JBL schult Mikroskopie und Fischkrankheiten-Diagnose

Frau und Herr Haußner, Inhaber von Frankenland-Koi in Heideck bei Nürnberg, setzen Ideen und Anregungen ihrer Kunden ruckzuck in die Praxis um: Zum Thema Koi-Krankheiten und der richtigen Bedienung eines Mikroskops kamen so viele Anfragen, dass sie in Zusammenarbeit mit JBL einen Termin für eine Schulung vereinbart hatten. So trafen sich am Samstagmittag, den 17.02.2018, alle interessierten Kunden mit dem Diplom-Biologen, Heiko Blessin, von JBL zur Schulung im hauseigenen Schulungsraum. Bei leckeren Schnitten und Kuchen gab es fundierte Informationen und eine Einführung in die Mikroskopie. Mikroskop-Lieferant Bresser bot den Teilnehmern Mikroskope zum Sonderpreis an und rundete so die Veranstaltung perfekt ab.

© 22.02.2018 JBL GmbH & Co. KG