung verbunden. In Gruppenarbeit haben die Kinder ihre Einrichtungswünsche gezeichnet.

Auch die eingesetzte Technik wurde mit den Kindern geplant, so dass eine JBL ProFlora CO2 Anlage und ein JBL ProTemp Bodenheizkabel neben der herkömmlichen Technik zum Einsatz kamen. Die Kinder haben sich vorab informiert und wussten genau über den Zweck der jeweiligen Technik Bescheid.

© 05.09.2013 JBL GmbH & Co. KG