News

Wer wühlt schon gerne im Schlamm?

Gegen Jahresende braucht Ihr Teich dringend Hilfe: Die Seerosenblätter sterben ab, Unterwasserpflanzen gehen zurück und auch die Blätter, die das ganze Jahr über in den Teich gefallen sind, führen zu einer extremen Wasserbelastung: Die Schlammschicht am Teichboden wächst! Da wir Teichbesitzer die Schlammschicht aber nicht sehen, interessiert sie uns auch nur am Rande.

Nun haben wir zwei Alternativen: Wir legen Hand an und entfernen den Schlamm mit Schaufel oder Pumpe – oder wir lassen arbeiten und nutzen die Zeit für schönere Dinge im Leben. Mit JBL SediEx Pond geben Sie mit einer Komponente Bakterien zu, die den Schlamm im Gegensatz zu Ihnen, lieben und mit der zweiten Komponente schaffen Sie gute Arbeitsbedingungen, ohne die den Schlamm abbauende Bakterien nicht arbeiten können: Sie geben ihnen den Sauerstoff, den sie für die Zersetzung von organischer Materie wie Blättern zwingend brauchen. In den folgenden Wochen können Sie beobachten, wie die Schlammdecke abnimmt und Ihr Teich für den Winter gerüstet ist!

© 25.09.2015 JBL GmbH & Co. KG