1-2-3-algenfrei: Tipp der Woche

Zuerst ist der pH-Wert und die Karbonathärte mit dem JBL PondCheck PondCheck zu prüfen. Warum ? Niedrige Karbonathärte zieht vor allem bei Algenblüten im Tagesverlauf stark schwankende pH-Werte nach sich. Bei hohen pH-Werten über 8,5 wirken viele Algenmittel nur eingeschränkt. Daher sind bei niedriger Karbonathärte (KH >= 4) Wasser stabilisierende Maßnahmen erforderlich.

Schritt 1: Wasser stabilisieren.

Dosieren Sie bei Karbonathärte unter 4 °dKH abends JBL StabiloPond KH in Ihren Gartenteich. Abends deshalb, weil abends und nachts der pH Wert im Teich niedriger ist als tagsüber und Wasser stabilisierende Maßnahmen schneller und effektiver wirken.

Schritt 2: Algenbehandlung

Geben Sie am nächsten Morgen bei Schwebealgen JBL AlgoPond Forte * zu. Bei Fadenalgen streuen Sie bitte JBL AlgoPond Direct * nach Möglichkeit direkt auf die Algenpolster.

Bei Schwebealgen wirkt JBL AlgoPond Forte * meist innerhalb von 3-4 Tagen, das Wasser wird klarer. Die Fadenalgen sterben innerhalb von 24-48 Stunden durch den durch JBL AlgoPond Direct * freigesetzten Aktivsauerstoff ab, was an weißlicher Verfärbung der Algen zu erkennen ist. Weniger festsitzende Algen lösen sich von ihrer Unterlage und schwimmen auf. Fest sitzende Algen sollten nach dem Absterben mechanisch entfernt werden.

Schritt 3: Nährstoffe binden und exportieren.

Bei Schwebealgen nach dem Klarwerden des Wassers (Tag 5), bei Fadenalgen 48-72 Stunden nach der Behandlung dosieren Sie JBL PhosEx Pond Direct in das Wasser des Gartenteiches. Damit werden die von den absterbenden Algen frei gesetzten Phosphate schnell gebunden. Sie sind zwar dann nicht mehr algenverfügbar, jedoch noch im System Gartenteich vorhanden. Die Bestückung des Filters mit JBL PhosEx Pond Filter bindet langfristig wieder frei gesetzte Phosphate. Etwa alle 3 Monate sollte das Granulat ausgetauscht werden, da seine Kapazität erschöpft ist.

Tip: Das Vijverlaboratorium / -calculator errechnet nach wenigen von Ihnen eingegebenen Daten einen individualisierten, auf Ihren Teich zugeschnittene Behandlungsvorschlag.

Kennzeichnung gem. EU-Richtlinie 98/8/EG: Biozide sicher verwenden ! Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

© 10.06.2013 JBL GmbH & Co. KG

Cookies, een korte info, dan gaat het verder

Ook de JBL homepage gebruikt meerdere soorten cookies om u de volledige functionaliteit te kunnen garanderen en de benodigde service te kunnen bieden: Technische en functionele cookies hebben we absoluut nodig om ervoor te zorgen dat alles soepel verloopt tijdens uw bezoek aan onze homepage. Aanvullend zetten we cookies in voor marketingdoeleinden. Zo is het zeker dat we u bij een volgend bezoek op onze omvangrijke pagina herkennen, het succes van onze campagnes kunnen beoordelen en u, aan de hand van de gepersonaliseerde cookies, individueel en direct kunnen aanspreken kunnen – overeenkomend met uw interesses – ook buiten onze homepage. U kunt op elk moment – ook later nog – vastleggen welke cookies u accepteert en welke niet (meer daarover onder “Instellingen wijzigen”).

U bent 16 jaar of ouder? Dan bevestigt u met "Ik heb kennisgenomen" het gebruik van alle cookies - en dan gaat het verder.

Selecteer uw Cookie-instellingen

Technische en functionele Cookies, zodat tijdens uw bezoek aan onze website alles soepel verloopt.
Marketing Cookies, zodat we u op onze pagina's herkennen en het succes van onze campagnes kunnen beoordelen.