JBL ProFlora Count safe – wer zählen kann ist klar im Vorteil

Jeder Aquarianer, der seine Pflanzen nicht hungern lassen möchte und sie daher mit Kohlendioxid (CO2) versorgt, muss die zugeführte CO2-Gasmenge regulieren. Dafür ist ein Blasenzähler notwendig, der das CO2-Gas im Wasser sichtbar macht und so die Blasenzahl pro Minute gezählt werden kann. Erst dann lässt sich die Blasenzahl präzise an der CO2-Anlage erhöhen oder verringern.

Der neue JBL Blasenzähler bietet nicht nur die perfekte Möglichkeit, die zugegebenen CO2-Blasen genau zu zählen, sondern enthält auch ein Rückschlagventil, das einen Wasserrückfluss in die CO2-Anlage sicher verhindert. Der moderne, kleine, weiße JBL ProFlora Count safe vereint somit zwei nützliche und notwendige Geräte in einem.

© 25.09.2014 JBL GmbH & Co. KG