Warming - Heating - Cooking

Water heaters make sense, at least, if the desired water temperature should be above room temperature. Most tropical ornamental fish feel comfortable in a water temperature between 24 and 26°C. Many shrimp species stem from cooler mountain streams and consequently prefer temperatures below 24°C. Only the invertebraes from Sulawsi like it really warm and require a temperature of 28-30°C.

Damit der richtige Heizer gewählt wird, sollten immer drei Faktoren berücksichtigt werden: Wasservolumen, Wunschtemperatur und Differenz zur Zimmertemperatur. Soll das Wasser bei einer Umgebungstemperatur von 20 °C um 5 ° auf 25 °C erwärmt werden, greift die alte Faustregel mit ungefähr 1 Watt/Liter.

Soll das Wasser aber z. B. in einem 100 Liter Aquarium im kalten Wintergarten (15 °C) auf 30 °C erwärmt werden, sind 200 W nötig! Umgekehrt macht es keinen Sinn, vorsichtshalber einen zu starken Heizer zu kaufen, der dann evtl. bei kleinen Wassermengen nicht schnell genug ausschaltet oder durch dauerndes Ein- und Ausschalten extrem strapaziert wird.

Profis verwenden bei größeren Wassermengen statt eines Heizers immer zwei Heizer, die nur gemeinsam die gewünschte Temperatur erreichen.

Mehr zu der Reihe JBL PROTEMP Heater stat external & internal

© 27.11.2012 JBL GmbH & Co. KG