News

JBL spendet ein Biotop-Aquarium für den guten Zweck

Drei Biotop-Aquarien hat der bekannte Biotop-Aquarianer Benjamin Hamann während der Messe Aqua-Fisch vor interessiertem Publikum eingerichtet. Maßgeblich unterstützt wurde er dabei von JBL (Aquarium und Zubehör), Tropica (Pflanzen) und Stream-Biz (Beleuchtung). Ein besonders leicht zu pflegendes Biotop-Aquarium war die Einrichtung „Nigeria“. Dieses Aquarium wurde im Anschluss der Messe der St. Gallus-Hilfe für behinderte Menschen GmbH in Meckenbeuren gestiftet. Hier wird es den Alltag der Bewohner verschönern. Zwei von ihnen werden es weiter pflegen. Für den Fischbesatz nach der Einlaufphase hat Pasquale Luperti, Marktleiter des Dehner Zoo in Ravensburg, spontan auf der Messe einen Gutschein zur Verfügung gestellt.

Die Freude aller Beteiligten war groß, als das Aquarium auf der Aqua-Fisch übergeben wurde. Foto. F. Hardel

© 16.03.2016 JBL GmbH & Co. KG