JBL PROCLEAN BAC
Lebende Reinigungsbakterien zur Soforthilfe

Versandkostenfrei ab 19 €
  • Für gesunde Fische und klares sowie sauberes Aquarienwasser
  • Anwendung: Einwegkartusche schütteln, öffnen und Inhalt komplett in das Aquarium geben. Ideal für 60-200 Liter Süßwasser
  • Immer anwenden nach: Wasserwechsel, Filterreinigung, Medikamentenseinsatz und Einsatz neuer Fische
  • Baut Ammonium/Ammoniak und Nitrit ab. Unterstützt den Filter und reduziert Mulm (Schmutz am Boden)
  • Lieferumfang: 1 Einwegkartusche mit 50 ml Konzentrat lebender Reinigungsbakterien für Süßwasseraquarien
Mehr erfahren
4,99
Verfügbarkeit:
Grundpreis 9.98 EUR / 100 ml
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt zzgl. Versand
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Produktinformationen

Bakterien sind nicht immer nur negative Organismen! Im Boden und im Wasser gehören sie zu den wichtigsten und nützlichsten Helfern, um z. B. Giftstoffe zu entfernen oder in harmlose Stoffe umzuwandeln. In verschiedenen JBL Bakterienprodukten sind hochkonzentriert bestimmte Bakterienstämme enthalten, die z. B. problematische Stickstoffverbindungen wie Ammonium (NH4), Ammoniak (NH3) und Nitrit in harmlose Stickstoffverbindungen (Nitrat (NO3) oder Stickstoffgas (N2)) umwandeln. Lebende Bakterienkulturen in JBL Produkten wie JBL ProClean Bac, JBL Denitrol, JBL FilterStart und JBL FilterBoost können nicht überdosiert werden! Das liegt daran, dass die Bakterien vielleicht in Überkonzentration zugegeben werden, das Überleben der Bakterien aber an die vorhandenen Nährstoffe gekoppelt ist. Ist z. B. viel Ammonium vorhanden, können viele Bakterien davon leben und sich vermehren. Ist kaum Ammonium vorhanden, wird nur ein Teil der Bakterien überleben. Hier regelt Angebot und Nachfrage die Menge der Bakterien.

Videos
Details

JBL PROCLEAN BAC 50 ml

Art. Nr.:
2302700
EAN Nummer:
4014162230270
Inhalt:
50 ml
Reichweite:
60-200 l
Volumen Verpackung:
0.09 l
Bruttogewicht:
63 g
Nettogewicht:
50 g
Gewichtumw.:
0
Maße Verpackung (l/h/b):
25/145/25 mm

Eigenschaften

Tierart: Sumpfschildkröten, Tropische Sumpfschildkröten, Wasserschildkröten, Salmler, Barben, Bärblinge, Lebendgebärende, Buntbarsche - Kleine „Räuber“, Buntbarsche - Aufwuchsfresser, Buntbarsche - Große "Räuber", Labyrinthfische, Goldfische, Schleierschwänze, Welse, Schmerlen, Kugelfische, Stachel- & Flösselaale, Schmetterlingsfische & Hechtlinge, Killi- & Regenbogenfische, Jungfische, Arowana (Gabelbärte), Axolotl, Garnelen und Zwergkrebse, Diskus, Meerwasserfische, Korallen, Krebse, Guppy, Kampffische, Flowerhorn-Buntbarsche, Garnelen, Buntbarsche: Skalar, Diskus, Schnecken, Muscheln, Axolotl (kühle Gewässer), Molche (kühle Gewässer)
Tiergröße: Für alle Tiergrößen
Tieraltersgruppe: Alle Aquarienfische
Volumen Lebensraum: 60-200 L ( 60-100cm)
Material: Verschiedene Stämme von Wasser reinigenden Bakterien (Nitrosomonas, Nitrobacter und andere) in Pufferlösung. Alle Bakterien gehören zur Risikoklasse R1.
Farbe: transparent
Dosierung: 50ml ausreichend für die Aktivierung von 60-200l Aquarienwasser
Transportbedingungen: Nicht lagern bei Temperaturen unter 0°C und über 40°C; kurzzeitiger Transport unter 0°C ist kein Problem und beeinträchtigt die Funktion nicht.

Elektronisches Etikett / Leuchtmittel

Quecksilber: Nein
Dimmbar: Nein
Sockelbezeichnung: 50ml ausreichend für die Aktivierung von 60-200l Aquarienwasser

Technische Daten

Höhe:145 mm
Länge:25 mm
Breite:25 mm
Durchmesser:25 mm
FAQ
Hoher Nitritwert - Bakterienzugabe und Auswirkungen

Durch die Anwendung von JBL Detoxol wird freies Ammonium im Wasser gebunden und sorgt für eine sofortige Entlastung der Fische. Gleichzeitig wird durch die Entfernung von Ammonium die weitere Bildung von Nitrit verhindert. Bereits vorliegendes Nitrit wird hierbei nicht gebunden. Bei hohen Nitrit-Werten sollte daher zunächst durch einem Wasserwechsel entgegengewirkt werden. Anschließend hilft die Zugabe von Bakterien bei einer nachhaltigen und biologischen Entfernung von Ammonium und Nitrit.

Was passiert, wenn Denitrol dosiert und die Tiere erst nach Tagen eingesetzt werden?

Ohne sofortigen Besatz mit Tieren, sterben die mit JBL Denitrol / JBL PROCLEAN BAC eingesetzten Reinigungsbakterien innerhalb kurzer Zeit an Nahrungsmangel. Setzt man die Tiere erst einige Tage später (entgegen der Anleitung) ein, kommt es zu Problemen mit Ammonium/Ammoniak und Nitrit. Schließlich können die Bakterien aufgrund des fehlenden Nahrungsangebots sich nicht entwickeln und sind bereits abgestorben. Folglich kann das Ammonium, welches von den Fischen ausgeschieden wird, nicht abgebaut werden. Da keine Bakterien vorhanden sind, die Ammonium in zwei Schritten zu Nitrat zu oxidieren, entsteht trotz der Anwendung ein Nitritpeak. Wenn im Anschluss an die Zugabe von Denitrol unmittelbar die ersten Fische eingesetzt werden, bekommen die Reinigungsbakterien auch Nahrung und beginnen sich zu vermehren. Vergleichbar mit einem unsportlichen Menschen, der mit Sport beginnt und seine Fitness erst "auftrainieren" muss. So wird sichergestellt, dass von Anfang an genügend Bakterien vorhanden sind und weder Ammonium/Ammoniak, noch Nitrit zum Problem werden, wenn weitere Fische hinzukommen. Bitte erhöhen Sie den Fischbesatz stets moderat und erst nach einigen Tagen.

Wenn ich meinem Aquarium Lebendbakterien zuführe, muss ich dann das UV-C Gerät ausschalten?

Ja, das ist sinnvoll. Bakterien wie z.B. JBL Denitrol oder JBL PROCLEAN BAC benötigen einige Zeit, bis sie sich auf Substrat festgesetzt haben und schweben bis dahin frei im Wasser, sodass die UV-C Strahlen diese abtöten würden. Deshalb empfiehlt es sich, das UV-C Gerät einen Tag auszuschalten.

Blog (Meinungen & Erfahrungen)

Automatischer Wasserwechsel - Kein Kleckern und Tropfen!

Wir sprechen heute darüber, wie kann ein Wasserwechsel sauberer sein? Genau so, dass der Teppich im Wohnzimmer nicht verunstaltet wird.

Mehr erfahren

JBL TV #20: Bakterienstarter für Aquarien - Geldverschwendung oder absolut wichtig?

Alle Infos zu Aquarium Bakterienstarter: Nach der Einrichtung des Aquariums 2 Wochen warten oder Bakterienstarter nehmen?

Mehr erfahren

JBL TV #19 Teil 6: Aquarieneinrichtung - Wasseraufbereitung, Starten und Rückwand anbringen

Wie bereiten Sie Ihr Wasser zum Aquariumstart richtig auf? Was müssen Sie für das biologische Gleichgewicht tun?

Mehr erfahren

Video: Bakterien für sauberes und klares Aquarienwasser ohne Schadstoffe

Geben Sie Ihrem Aquarienwasser nützliche Reinigungsbakterien zu, damit das Wasser kristallklar bleibt und Schadstoffe schnell und sicher abgebaut werden.

Mehr erfahren

JBL TV #10: Wie wird ein Aquarium gestartet?

Warum braucht man eine Bakterienstarter? Was passiert, wenn wir ein Aquarium ohne Bakterienstarter laufen lassen?

Mehr erfahren

JBL TV #7: Warum sterben Fische bei hohen Nitritwerten und was kann man dagegen tun?

Wie funktioniert der Stickstoffkreislauf im Aquarium? Warum sind Nitritwerte zu hoch und wie kann man den Wert senken? Warum Salzzugabe unsinnig ist.

Mehr erfahren

Umzug mit Aquarium – die Checkliste

Aber halt, wie kommt das (oder sogar die) Aquarium (en) vom alten an den neuen Ort? Was ist dabei zu beachten? Wir haben Ihnen einen checklistenartigen Beitrag zusammengestellt, der den Ablauf erklärt und hilft, keinen Punkt zu vergessen.

Mehr erfahren

Pflegemittel - Die besten Lösungen für Ihr Aquarium

Mit den richtigen Produkten ist die Aquarienpflege nicht nur einfach, sondern kann auch viel Spaß machen! Die auf intensiver Forschung basierenden Zusammensetzungen der JBL Produkte sind zwar gerade bei Pflegemitteln nicht immer auf den ersten Blick erkennbar, aber auf jeden Fall mittel- und langfristig am schönen Aquarium und gesunden Fischen abzulesen.

Mehr erfahren

Bakterienstarter – Aquarien ohne Einlaufphase starten Teil 2

Im vorherigen Beitrag gingen wir auf die Verwendung und Notwendigkeit von Bakterienprodukten im Aquarium ein. Im Folgenden beantworten wir Ihnen häufige Fragen zu diesem Thema.

Mehr erfahren

Bakterienstarter – Aquarien ohne Einlaufphase starten Teil 1

Seit mehr als 20 Jahren werden Bakterienpräparate für Aquarien am Markt angeboten. Sie wurden schon damals zur Herstellung einer gesunden Bakterien-Flora eingesetzt oder im Ernstfall für ein frisch angesetztes Aquarium verwendet.

Mehr erfahren
Presse

19.11.2018

JBL Bakterienstarter kann Frost jetzt nichts mehr anhaben

Bisher wurden JBL Bakterienstarter während der Frostperioden speziell mit Styropor-Wärmeverpackungen ausgeliefert oder sogar bei sehr niedrigen Temperaturen nicht mehr versendet. Das gehört jetzt der Vergangenheit an!

Mehr erfahren

08.11.2018

JBL to Go: Bakterien zum Mitnehmen

Mit JBL ProClean Bac wurde dem Wunsch vieler Aquarienfreunde und Fachhändler entsprochen, ein fertiges Bakterienkonzentrat als Soforthilfe haben zu wollen,

Mehr erfahren
Ratgeber (Themenwelt)

Felsenriff-Aquarientyp JBL Malawi Rocks®

Die Fische des Malawisees sind so bunt wie die Fische der Korallenriffe. Holen Sie sich ein Stück Süßwasserriff mit diesem Aquarium in Ihr Wohnzimmer

Dschungel-Aquariumtyp JBL Rio Pantanal®

Ein Stück Dschungelfluss in Ihrem Wohnzimmer. Lebendiges Treiben unter Wasser! Mit dem JBL Rio Pantanal® Aquarium kein Problem

Goldfisch-Aquarientyp JBL Goldfish Paradise®

Muntere Goldfische im Aquarium sind eine perfekte Bereicherung eines jeden Zimmers! Holen Sie sich mit einem Goldfischaquarium neue Mitbewohner in Ihr Heim

Aquascaping-Aquarientyp JBL Dreamscape®

Berge, Täler, Wiesen und Fische! Bauen Sie sich Ihre Traumlandschaft unter Wasser im Dreamscape® Aquarium
Download

Bedienungsanleitung

Sicherheitshinweise

  • Sicherheitshinweis für Wasseraufbereiter
    • Dateiname:
      safety_instructions_Wasseraufbereitung.pdf
    Download
Zubehör
Kundenrezensionen

Bewertungen

Gesamtbewertung: 4.8
6 öffentliche Bewertungen für dieses Produkt.

4 Rezensionen

aqua_aktiv
2021-06-21T15:04:55Z

Das Produkt selbst bzw die flüssigkeit an sich bekommt von mir 5 sterne es wirkt super ABER ich finde es sehr schade das gerade ein unternehemen was speziel aquarien produkte herstellt so viel plastik in diesem produkt verbraucht wen man sich mal das bild anschaut sieht man die ausmase erst mal https://www.jbl.de/images/container/w470_h282/75945.jpg und da sind gerade mal 1200ml drin und so viel plastik was in den meeren landet ich würde mich freuen wen ihr es in tetra paks machen würdet und die umwelt,Fische so wie die meere würden sich freuen und es ist wieder erneuer bar ;) (vielen dank fürs lesen)

Kommentar von JBL:

Hallo Yannik,

vielen Dank für deine Anregungen. Hier gehen Konvenienz und Nachhaltigkeit auseinander. Leider sind nicht viele andere Materialien momentan denkbar, denn die Haltbarkeit der Bakterien und die Stabilität müssen erhalten bleiben. Ansonsten funktioniert es nicht.


Aquarium_Zimmer
2021-03-16T20:09:02Z

Ich verwende ProClean Bac, wenn ich ein neues Aquarium starte oder wenn ich den Filter reinige.

Das Produkt sorgt für klares Wasser, auch in der Einfahrphase und ist sehr einfach zu dosieren.


pani_akwarystka
2021-03-03T18:34:33Z

Używam do słodkiej wody , sprawdza się na prawdę doskonale aby utrzymać dobre wartości wody . Dobro naszych zwierząt jest w naszych rękach dla tego dbam o ich dobre warunki . Z JBL jestem pewna że wszystko będzie tak jak trzeba


malawiaddiction
2021-01-14T11:48:10Z

Ein super Produkt das bei mir in Regelmäßigen abständen zum Einsatz kommt.

Sei es nach einer Filterreinigung, beim Start eines neuen Beckens oder zur Vorsorge in bestehenden Becken.

Das Wasser wird Sichtbar klarer und der Mulm wird reduziert.


2 weitere Bewertungen in anderen Sprachen anzeigen

2 Rezensionen in anderen Sprachen

fishrimps9 - Spanisch
2021-02-16T22:53:47Z

arranqué un acuario desde 0 con estas bacterias y no tengo ningun pico de nitritos ni amoniaco


tropheus_italia - Italienisch
2021-01-22T14:51:21Z

Questi batteri sono i migliori nel mercato! Li ho usati in Aquario e sono fenomenali in pochissimo tempo rendono l’acqua cristallina e aiutano tantissimo l’acquario in fase di avvio, li consiglio a tutti!


Bitte melden Sie sich an, um Ihre Produktbewertung abzugeben.

Cookies, eine kurze Info, dann geht’s weiter

Auch die JBL Homepage nutzt mehrere Arten von Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität und viele Services bieten zu können: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch dieser Homepage alles gelingt. Zusätzlich setzen wir Cookies für das Marketing ein. So ist sichergestellt, dass wir Sie bei einem erneuten Besuch auf unserer umfangreichen Seite wiedererkennen, den Erfolg unserer Kampagnen messen können, sowie anhand der Personalisierungs-Cookies Sie individuell und direkt, angepasst an Ihre Bedürfnisse, ansprechen können – auch außerhalb unserer Homepage. Sie können jederzeit – auch zu einem späteren Zeitpunkt – festlegen, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht (mehr dazu unter „Einstellungen ändern“).

Sind Sie über 16 Jahre alt? Dann bestätigen Sie mit „Zur Kenntnis genommen“ die Nutzung aller Cookies– und schon geht‘s weiter.

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Technische und funktionale Cookies, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt.
Marketing Cookies, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.