JBL PROAQUATEST LAB PROSCAPE
Testkoffer zur kompletten Wasseranalyse in Pflanzenaquarien

Versandkostenfrei ab 19 €
  • Einfache und sichere Kontrolle der Wasserwerte von Aquarien. Bestimmung von: pH-Wert, Karbonathärte, CO2-Direct, Eisen, Magnesium Süßwasser, Kalium, Phosphat, Silikat und Nitrat
  • Reagenzien zu Wasserproben zugeben, mit Farbkarte vergleichen, Werte ablesen und auf Protokollblatt nachsehen ob und welche Handlungen empfohlen werden
  • Wassereigenfärbung wird durch das Komparatorsystem berücksichtigt (kompensiert)
  • Enthält kindersichere Reagenzflaschen in einem wasserfester Kunststoffkoffer. Nachfüllreagenzien sind separat erhältlich
  • Lieferumfang: 1 Testkoffer inkl. 22 Reagenzien, 12 Glasküvetten, 1 Kalium-Spezialküvette, 2 Spritzen, 3 Dosierlöffel, Thermometer, Komparatorblock, 2 Kunststoffküvetten, Farbkarten, Kugelschreiber, Protokollblätter, Bedienungsanleitung
Mehr erfahren
94,45
Verfügbarkeit:
Empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt zzgl. Versand
Händler in Ihrer Nähe
Diesen Artikel finden Sie in Ihrem Fach- und Onlinehandel
Auf den Wunschzettel
Produktinformationen

Gesundes Aquarium mit naturnahen Verhältnissen
Die richtigen Wasserwerte im Aquarium hängen vom Fischbesatz und den vorhandenen Pflanzen ab. Auch wenn das Wasser klar aussieht, kann es belastet sein. Bei schlechten Werten können Krankheiten oder Algen im Aquarium entstehen. Für ein gesundes Aquarium mit naturnahen Verhältnissen ist eine regelmäßige Kontrolle und Anpassung der Wasserwerte wichtig. Mit JBL Wassertests können Sie alle relevanten Wasserwerte schnell, einfach und sehr präzise bestimmen.

Folgende Tests sind erhältlich:
pH-Test: Säuregehalt des Wassers von 3,0 bis 10
pH-Test: Säuregehalt des Wassers von 6,0 bis 7,6
pH-Test: Säuregehalt des Wassers von 7,4 bis 9,0
O2-Test: Bestimmung des Sauerstoffgehalts
CO2-Test: Bestimmung des Kohlendioxidgehalts für kräftiges Pflanzenwachstum
GH-Test: Bestimmung der Gesamthärte
KH-Test: pH-Stabilität des Wassers (Karbonathärte)
PO4-Test: Bestimmung des Phosphatgehalts (Algenursache und Pflanzennährstoff)
Test NH4 / NH3: Anzeige von ungiftigem Ammonium, Feststellung des giftigen Ammoniaks über Tabelle
NO2-Test: Bestimmung der für Fische giftigen Stickstoffverbindung Nitrit
NO3-Test: Bestimmung des Nitratgehalts (Algenursache und Pflanzennährstoff)
Fe-Test: Bestimmung des Eisengehalts zur Düngekontrolle
K-Test: Bestimmung des Pflanzennährstoffes Kalium
Cu-Test: Tödliches Schwermetall für Wirbellose. Auch wichtig zum Einstellen der therapeutischen Dosis von Medikamenten
SiO2-Test: Bestimmung der Silikate (Kieselsäure) als Kieselalgenursache

Zur Ermittlung des CO2 Gehaltes genügt das Messen von pH und KH. Aus diesen beiden Werten ergibt sich der CO2 Gehalt des Wassers, der dann der beigelegten Tabelle entnommen werden kann.
Durch die Forschungsabteilung und weltweiten Expeditionen in die Lebensräume der Tiere setzt JBL permanent neue Maßstäbe mit seinen Produktinnovationen.

Im JBL Online Labor können Sie Ihre gemessenen Wasserwerte kostenlos analysieren und sich Empfehlungen anzeigen lassen.

Videos
Details

JBL PROAQUATEST LAB PROSCAPE

Art. Nr.:
2408300
EAN Nummer:
4014162240835
Für:
9 Tests
Volumen Verpackung:
0 l
Bruttogewicht:
1522 g
Nettogewicht:
1300 g
Gewichtumw.:
0
Maße Verpackung (l/h/b):
85/318/382 mm

Eigenschaften

Tierart: Salmler, Barben, Bärblinge, Lebendgebärende, Buntbarsche - Kleine „Räuber“, Buntbarsche - Aufwuchsfresser, Buntbarsche - Große "Räuber", Labyrinthfische, Goldfische, Schleierschwänze, Welse, Schmerlen, Kugelfische, Stachel- & Flösselaale, Schmetterlingsfische & Hechtlinge, Killi- & Regenbogenfische, Jungfische, Arowana (Gabelbärte), Axolotl, Garnelen und Zwergkrebse, Diskus, Krebse, Guppy, Kampffische, Flowerhorn-Buntbarsche, Garnelen, Buntbarsche: Skalar, Diskus, Schnecken, Muscheln
Tiergröße: Für alle Tiergrößen
Tieraltersgruppe: Alle Aquarienfische
Material: Reagenz(ien) in Kunststoffflasche(n) und/oder Glasflasche(n) + Zubehör aus Kunststoff und/oder Glas. REFILL: Reagenz(ien) ohne Zubehör.
Farbe: weiß / transparent / schwarz
Dosierung: Siehe Gebrauchsanleitung

Elektronisches Etikett / Leuchtmittel

Quecksilber: Nein
Dimmbar: Nein
Sockelbezeichnung: Siehe Gebrauchsanleitung

Technische Daten

Höhe:318 mm
Länge:382 mm
Breite:85 mm
FAQ
Warum sind auf der Farbkarte des Wassertests unterschiedliche Empfehlungen und Werte?

Mit den JBL PROAQUATEST Tropfentests haben Sie ein Labor-Komparatorsystem, welches die Eigenfärbung des Wassers ausgleicht und zeitgleich Nicht-Chemikern eine genaue und sichere Wasseranalyse ermöglicht. Damit das Wassertesten das Leben Ihrer Fische überwacht und die größtmögliche Sicherheit herstellt, finden Sie für drei verschiedene Anwendungsfälle eine angepasste Auswertung.

Oberhalb der verschiedenfarbigen Messpunkte sind Zahlen, drei Symbole und ein jeweils ein Farbband.

Die Symbole stehen für folgende Anwendungsgebiete:
Fisch = Süßwasser
Koi = Gartenteich
Seestern = Meerwasser

Das Farbband teilt Ihnen die Bedeutung des ermittelten Werts in grün (Alles in Ordnung), gelb (Achtung) und Rot (Handlungsbedarf) mit. Zusätzlich finden Sie Zahlen, die den Wert in mg/l zum jeweiligen Farbfeld widergeben.

Die ersten beiden (Süßwasser und Teich) Farbbänder gehören zur oberen Zahlenreihe, Meerwasser gehört zur unteren Zahlreihe.

Warum unterscheiden sich die Werte?
Durch die hohe Salzkonzentration im Meerwasser wird die Färbung der Reaktion nicht so intensiv ausgebildet, wie im Süßwasser (dazu zählt auch der Teich). Folglich ist der Wert bei gleicher Färbung größer als im Süßwasser

Warum unterscheiden sich die Empfehlungen?
Jeder Lebensraum reagiert unterschiedlich auf gewisse Nährstoffkonzentrationen. So kann im Gartenteich durch stetig wechselnde Temperaturen und Lichtintensität und Wert kritischer sein, als im Süßwasser, wo diese Faktoren konstant sind und notwendige Zusatzstoffe für ein Gleichgewicht sorgen, die im Teich nicht zugeführt werden. Daher sind die Empfehlungen bei einem Anwendungsgebiet grün, beim anderen bereits gelb.

Wie kann der JBL PROAQUATEST K Kalium im Meerwasser verwendet werden?

1. 10 ml Probewasser mit destilliertem Wasser auf 300 ml auffüllen.
2. Die weiteren Arbeitsschritte entsprechen der Anleitung für Süßwasser.
3. Das Testergebnis ist mit dem Faktor 30 zu multiplizieren.

Wo finde ich die Protokollblätter zur Dokumentation meiner Wasseranalyse?

Sie haben Ihre Protokollblätter verloren, haben alle bereits fleißig ausgefüllt oder sie benötigen die in Bögen in einer anderen Sprache?
Im Anhang dieser FAQ finden Sie PDF Datei zum Ausdrucken in den Sprachen deutsch , englisch und französisch.

Ich habe meine Farbkarte verloren. Kann ich die Farbkarte für den Test herunterladen?

Die Farbkarten werden auf der JBL Homepage nicht zum Download angeboten, da man für einen sicheren farbechten Ausdruck über einen farbkalibrierten Drucker verfügen muss, was in privaten Haushalten nur selten der Fall ist.

Sie finden das Farbkartenheft als Ersatzteil auf der jeweiligen Produktseite sowie im Ersatzteilshop unter: https://www.jbl.de/de/produkte/detail/8732/jbl-proaquatest-sortiment-farbkarten

Was kann ich machen, wenn der Messwert eines Wassertests außerhalb der Skalierung liegt?

Wenn Sie mit einer Messung das Ende der Skalierung auf der Farbkarte erreichen, können Sie bei den folgenden Tests durch eine Verdünnung mit destilliertem Wasser (z.B. JBL Dest) die bekannte Skalierung um ein Mehrfaches erweitern.

So geht es: Verdünnen Sie die Probe mit destilliertem Wasser und führen die Messung erneut durch.

Das funktioniert im Einzelnen wie folgt:
GH Test: Nehmen Sie statt 5 ml 10 ml Aquarienwasser. Nun entspricht 1 Tropfen 0,5 °dGH.
KH-Test: Nehmen Sie statt 5 ml 10 ml Aquarienwasser. Nun entspricht 1 Tropfen 0,5 °dGH.

Hinweis: Die Farbentwicklung ist bei Verwendung von 10 ml Probenwasser bei den ersten Tropfen schwächer als bei der Füllung mit 5ml Probenwasser. Zur besseren Lesbarkeit stellen Sie das Messgefäß auf eine weiße Unterlage.

NH4/NH3 Ammonium/Ammoniak , NO2 Nitrit, Fe Eisen und Cu Kupfer:
2,5 ml Probe + 2,5 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 2
1 ml Probe + 4 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 5
0,5 ml Probe + 4,5 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 10

NO3 Nitrat, SiO2 Silikat, PO4 Phosphat sensitive und Mg Magnesium Süßwasser:
5 ml Probe + 5 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 2
2 ml Probe + 8 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 5
1 ml Probe + 9 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 10

PO4 Phosphat Koi High Range:
2,5 ml Probe + 2,5 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 2
1 ml Probe + 4 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 5

K Kalium:
7,5 ml Probe + 7,5 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 2
3 ml Probe + 12 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 5
1,5 ml Probe + 13,5 ml dest. Wasser: Ergebnis mal 10

K Kalium im Meerwasser:
1. 10 ml Probewasser mit destilliertem Wasser auf 300 ml auffüllen.
2. Die weiteren Arbeitsschritte entsprechen der Anleitung für Süßwasser.
3. Das Testergebnis ist mit dem Faktor 30 zu multiplizieren.

CO2 direct, Ca Calcium und Mg+Ca Magnesium+Calcium:
Nicht erforderlich.

Mehr FAQs anzeigen ...
Blog (Meinungen & Erfahrungen)

JBL TV #28 Teil 2: So einfach ist die Pflege im Aquarium! Wöchentliche Maßnahmen

Was müssen Sie wöchentlich durchführen? Wir zeigen und erklären Ihnen alles, was einmal pro Woche durchgeführt werden sollte.

Mehr erfahren

JBL TV #27: Aquarium Wasser testen – so geht‘s

Wassertests für Aquarien: Aquarienwasser kann klar und trotzdem giftig für Aquarienbewohner sein!

Mehr erfahren

JBL TV #13: Was ist die Karbonathärte? Sie ist der wichtigste Wasserwert für Ihr Aquarium!

Was ist die Karbonathärte? Warum ist die Karbonathärte die Lebensversicherung Ihres Aquariums? Was ist der Unterschied zur Gesamthärte und wie wirkt die Karbonathärte im Aquarium?

Mehr erfahren

JBL TV #8: Wachsen die Pflanzen in Ihrem Aquarium genau so, wie Sie sich das vorstellen?

Wann wachsen Pflanzen optimal? Alle Faktoren für den richtigen Pflanzenwuchs: Licht, LED. Röhren, Düngung, Düngemenge, Düngeüberprüfung, Wechselwirkung mit Wasseraufbereitern, chelatiertes Eisen.

Mehr erfahren

JBL TV #7: Warum sterben Fische bei hohen Nitritwerten und was kann man dagegen tun?

Wie funktioniert der Stickstoffkreislauf im Aquarium? Warum sind Nitritwerte zu hoch und wie kann man den Wert senken? Warum Salzzugabe unsinnig ist.

Mehr erfahren

JBL TV #5: Was ist der pH Wert und warum ist er für das Aquarium wichtig?

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, was genau hinter dem Logarithmus des pH-Wertes steckt? Warum ist der pH-Wert überhaupt für unser Aquarium wichtig und wie können wir ihn beeinflussen?

Mehr erfahren

JBL TV #1: Warum brauchen Pflanzen im Aquarium eine CO2 Anlage?

In diesem Video erklärt der Biologe Heiko Blessin, warum Pflanzen CO2 überhaupt brauchen, warum Aquarienpflanzen unterschiedliche Ansprüche haben und wie eine CO2 Anlage von JBL angeschlossen wird. Einfacher und verständlicher wurde das Thema CO2 Düngung für Aquarien noch nie erklärt!

Mehr erfahren

ADM Team Sascha Hoyer: Green Storm

Mit diesem Layout wollte ich ein einfach umzusetzendes, aber dennoch ansprechendes Layout mit Wurzeln zeigen, dass dem Nature Style Aquarium entspricht.

Mehr erfahren

ADM Team Tobias Gawrisch „AquaOwner“: Felsenwand

Meine Grundidee für das Layout war eine massive Steinwand, die im Hintergrund komplett mit Soilbodengrund aufgefüllt und erhöht wird, sodass es keinen wirklichen Hintergrund gibt. Stattdessen kann ich auch oben und hinten im Layout kleine Pflanzen und sogar Bodendecker benutzen.

Mehr erfahren

ADM Team Garvin Borschewski: Ostwind

Die Grundidee für die diesjährige ADMS bestand darin, mit den Schülern die derzeit sehr beliebte Technik des Verklebens von Hölzern und Steinen mittels Sekundenkleber und Zigarettenfiltern anzuwenden.

Mehr erfahren

ADM Team Florian Junghans: Der Rahmen kennt kein Limit für die Höhe

Mit diesem Aquarium wollte ich zeigen, dass man nicht in der Höhe beschränkt ist und über den Rahmen hinaus arbeiten kann. „Verlorener Wald“ war das Motto, da man hinter den ganzen Pflanzen nur erahnen kann, was da entsteht.

Mehr erfahren

Kieselalgen loswerden – überhaupt kein Problem

Wenn sich ein brauner Belag über den Bodengrund Ihres Aquariums legt und unschön aussieht, seien Sie froh, wenn es sich um Kieselalgen handelt! Die Alternative wären Schmieralgen – und die sind nicht so einfach loszuwerden, wie Kieselalgen.

Mehr erfahren

Missverständnisse – Typische Anfängerfehler

Wir haben aus unseren Erfahrungen im Kundenservice und den vielen Zuschriften und Fragen die typischen Anfängerfehler zusammengetragen. Den erfahrenen Aquarianer lässt es vielleicht schmunzeln, doch sind wir einmal ehrlich, einen der Fehler haben Sie sicherlich bei Ihrem Start auch begangen, oder?

Mehr erfahren

Zeit fürs Umdekorieren – sinnvoll oder gefährlich?

Versetzen Sie sich mal in Ihre Kindheit zurück. Das Kinderzimmer stellte eine begrenzte Fläche zur Verfügung und die kreativen Gedanken brodeln im Kopf des Kindes. Nicht verwunderlich, dass spätestens alle drei Wochen der Wunsch nach dem Umdekorieren und Umstellen aufkam.

Mehr erfahren

Wie oft sollte man das Wasser im Teich oder Aquarium testen?

Okay, kaum jemand testet gerne Wasser. Es kostet Zeit und manchmal ist man sich unsicher, ob es nun diese oder jene Farbe beim Farbtafelvergleich ist. Aber Wasser testen kann wirklich lebensrettend sein – zumindest für Ihre Fische!

Mehr erfahren

ADM Team 2: Baum am Flussbett

Aufgrund der Maße des zu Verfügung gestellten Aquariums und der eingebauten Filter Ein- und Ausläufe, haben sie sich für eine dreieckige Layout Form, im Stil eines Naturaquariums entschieden. Das Motiv stellt den Fuß eines Baumes dar, der in ein Flussbett ragt.

Mehr erfahren

ADM Team 1: Spiegelglas für einen Tümpel

Garvin, der bekanntermaßen gern Effekte mit Spiegeln, LED-Beleuchtungen und Höhlen erzeugt, hat mit seinen Schülerinnen eine Wasserfläche unter Wasser vorgeschlagen. Eine der beiden Schülerinnnen hatte die Idee, damit einen Flusslauf mit hineinragenden Bäumen an seinem Ufer zu gestalten.

Mehr erfahren

Warum ist die KH höher als GH?

Viele Aquarianer sind der Meinung, dass die Gesamthärte die Gesamtheit aller Mineralien darstelle und die Karbonathärte nur einen Teil davon sei. Wie kann dann aber die Karbonathärte als Teil höher sein als der Gesamtbestand an Mineralien?

Mehr erfahren

Pflanzen verbrauchsoptimiert düngen

Lernen Sie im ersten Schritt die idealen Wasserwerte einmalig herzustellen und im zweiten Schritt verbrauchsoptimiert nachzudüngen. Anders als eine Pauschaldüngung, passen Sie die Düngermenge Ihrem Aquarium an und sparen nicht nur Geld, sondern erhalten auch das ideale Pflanzenbild.

Mehr erfahren

Wassertests unter meineAnalysen kommentieren

Erneut konnten wir Ihre Wünsche in der meinJBL Welt umsetzen, dass den gespeicherten Messungen aus dem Aquarium, Teich oder anderen Wassern Anmerkungen hinzugefügt werden können.

Mehr erfahren

Die weltbesten Aquascaper arbeiten mit JBL

Auch wenn Aquascaping eine Kunst ist, so kann doch jeder Aquarienbesitzer sein Aquarium zu Hause künstlerisch gestalten.

Mehr erfahren

JBL ProScape Tools

Die JBL ProScape Tools sind perfekt auf die Bedürfnisse von professionellem Aquascaping abgestimmt. Sie sind aus rostfreiem, hochwertigem Japanstahl (besonders feine Oberfläche) für beste Qualität und höchste Schnittpräzision der Scheren gefertigt.

Mehr erfahren

Übersicht Düngung im Aquarium

Das JBL Pflanzenpflegekonzept führt auch bei den anspruchsvollsten Wasserpflanzen zu kräftigem und gesundem Wuchs. Für die richtige Pflanzenpflege bietet JBL vom Dünger über Bodensubstrate bis zur vollautomatischen CO2-Düngeanlage alle Komponenten an.

Mehr erfahren

Karbonathärte – Die Lebensversicherung für das Aquarium

Die Karbonathärte (nicht die Gesamthärte!) enthält Bestandteile, die den pH-Wert stabilisieren. Sie verhindert extreme pH-Werte und sorgt so für ein wirklich funktionierendes Aquarium.

Mehr erfahren

Pflegemittel - Die besten Lösungen für Ihr Aquarium

Mit den richtigen Produkten ist die Aquarienpflege nicht nur einfach, sondern kann auch viel Spaß machen! Die auf intensiver Forschung basierenden Zusammensetzungen der JBL Produkte sind zwar gerade bei Pflegemitteln nicht immer auf den ersten Blick erkennbar, aber auf jeden Fall mittel- und langfristig am schönen Aquarium und gesunden Fischen abzulesen.

Mehr erfahren

Die JBL Rechner – kalkuliert zum Erfolg

Die drei wichtigsten Faktoren für Ihr Pflanzenaquarium sind der Nährstoffhaushalt, der Bodengrund und die Beleuchtung.

Mehr erfahren

Sinnvoll düngen – Wöchentlich oder täglich?

Das Thema Pflanzenpflege und Düngung ist eine Philosophie für sich. Jeder hat andere Ansätze, viele können zum Erfolg führen. Wichtig ist, dass der gewählte Ansatz zu Ihrem Aquarium passt.

Mehr erfahren

Ungenaue Wassertests – oder habe ich doch etwas falsch gemacht?

In der Szene hören wir immer wieder von „genauen“ und „ungenauen“ Tests. Hierbei meinen wir jedoch meistens nur eine gröbere oder feinere Skalierung der Ausgabewerte.

Mehr erfahren

Social Escape - Step by Step entsteht ein Aquarium zum Entspannen (Anti-Burn-Out)

Social steht für Online Marketing und Social Media. Escape für die Ausflucht aus dem schnelllebigen digitalen Arbeitsalltag in eine andere Welt. Ein Ruhepol und Rückzugsort zum Ausgleich.

Mehr erfahren

Wasser testen – so geht’s

Das Wasser in Ihrem Aquarium hat als Lebenselement der Fische und Pflanzen eine herausragende Bedeutung.

Mehr erfahren

Die wichtigsten Wasserwerte im Blick

Professionelle Wasseranalyse – klingt abschreckend und teuer. Aber das professionelle Wassertesten in Ihrem Aquarium oder Teich geht auf hohem Niveau auch zu Hause und vor allem einfach und kostengünstig.

Mehr erfahren

Wasserwerte für Pflanzenaquarien im Detail

Wenn wir dieses Liebigsche Minimumgesetz auf die Aquaristik übertragen, wird schnell klar, wie bedeutend eine ausgewogene Düngung für Pflanzenaquarien ist.

Mehr erfahren

Pflanzenpflege: Wie können Wassertests helfen?

Wasser sieht im Idealfall kristallklar aus und enthaltene Problemstoffe sind oft nicht sichtbar. So kann klares Wasser durchaus giftig sein.

Mehr erfahren

Traumlandschaften unter Wasser erstellen

Jeder Aquarianer kommt irgendwann an den Punkt, an dem er mehr möchte, als „nur“ ein Aquarium mit Fischen und Pflanzen. Er möchte vielleicht eine Überwasserlandschaft wie eine Gebirgskette mit Wäldern oder einen besonderen Lebensraum (Biotop) in seinem Aquarium nachbilden.

Mehr erfahren

ProScape: „Escarpment“ – Ein Testimonial berichtet von seinem Aquascape

Wir haben ProScaper gebeten ihre Werke für unsere Community, also Sie, vorzustellen. Philipp Tauchmann hat sich vor einigen Monaten daheim ein Musteraquarium erschaffen und die Einrichtung inkl. Entwicklung mit JBL ProScape in Video und Bildern festgehalten.

Mehr erfahren

Fischkrankheiten behandeln, bevor sie entstehen

Wenn Ihre Fische einmal krank sind, ist es noch nicht zu spät. Trotzdem wollen wir diesen Zustand unseren Fischen ersparen. Etwa 90 % aller Fischkrankheiten gehen auf eine Schwächung des Immunsystems zurück.

Mehr erfahren
Presse

14.08.2020

JBL hat weltweit das größte Wassertest-Sortiment!

Mit 24 verschiedenen Wasseranalyse-Tests für Süßwasser-, Meerwasseraquarien und Teichen sowie 8 verschiedenen Testkoffern bietet JBL weltweit die größte Vielfalt an Wassertests. Platz 2 teilen sich zwei amerikanische Hersteller mit je 15 Einzeltests, aber nur 0 bzw. 2 Testkoffern.

Mehr erfahren

12.03.2019

JBL Wassertests jetzt noch besser

Wissenschaftler, Aquarianer, Teichfreunde und vor allem diejenigen, die verlässlich richtig anzeigende Wassertests benötigen, verwenden JBL Wassertests. Im Laufe der Jahre kamen immer wieder Anregungen für Verbesserungen, die das JBL Entwicklungsteam gesammelt und nun umgesetzt hat.

Mehr erfahren
Ratgeber (Themenwelt)

Krankheiten

Fisch- und Wirbellosenkrankheiten erkennen und behandeln

Mangelerscheinungen

So beugen Sie Mangelerscheinungen bei Fischen und Pflanzen vor

Algenbekämpfung

So bekämpfen Sie Algen langfristig und erfolgreich.

Wasser testen

Wasser testen – der wichtigste Schritt zum Verstehen Ihres Aquariums. Warum sollten Sie Wasser testen?

Aquarienfischzucht

Möchten Sie Ihre Fische auch nachzüchten? Was muss bei der Zucht beachtet werden?

Fischarten

Welche Fischarten sind für Ihr Aquarium geeignet? Welche Ansprüche haben die Fischarten?

Wirbellosenarten

Welche Wirbellosen Tiere sind für Ihr Aquarium geeignet? Welche Ansprüche stellen Wirbellose? Was gibt es bei der Pflege zu beachten?

Planung und Besatz

Welche Fische passen zusammen? Worauf müssen Sie bei der Auswahl achten?

Wassertests

Welche Wassertests gibt es? Wie funktionieren Wassertests? Wie testen Sie richtig?

Wasserwerte

Welche Wasserwerte sind wichtig? Wie können Sie optimale Wasserwerte erreichen?

Pflanzen

Welche Aquarienpflanzen sind ideal geeignet? Wie pflanzen Sie am besten ein?

CO2-Pflanzendüngung

Wie wichtig ist CO2-Pflanzendüngung? Warum benötigen Ihre Pflanzen zusätzlich CO2? Wie funktioniert eine CO2-Anlage?

Biotop (Lebensraum)-Aquarientypen

Ein echtes Stück Amazonas oder mit dem Kongo ein Stück aus dem Herzen Afrikas. Ein Lebensraum (Biotop) Aquarium ist eine Herausforderung. Können Sie die Natur kopieren?

Aquascaping-Aquarientyp JBL Dreamscape®

Berge, Täler, Wiesen und Fische! Bauen Sie sich Ihre Traumlandschaft unter Wasser im Dreamscape® Aquarium

Dschungel-Aquariumtyp JBL Rio Pantanal®

Ein Stück Dschungelfluss in Ihrem Wohnzimmer. Lebendiges Treiben unter Wasser! Mit dem JBL Rio Pantanal® Aquarium kein Problem

Goldfisch-Aquarientyp JBL Goldfish Paradise®

Muntere Goldfische im Aquarium sind eine perfekte Bereicherung eines jeden Zimmers! Holen Sie sich mit einem Goldfischaquarium neue Mitbewohner in Ihr Heim

Felsenriff-Aquarientyp JBL Malawi Rocks®

Die Fische des Malawisees sind so bunt wie die Fische der Korallenriffe. Holen Sie sich ein Stück Süßwasserriff mit diesem Aquarium in Ihr Wohnzimmer

Das richtige Filtermaterial

Wie sollte Filtermaterial beschaffen sein? Welches Filtermaterial löst welche Probleme? Wie wird es gereinigt? Wo soll es im Filter platziert werden?

Pflanzenarten

Welche Pflanzenarten sind für Ihr Aquarium geeignet? Welche Ansprüche haben die einzelnen Arten?

Düngen

Warum müssen Aquarienpflanzen gedüngt werden?

CO2

Warum ist CO2 so wichtig für die Pflanzenpflege? Was bringt Ihnen eine CO2-Düngung?

Pflanzenpflege

Welche Pflege benötigen Ihre Pflanzen im Aquarium?

Tägliche Pflege

Was kommt an Pflege täglich oder wöchentlich auf Sie zu? Was sind die elementaren Pflegemaßnahmen für Ihr Aquarium?

Pflanzenpflege

Welche Pflegemaßnahmen benötigen Ihre Aquarienpflanzen?

Pflanzenwuchs

Ihre Aquarienpflanzen wachsen nicht so, wie Sie es sich vorstellen? Wir sagen Ihnen, wie Ihre Pflanzen perfekt wachsen werden

#jbldeal - PROAQUATEST LAB

SICHERHEIT. Messen für Gewissheit, statt nur raten und böse Überraschungen erleben. Kaufen Sie eine der vier JBL PROAQUATEST LAB Varianten und erhalten als Aquarianer zwei große Packungen JBL PLANKTONPUR S und M in der Größe 5 g oder als Teichbesitzer das JBL AccliPond 500 ml im Wert von bis 22,45 € kostenlos dazu. *
Download

Bedienungsanleitung

Zusätzliche Produktinformationen und Downloads

  • JBL PROAQUATEST LAB PROSCAPETabelle Wasseranalyse V03
    Download
  • JBL PROAQUATEST LAB PROSCAPECO2 Tabelle V03
    Download
  • JBL ProAquaTest Lab ProScape
    Download

Sicherheitshinweise

Ersatzteile
Sicherheitsinformationen

JBL PROAQUATEST pH 6.0-7.6

JBL pH 6.0-7.6 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS
Signalwort
Achtung
Gefahrensymbol
  • GHS02
  • GHS07
Gefahrenhinweis
H226: Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
Sicherheitshinweis
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

JBL PROAQUATEST KH Karbonathärte

JBL KH - Sicherheitsinformationen gemäß GHS
Signalwort
Gefahr
Gefahrensymbol
  • GHS02
  • GHS05
Gefahrenhinweis
H226: Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
Sicherheitshinweis
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

JBL PROAQUATEST Fe Eisen

JBL Fe - Sicherheitsinformationen gemäß GHS
Signalwort
Achtung
Gefahrensymbol
  • GHS07
Gefahrenhinweis
H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
Sicherheitshinweis
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.
Gefahrbestimmende Komponente
5421-46-5: Ammoniummercaptoacetat

JBL PROAQUATEST SiO2 Silikat

JBL SiO2 1 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS
Signalwort
Gefahr
Gefahrensymbol
  • GHS05
Gefahrenhinweis
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
Sicherheitshinweis
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.
Gefahrbestimmende Komponente
7664-93-9: Schwefelsäure
JBL SIO2 2 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS
Signalwort
Gefahr
Gefahrensymbol
  • GHS05
Gefahrenhinweis
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
Sicherheitshinweis
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

JBL PROAQUATEST NO3 Nitrat

JBL NO3 1 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS
Signalwort
Gefahr
Gefahrensymbol
  • GHS05
  • GHS07
  • GHS09
Gefahrenhinweis
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Sicherheitshinweis
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.
Gefahrbestimmende Komponente
121-57-3: Sulfanilsäure
JBL NO3 2 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS
Signalwort
Gefahr
Gefahrensymbol
  • GHS05
  • GHS07
  • GHS08
Gefahrenhinweis
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H341: Kann vermutlich genetische Defekte verursachen.
H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Sicherheitshinweis
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.
Gefahrbestimmende Komponente
541-69-5: m-Phenylendiamindihydrochlorid
7647-01-0/1: Salzsäure

JBL PROAQUATEST PO4 Phosphat Sensitiv

JBL PO4 2 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS
Signalwort
Gefahr
Gefahrensymbol
  • GHS05
  • GHS07
Gefahrenhinweis
H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H335: Kann die Atemwege reizen.
Sicherheitshinweis
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.
Gefahrbestimmende Komponente
7647-01-0/1: Salzsäure

JBL PROAQUATEST K Kalium

JBL K 1 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS
Signalwort
Gefahr
Gefahrensymbol
  • GHS05
Gefahrenhinweis
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
Sicherheitshinweis
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.
Gefahrbestimmende Komponente
1310-73-2: Ätznatron
JBL K 2 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS
Signalwort
Gefahr
Gefahrensymbol
  • GHS05
Gefahrenhinweis
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
Sicherheitshinweis
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

JBL PROAQUATEST CO2 Direct

JBL CO2 Direct 1 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS
Signalwort
Gefahr
Gefahrensymbol
  • GHS02
  • GHS07
Gefahrenhinweis
H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
H319: Verursacht schwere Augenreizung.
Sicherheitshinweis
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.
JBL CO2 Direct 2 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS
Signalwort
Gefahr
Gefahrensymbol
  • GHS05
Gefahrenhinweis
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
Sicherheitshinweis
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.

JBL PROAQUATEST Mg Magnesium Fresh water

JBL Mg Fresh water 2 - Sicherheitsinformationen gemäß GHS
Signalwort
Gefahr
Gefahrensymbol
  • GHS05
Gefahrenhinweis
H314: Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
Sicherheitshinweis
P101: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P303+P361+P353: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen].
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen Vorschriften.
Gefahrbestimmende Komponente
1310-73-2: Ätznatron
Kundenrezensionen

Bewertungen

Gesamtbewertung: 5.0
1 öffentliche Bewertung für dieses Produkt.

0 Rezensionen

Weitere Bewertung in anderen Sprachen anzeigen

Eine Rezension in einer anderen Sprache

fishrimps9 - Spanisch
2021-07-29T10:02:38Z

si tienes acuarios plantados te recomiendo este maletin ya que va mas completo


Cookies, eine kurze Info, dann geht’s weiter

Auch die JBL Homepage nutzt mehrere Arten von Cookies, um Ihnen die volle Funktionalität und viele Services bieten zu können: Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit bei Ihrem Besuch dieser Homepage alles gelingt. Zusätzlich setzen wir Cookies für das Marketing ein. So ist sichergestellt, dass wir Sie bei einem erneuten Besuch auf unserer umfangreichen Seite wiedererkennen, den Erfolg unserer Kampagnen messen können, sowie anhand der Personalisierungs-Cookies Sie individuell und direkt, angepasst an Ihre Bedürfnisse, ansprechen können – auch außerhalb unserer Homepage. Sie können jederzeit – auch zu einem späteren Zeitpunkt – festlegen, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht (mehr dazu unter „Einstellungen ändern“).

Sind Sie über 16 Jahre alt? Dann bestätigen Sie mit „Zur Kenntnis genommen“ die Nutzung aller Cookies– und schon geht‘s weiter.

Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Technische und funktionale Cookies, damit bei Ihrem Besuch unserer Website alles gelingt.
Marketing Cookies, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.