JBL ReptilDesert UV Light
Energiesparlampe für Wüstenterrarien

Versandkostenfrei ab 19 €
  • Kompaktlampe mit hohem UV-A und UV-B Anteil für Wüstenterrarien und 6500 Kelvin für naturnahe Lichtverhältnisse
  • Artgerechte Haltung von Wüstentieren wie z. B. Bartagamen, vielen Landschildkröten und Dornschwänzen
  • Artgerechte UV-Versorgung: Förderung von Aktivität, Appetit und arttypischem Fortpflanzungsverhalten durch UV-A, optimaler Kalziumstoffwechsel durch UV-B
  • Empfohlener Abstand zum Tier: 5-8 cm bei 8-10 Stunden Bestrahlungszeit am Tag
  • Lieferumfang: Eine Kompaktlampe mit E27 Fassung
Mehr erfahren
31,95
Verfügbarkeit:
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt zzgl. Versand
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
33,95
Verfügbarkeit:
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt zzgl. Versand
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Produktinformationen

Die Natur als Vorbild
Terrarientiere sind als wechselwarme Tiere, die stark auf Licht, insbesondere auf die Qualität und Intensität des Lichts angewiesen sind. Aktivität, Nahrungsaufnahme, Verdauung oder Ruhephasen werden durch den Wechsel von Tag und Nacht und durch die Lichtintensität beeinflusst. Je nach Lichtquelle gibt es Unterschiede in der Ausbeute und der Qualität des Lichts.

Das richtige Licht für Ihr Terrarium
Bei UV-bedürftigen Terrarientieren ist es wichtig, sich Gedanken zu der UV-Versorgung und gleichzeitig über das Wärmebedürfnis der Tiere zu machen. Wenn die UV-produzierende Lampe Wärme produziert (z. B. JBL UV-Spot plus, JBL RetilDesert L-U-W Light alu), wird es nach Abschalten der Beleuchtung am Abend auch zu einer Temperaturabsenkung im Terrarium kommen. Wenn dies nicht erwünscht ist, muss Wärme separat, z. B. über eine Heizmatte (JBL TerraTemp heatmat) zugeführt werden. Energiesparlampen wie die JBL ReptilDesert UV-Light produzieren kaum Wärme und sind daher ideal für Tiere, die wenig Wärme benötigen oder müssen durch eine Heizmatte für die Wärmeentwicklung ergänzt werden. Die Trennung von Wärme- und UV-Produktion bietet den Vorteil, die nachttemperatur exakt einstellen zu können.

Details

JBL ReptilDesert UV Light 15 W

Art. Nr.:
6189700
EAN Nummer:
4014162618979
Leistung:
15 W
Fassung:
E27
Volumen Verpackung:
1.181 l
Bruttogewicht:
117.63 g
Nettogewicht:
84 g
Gewichtumw.:
0
Maße Verpackung (l/h/b):
75/210/75 mm

Eigenschaften

Tierart: Europäische Landschildkröten, Tropische Landschildkröten, Schnecken, Felsenleguane, Halsbandleguane, Dornschwanzleguan, Warane, Pantherschildkröten, Bartagamen, Dornschwanzagamen, Siedleragamen, Pakistan-Agamen, Kragenechsen, Gürtelschweife, Walzenskinke
Tiergröße: Für alle Tiergrößen
Volumen Lebensraum: Für alle Terrarien
Material: Kunststoff (PC) / Glas
Farbe: weiß / schwarz

Elektronisches Etikett / Leuchtmittel

Quecksilber: Nein
Dimmbar: Nein
Farbtemperatur: 6500 K

Technische Daten

Leistung Watt:15 W
Spannung:230 V

JBL ReptilDesert UV Light 23 W

Art. Nr.:
6189800
EAN Nummer:
4014162618986
Leistung:
23 W
Fassung:
E27
Volumen Verpackung:
1.181 l
Bruttogewicht:
133.63 g
Nettogewicht:
99 g
Gewichtumw.:
0
Maße Verpackung (l/h/b):
75/210/75 mm

Eigenschaften

Tierart: Europäische Landschildkröten, Tropische Landschildkröten, Schnecken, Felsenleguane, Halsbandleguane, Dornschwanzleguan, Warane, Pantherschildkröten, Bartagamen, Dornschwanzagamen, Siedleragamen, Pakistan-Agamen, Kragenechsen, Gürtelschweife, Walzenskinke
Tiergröße: Für alle Tiergrößen
Material: Kunststoff (PC) / Glas
Farbe: weiß / schwarz

Elektronisches Etikett / Leuchtmittel

Quecksilber: Nein
Dimmbar: Nein
Farbtemperatur: 6500 K

Technische Daten

Leistung Watt:23 W
Spannung:230 V
FAQ
Entwickelt die Energiesparlampe für Wüstenterrarien Wärme und UV-Licht?

Die Energiesparlampe für Wüstenterrarien, JBL ReptilDesert UV Light, erzeugt naturnahe Helligkeit für Wüstenbewohner mit hohem UV-A und UV-B Anteil, ohne eine starke Wärmeentwicklung. Bei wärmebedürftigen Tieren ist die Ergänzung einer JBL Heizmatte oder eines Heizstrahlers ratsam.

Blog (Meinungen & Erfahrungen)

Milben und Schimmel im Terrarium

Milben und Schimmel werden jedem Terrarianer schon einmal begegnet sein. Das ist auch nicht weiter schlimm. Ein Problem wird es erst, wenn ...

Mehr erfahren

JBL Forschung - Forschungsergebnisse

Seit 2001 unternimmt JBL eigene Forschungsexpeditionen in die Heimatgebiete unserer Terrarienbewohner. Mit Hilfe von Messgeräten werden alle Biotopdaten protokolliert und durch die Mehrfachmessungen der Expeditionsteilnehmer Messfehler ausgeschlossen.

Mehr erfahren

Das Terrarium richtig belüften

Entsprechend ihrer Herkunft ist der Frischluftbedarf, ebenso wie alle anderen Klimaansprüche auch, je nach Art sehr unterschiedlich ausgeprägt.

Mehr erfahren

Größe und Form des Terrariums

Der spezialisierte Fachhandel bietet heutzutage eine breite Auswahl an Terrarien an, die in der Regel aus silikonverklebten Glasscheiben hergestellt sind. Diese können meist durch Schiebetüren von der Vorderseite her bedient werden.

Mehr erfahren
Download

Sicherheitshinweise

  • Sicherheitshinweis für Lampen
    • Dateiname:
      safety_instructions-Lampen.pdf
    Download
Zubehör
Kundenrezensionen

Bewertungen

Gesamtbewertung: 5.0
1 öffentliche Bewertung für dieses Produkt.

1 Rezension

B. Pludra
2021-11-08T07:42:21Z

Ein Top Produkt habe ich lange in meinen Terrarien genutzt


Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produktbewertung abzugeben.

Cookies, eine kurze Info, dann geht’s weiter

Auch die JBL Homepage nutzt mehrere Arten von Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität und viele Services bieten zu können: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch dieser Homepage alles gelingt. Zusätzlich setzen wir Cookies für das Marketing ein. So ist sichergestellt, dass wir Sie bei einem erneuten Besuch auf unserer umfangreichen Seite wiedererkennen, den Erfolg unserer Kampagnen messen können, sowie anhand der Personalisierungs-Cookies Sie individuell und direkt, angepasst an Ihre Bedürfnisse, ansprechen können – auch außerhalb unserer Homepage. Sie können jederzeit – auch zu einem späteren Zeitpunkt – festlegen, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht (mehr dazu unter „Einstellungen ändern“).

Sind Sie über 16 Jahre alt? Dann bestätigen Sie mit „Zur Kenntnis genommen“ die Nutzung aller Cookies– und schon geht‘s weiter.

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Technische und funktionale Cookies, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt.
Marketing Cookies, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.