JBL TV #7: Warum sterben Fische bei hohen Nitritwerten und was kann man dagegen tun?

Wie funktioniert der Stickstoffkreislauf im Aquarium? Warum sind Nitritwerte zu hoch und wie kann man den Wert senken? Warum Salzzugabe unsinnig ist. Wirkung von Medikamenten und Filterreinigung auf die positiven Reinigungsbakterien. Pflegemaßnahmen für optimales Aquarienwasser. Der Biologe Heiko Blessin erklärt anschaulich und verständlich, warum Nitrit für Aquarienfische sehr gefährlich ist und was wir dagegen tun können. Einfacher und verständlicher wurde das Thema Nitritvergiftung im Aquarium noch nie erklärt!

Zusatzinformationen zum Thema Nitrit und daraus resultierende Probleme finden Sie in der JBL Themenwelt Aquarium unter  Problematische Wasserwerte senken und unter Wasserwerte .

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesem Thema oder wünschen sich ein ganz spezielles Thema, dann nutzen Sie die Kommentarfunktion in diesem Beitrag. Wir freuen uns darauf!

© 24.01.2020

Mehr zum Thema für Sie

JBL TV #1: Warum brauchen Pflanzen im Aquarium eine CO2 Anlage?

In diesem Video erklärt der Biologe Heiko Blessin, warum Pflanzen CO2 überhaupt brauchen, warum Aquarienpflanzen unterschiedliche Ansprüche haben und wie eine CO2 Anlage von JBL angeschlossen wird. Einfacher und verständlicher wurde das Thema CO2 Düngung für Aquarien noch nie erklärt!
Weiter lesen

JBL TV #2: Warum wachsen Algen im Aquarium und was kann man dagegen machen?

Wenn Algen im Aquarium überhand nehmen, gibt es immer eine oder zwei Ursachen dafür. In diesem Video erklärt der Biologe Heiko Blessin sehr verständlich und anschaulich, warum Algen überhaupt wachsen und was wir Aquarianer dagegen unternehmen können. Einfacher und verständlicher wurde das Thema Algen im Aquarium noch nie erklärt!
Weiter lesen

JBL TV #3: Wie bekomme ich meine Pflanzen im Aquarium schön zum Wachsen?

Wenn Ihre Pflanzen im Aquarium nicht perfekt wachsen, wird Ihnen dieses Video helfen. Der Biologe Heiko Blessin erklärt anschaulich und verständlich, was für ein perfektes Pflanzenwachstum im Aquarium nötig ist.
Weiter lesen

JBL TV #4: Warum brauchen wir einen Wasseraufbereiter für das Aquarium?

Haben Sie sich auch schon gefragt, ob Sie wirklich einen Wasseraufbereiter für Ihr Aquarium brauchen? Welche Stoffe im Leitungswasser sind problematisch für unsere Aquarienbewohner und wie kann man sie neutralisieren?
Weiter lesen

JBL TV #5: Was ist der pH Wert und warum ist er für das Aquarium wichtig?

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, was genau hinter dem Logarithmus des pH-Wertes steckt? Warum ist der pH-Wert überhaupt für unser Aquarium wichtig und wie können wir ihn beeinflussen?
Weiter lesen

JBL TV #6: Warum brauchen wir so viele Futtersorten in der Aquaristik?

Fragen über Fragen. Welche Futtersorte soll man auswählen? Welche Futtergröße ist richtig? Wie viel soll man füttern?
Weiter lesen
Heiko Blessin
Heiko Blessin
Dipl.-Biologe

Tauchen, Fotografie, Aquaristik, Haie, Motorrad

Kommentare

Cookies, eine kurze Info, dann geht’s weiter

Auch die JBL Homepage nutzt mehrere Arten von Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität und viele Services bieten zu können: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch dieser Homepage alles gelingt. Zusätzlich setzen wir Cookies für das Marketing ein. So ist sichergestellt, dass wir Sie bei einem erneuten Besuch auf unserer umfangreichen Seite wiedererkennen, den Erfolg unserer Kampagnen messen können, sowie anhand der Personalisierungs-Cookies Sie individuell und direkt, angepasst an Ihre Bedürfnisse, ansprechen können – auch außerhalb unserer Homepage. Sie können jederzeit – auch zu einem späteren Zeitpunkt – festlegen, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht (mehr dazu unter „Einstellungen ändern“).

Sind Sie über 16 Jahre alt? Dann bestätigen Sie mit „Zur Kenntnis genommen“ die Nutzung aller Cookies– und schon geht‘s weiter.

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Technische und funktionale Cookies, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt.
Marketing Cookies, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.