News

Roland Böhme wieder in den IVH Vorstand gewählt

Bei den Vorstandswahlen des IVH (Industrieverband Heimtierbedarf e. V.), der die Interessen aller angeschlossenen Heimtierbedarfshersteller in Politik und Wirtschaft vertritt, wurde JBL Geschäftsführer, Roland Böhme, erneut in den IVH Vorstand gewählt.

Roland Böhme sieht seine Aufgaben im IVH als so wichtig an, dass er sie gerne, zusätzlich zu seinem Tätigkeitsfeld der Geschäftsführung von JBL, weiterhin wahrnehmen möchte und ebenso engagiert ausführen wird wie bisher.

Gerade in schwierigen politischen Zeiten, in denen über Exotenverbote diskutiert wird, ist eine kompetente Interessenvertretung durch den IVH von sehr hoher Bedeutung. Georg Müller (Interquell GmbH) wurde ebenfalls wieder als IVH-Vorsitzender gewählt.

© 15.12.2014 JBL GmbH & Co. KG