Venezuela-Expeditionsbericht ist online

Anakondas, Piranhas, Flussdelphine und eine wirklich unberührte Natur bildeten den Rahmen der 12. JBL Expedition im April 2016, an der 50 Personen teilgenommen haben.

Wegen der unsicheren politischen Lage Venezuelas war es bis kurz vor Abreise noch unsicher, ob die Expedition überhaupt durchgeführt werden konnte. Drei Wochen nach Ende der Expedition versank Venezuela dann leider im Chaos, erklärte den Bankrott und die Lufthansa stellt ihre Flüge ein.

Aber die Expedition war ein voller Erfolg! Die intakte Natur im Orinoco-Delta und zwischen den Tafelbergen ist auf der Welt einmalig und bescherte den Teilnehmern 10 Tage voller Erlebnisse und aquaristischer sowie terraristischer Erkenntnisse. Über 200 Fotos, über und unter Wasser, sowie kurze Berichte zu jedem einzelnen Ziel mit allen Forschungsergebnissen sind ab sofort online auf der JBL Homepage zu finden: Expedition 2016 Venezuela

© 22.09.2016 JBL GmbH & Co. KG

Cookies, eine kurze Info, dann geht’s weiter

Auch die JBL Homepage nutzt mehrere Arten von Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität und viele Services bieten zu können: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch dieser Homepage alles gelingt. Zusätzlich setzen wir Cookies für das Marketing ein. So ist sichergestellt, dass wir Sie bei einem erneuten Besuch auf unserer umfangreichen Seite wiedererkennen, den Erfolg unserer Kampagnen messen können, sowie anhand der Personalisierungs-Cookies Sie individuell und direkt, angepasst an Ihre Bedürfnisse, ansprechen können – auch außerhalb unserer Homepage. Sie können jederzeit – auch zu einem späteren Zeitpunkt – festlegen, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht (mehr dazu unter „Einstellungen ändern“).

Sind Sie über 16 Jahre alt? Dann bestätigen Sie mit „Zur Kenntnis genommen“ die Nutzung aller Cookies– und schon geht‘s weiter.

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Technische und funktionale Cookies, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt.
Marketing Cookies, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.