JBL AquaSil schwarz
Spezialsilikon für Aquarien und Terrarien

  • Spezialsilikon in schwarz zur Reparatur und Herstellung von rahmenlosen Aquarien aus Glas und Verkleben von Dekoration (wie z.B. Felsaufbauten)
  • Zur Nutzung bitte beiliegende Produktinformation beachten
  • Fischunbedenklich, schnelle Aushärtung, große Klebkraft
  • TÜV Bauart geprüft, Nach Aushärtung: ohne giftige Substanzen, geruchslos, physiologisch unbedenklich
  • Lieferumfang: 1 Spezialsilikon, AquaSil schwarz. inkl. Kartusche, Dosierspitze und Schieber
Mehr erfahren
Grundpreis 9,55 EUR / 100 ml
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt
Bei Ihrem Fachhändler erhältlich.
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Grundpreis 61,68 EUR / l
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt
Bei Ihrem Fachhändler erhältlich.
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Produktinformationen

Große Klebkraft
Zur Herstellung rahmenloser Aquarien aus Glas oder zur Abdichtung von Leckagen an silikonverklebten, rahmenlosen Aquarien aus Glas. Das Spezialsilikon kann außerdem zum Verkleben von Steinen und anderen Dekorationsmaterialien genutzt werden, um ein Umstürzen zu verhindern.

Für die Aquarienbewohner unbedenklich
Das Spezialsilikon von JBL ist TÜV Bauart geprüft und nach Aushärtung ohne giftige Substanzen, geruchslos und physiologisch unbedenklich.
Technische Daten
Viskosität: pastös, standfest
Shore-A-Härte (DIN 53 505): ca. 25
Temperaturbeständigkeit: -40°C bis +180° C
Hautbildungszeit: ca. 10 Minuten
Aushärtungszeit: ca. 2 – 3 mm/24Std.
Dichte: 1,02g/ cm3
Reißfestigkeit (DIN53504): ca. 1,40 N/mm2
Reißdehnung (DIN 53504): ca. 575%
Zugfestigkeit bei 100 % (DIN 53504): ca. 0,5N/ mm2

Bitte beachten Sie bei der Nutzung des Silikons die beiliegende Produktinformation.

Details

JBL AquaSil 80 ml schwarz

Art. Nr.:
6139000
EAN Nummer:
4014162613905
Inhalt:
80 ml
Volumen Verpackung:
0.500 l
Bruttogewicht:
134.000 g
Nettogewicht:
76 g
Gewichtumw.:
1000
Maße (l/h/b):
41/183/71 mm

JBL AquaSil 310 ml schwarz

Art. Nr.:
6139300
EAN Nummer:
4014162613936
Inhalt:
310 ml
Volumen Verpackung:
0.860 l
Bruttogewicht:
372.500 g
Nettogewicht:
294 g
Gewichtumw.:
1000
Maße (l/h/b):
59/241/59 mm
FAQ
Bei welcher Temperatur sollte das AquaSil verarbeitet werden?

Wir empfehlen die Verarbeitung bei Raumtemperatur. Der Bereich zur möglichen Verarbeitung liegt zwischen +5 °C und +40 °C. Eine Verarbeitung unter +5 °C ist nicht möglich.

Warum hält JBL AquaSil nach dem Trocknen auf dem Hintergrund nicht?

Solange das MHD nicht abgelaufen ist, hält die Verklebung. Eine vorhergehende Reinigung der zu verklebenden Stellen beispielsweise mit Aceton ist in solchen Fällen hilfreich.

Kann ich nach dem Verwenden von JBL AquaSil in einem NanoCube Garnelen einsetzen?

Die freigesetzte Essigsäure reagiert im Wasser zu Acetaten, welche hinsichtlich der Auswirkungen auf Tiere keine Probleme machen, sie werden als organische Quelle im Wasser jedoch bakteriell abgebaut, was zu leichten bakteriellen Wasserblüten und damit verbunden Verringerung des Sauerstoffgehaltes führen kann.
Entscheidend hierfür ist jedoch das Verhältnis zwischen den abgegebenen Acetaten und dem Wasservolumen. Bei einem NanoCube wäre ich daher zu Beginn mit dem Besatz etwas vorsichtiger, man kann den Effekt verhindern, indem man für den Zeitraum von etwa 1 Woche täglich einen Wasserwechsel von 50 % durchführt. Dadurch erreichen Sie eine ausreichende Verdünnung.

JBL AquaSil: Einige Tage nach dem Verkleben von großer Deko riecht es noch immer stark nach Essig, muss ich also noch warten?

Bei einer vollflächigen Verklebung von Dekorationsmaterialien mit AquaSil Silikon dauert die Aushärtung deutlich länger, da die äußere Kontaktfläche zur Umgebung im Verhältnis viel kleiner ist als bei einer gezogenen Silikonnaht. Wie Sie richtig feststellen, ist der Essiggeruch ein Indiz dafür, dass das Silikon noch nicht vollständig ausgehärtet ist.

JBL AquaSil: Ich möchte eine Naht abdichten, hält Silikon überhaupt auf einer existierenden Schicht Silikon?

In der Tat ist es der Fall, dass Silikon auf Silikon kein richtige Abbindung erreicht, da die Bildung von Brücken über ausgehärtetes Silikon nicht möglich ist. Wenn Sie eine Naht nachdichten wollen, empfiehlt sich daher ein breitflächigeres Auftragen des Aquasil auf der alten Silikonnaht, sodass genügend Kontaktfläche zum Glas vorhanden ist.

Lesenswert

Aquarienprobleme

Haben Sie Algenprobleme oder Ihre Aquarienpflanzen wachsen nicht gut? Ist das Wasser trübe oder Ihre Fische sind krank? Entsprechen Ihre Wasserwerte nicht Ihren Vorstellungen? Unser Expertenteam hat Probleme eingehend analysiert und bietet Ihnen Aquaristik-Problemlösungen an, die wirklich funktionieren.
Download

Bedienungsanleitung

Produkttests & -infos

Sicherheitshinweise