Last Minute Chance - Teilnahme bei der JBL Expedition 2019 Japan

Es passiert nicht oft, aber ein Teilnehmer musste aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig absagen. Somit ist ein Platz bei der begehrten JBL  Expedition Japan frei geworden. Wir möchten ungern mit leeren Koffern und Sitzen reisen und suchen deshalb einen engagierten Nachrücker, der Lust hat mit dem JBL Forschungsteam und Experten der Szene an dieser 4in1 Expedition teilzunehmen. Koizüchter, Kultur, Korallenriffe und Regenwald in einer Reise - spannender geht es nicht!

Du kannst dich direkt auf der Ankündigungsseite bewerben: Expedition Japan .

Alle Bewerbungen bis 31.07.2019 werden berücksichtigt. Der Reisepreis wird bei ca. 4.800,- € liegen (Tauchgänge separat).

© 10.07.2019
Matthias Wiesensee
Matthias Wiesensee
M.Sc. Wirtschaftsinformatik

Social Media, Online Marketing, Homepage, Kundenservice, Problemlöser, Fotografie, Blogger, Tauchen, Inlineskating, Aquaristik, Gartenteich, Reisen, Technik, Elektronische Musik

Über mich: Seit Teenagerzeiten mit Aquarien in Kontakt. Klassische Fischaquarien, reine Pflanzenaquarien bis hin zum Aquascape. Aber auch ein Gartenteich und Riffaquarien begleiten mich privat im Hobby. Als Wirtschaftsinformatiker, M.Sc. bin ich als Online Marketing Manager bei JBL für die Bereiche Social Media, Webentwicklung und der Kommunikation mit dem Anwender der JBL Produkte zuständig und kenne die JBL Produkte im Detail.

Kommentare