Algennahrung wegfiltern

Der Herbst ist ebenso die Zeit, in der sich die Pflanzen und Tiere auf den Winter einstellen. Die Pflanzen verlagern viele ihrer Nährstoffe in den Wurzelbereich, oberirdische Teile sterben ab und geben dabei die verbleibenden Nährstoffe an das Wasser ab. Sozusagen wird das im Frühjahr und Sommer in den Pflanzen (Algen) und niederen Tieren gespeicherte Phosphat wieder freigesetzt.

Der Herbst und der beginnende Winter sind die beste Jahreszeit, um Phosphate aus dem Biotop Gartenteich zu entfernen. Verwenden Sie dazu bitte JBL PhosEx Pond Filter und lassen den Filter solange mit diesem Granulat laufen, wie es geht. Sollte der Gartenteich über keine Filteranlage verfügen, kann man den Phosphatbinder an gut durchströmten Stellen im mitgelieferten Strumpfbeutel platzieren. Bitte den Phosphatbinder vor Verwendung gut mit klarem Wasser auswaschen, um transportbedingten Abrieb zu entfernen.

© 03.12.2014 JBL GmbH & Co. KG